Tuner REVOX A76 versus Magnum Dynalab

+A -A
Autor
Beitrag
Bdidi
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 14. Dez 2009, 21:43
Hallo
Mein Revox-Tuner A76 ist inzwischen gute dreissig Jahre alt und läuft einwandfrei. Ich bin am überlegen ob ich ihn gegen einen Magnum Dynalab MD-100T oder MD-102T evtl. sogar McIntosh MR85 auszuwechseln soll.

Meine Frage: bringt das Auswechseln eine merkliche klangliche Verbesserung und welches Modell empfehlt ihr. Vielen Dank für das Feedback und Gruss aus der Schweiz

Bruno
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DVD/Receiverkombi Versus Stereo
Stereoist am 14.06.2010  –  Letzte Antwort am 17.06.2010  –  5 Beiträge
Günstiger Verstärker für Dynalab? Neu oder gebraucht?
tekarun am 06.08.2010  –  Letzte Antwort am 09.08.2010  –  3 Beiträge
Kaufberatung Tuner
WildStar1 am 27.01.2008  –  Letzte Antwort am 29.01.2008  –  7 Beiträge
Revox Exception
120d am 18.05.2005  –  Letzte Antwort am 18.05.2005  –  2 Beiträge
Revox Joy
Crashdummy am 26.07.2014  –  Letzte Antwort am 04.04.2015  –  17 Beiträge
Revox A78
Oregano3 am 12.05.2016  –  Letzte Antwort am 13.05.2016  –  2 Beiträge
Quadral Titan versus Vulkan
Enthusiastenhirn am 18.04.2004  –  Letzte Antwort am 19.04.2004  –  18 Beiträge
teac versus onkyo
telefraggle am 04.05.2004  –  Letzte Antwort am 04.05.2004  –  4 Beiträge
Linn classic versus Camtech
Onimat am 07.09.2004  –  Letzte Antwort am 08.09.2004  –  2 Beiträge
NAD versus DENON
PrzemekJ am 02.01.2006  –  Letzte Antwort am 05.01.2006  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.752 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedMagnotron
  • Gesamtzahl an Themen1.406.818
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.792.746

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen