Keine Bewertung gefunden

Yamaha AX 392 Stereo-Verstärker - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo-Verstärker, 90 Watt RMS

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Yamaha AX 392

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Yamaha AX 392

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von em_phaser 2 bedienungsanleitung yamaha ax 392
    Ich habe einen Yamaha AX 392 verstaerker er ist ungefaer 4 jahre alt und ich brauche die gebrauchsanweisung habe meine verschlampt kann mir jemand helfen. danke schon mal gruss em_phaser weiterlesen → em_phaser am 25.02.2006 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 26.02.2006
  • Avatar von bright 90 yamaha ax reihe - überblick!
    Bitte schenkt mir mal euer wissen zu der ax - reihe von Yamaha. ich hab das gefühl es gibt tausende (ax-396,-496,-500,-550,-750) Meine dabei nur die Stereoverstärker. Was besagen die bezeichnungen ? Je höher desto besser gilt wohl nicht...verschiedene generationen ? auch über links wär ich... weiterlesen → bright am 08.11.2004 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 22.03.2017
  • Avatar von incitatus 25k In welchem Maße gibt es Verstärkerklang?!
    Es gibt keinen Verstärkerklang! Oder doch? Verglichen habe ich bei mir Zuhause einen eigentlich ausgemusterten Denon Vollverstärker PMA irgendwas (über 20 jahre alt) und den Marantz SR9300. Die unterschieden sich an MB-Quart Boxen (980 S) nur marginal; der Denon hatte dynamisch die Nase vorn.... weiterlesen → incitatus am 09.01.2008 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 19.12.2014
  • Avatar von MarcoSono 20 Erfahrung mit Kenwood KA 7020?
    Ich habe mir soeben den Vollverstärker Kenwood KA-7020 ersteigert ohne mir richtig Gedanken gemacht zu haben, wofür ich eigentlich gerade geboten habe. ich habe auch m.E. etwas zu viel gezahlt. Bevor ich euch den Betrag nenne, würde mich folgendes interessieren: Was wäre euch der Kenwood KA-7020... weiterlesen → MarcoSono am 20.12.2009 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 22.12.2009
  • Avatar von SnugOmatic 30 Yamaha MX-830 vs. Rotel RB-980 BX
    Liebe wissenden. Ich möchte mir zu meinem Yamaha RX V1500 eine endstufe zulegen um sterotechnisch einen schritt nach vorne zu kommen. Von einem wissenden mitbürger wurden mir Rotel und Parasound endstufen ans herz gelegt. DER vorteil der Yamaha MX-830 ist aber, dass es diese endstufe auch in... weiterlesen → SnugOmatic am 20.08.2005 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 11.01.2006
  • Avatar von Semi8 10 Verstärker kaputt, woran liegts? Tipps für Ersatz?
    Ich hoffe ich bin hier mit meiner Frage im richtigen Unterforum, wenn nicht bitte verschieben. Ich benutze einen alten Verstärker der Marke Fisher CA-2221 um Musik von meinem Laptop sowie von meinem Plattenspieler auf (ebenfalls recht alte) Boxen zu übertragen. Nun hat das bisher einwandfrei... weiterlesen → Semi8 am 13.03.2014 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 16.03.2014
  • Avatar von ice-tee 21 Suche einen Verstärker bis ca. 100€!
    Leute, ich habe überlegt mir einen verstärker und nen paar boxen zu holen!für den verstärker habe ich so 120€ eingeplant und für die boxen ca. 200€!kann mir da vielleicht jemand von euch weiterhelfen??? danke im voraus schonmal... lg ice-tee PS:wieviel würdet ihr für einen Yamaha AX 570 geben?ist... weiterlesen → ice-tee am 12.03.2007 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 14.03.2007
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Yamaha AX 392

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 90
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 2
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 435
  • Sound
  • Dolby / DTS: nein