Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dringend neuer Verstärker für Canton GLE490 gesucht!

+A -A
Autor
Beitrag
Shaker
Stammgast
#1 erstellt: 14. Dez 2009, 20:05
Hallo und einen guten Abend.

Ich suche für meinen Vater bis Weihnachten (wenns überhaupt noch möglich ist) einen anständigen Stereo-Verstärker für oben genannte Lautsprecher!

Die Cantons hat er sich auf mein Anraten hin vor 4 Monaten geholt und ist im Vergleich zum vorherigen Bose-System mehr als zufrieden.

Problem ist aber, zwei Monate vor den Cantons hat er sich (warum auch immer) nen 7.1 Verstärker von Yamaha gekauft.

Weiß jetzt nicht genau wie der heißt, hat ca. 500€ gekostet...

Bloß, wie halt auch schon oft hier nachzulesen war, passen diese beiden Marken ja nicht wirklich zu einander und das finde ich auch!!

Der Klang ist viel zu hell, ja fast schon dünn, und ich glaub echt, dass die 490er mehr können!!

Nun würde ich den Yamaha demnächst gern verkaufen und dann halt evtl. nen bisschen drauflegen für einen angemessenen Verstärker dieser Boxen...

Preislich sollte er ca. max bei 350-400€ liegen, darf auch gern gebraucht sein.

Er hört ausschließlich 2.0 also auch in Zukunft wird dort kein Sub bzw. 5.1 oder gar 7.1 benötigt!

Es sollen als Geräte einmal ein HD-Sat-Receiver und ein DVD-Festplattenrecorder angeschlossen werden.

D.h. der Verstärker sollte ebenfalls digitale Eingänge haben...!?

Jedenfalls brauch ich eure Hilfe, ob ihr da was anständiges mir empfehlen könnt!?

P.S. Er ist zwar mit dem Klang wunderbar zufrieden (klar, wenn vorher Bose gekrächzt hat aber da muss irgendwie doch mehr gehen....

Vielen Dank schonmal fürs lesen und eventuelle Vorschläge!!

LG
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 14. Dez 2009, 20:44
Hallo,

mit Digitalen Eingängen am Stereoverstärker schränkst du das Ganze natürlich sehr ein.

Vllt kannst du den Onkyo http://www.eu.onkyo.com/de/products/A-5VL.html
ausleihen um zu überprüfen ob das besser passt ,
denn an den GLEs hab ich den Verstärker noch nicht gehört,
deshalb kann ich dazu nichts sagen.

Ohne Digis hätte ich nen gebrauchten NAD C 355 BEE genannt.

Gruss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker für Canton GLE490
Tharis am 28.08.2009  –  Letzte Antwort am 01.09.2009  –  15 Beiträge
Canton GLE490 Kombi - Verstärker gesucht
-sonus93- am 25.04.2010  –  Letzte Antwort am 26.04.2010  –  4 Beiträge
Canton GLE490 welcher Verstärker / Receiver?
Drigger am 11.06.2009  –  Letzte Antwort am 12.06.2009  –  40 Beiträge
Canton GLE490 / HK3490
bananenbaer am 30.03.2010  –  Letzte Antwort am 31.03.2010  –  2 Beiträge
Neuer Verstärker gesucht
Bandes am 20.01.2006  –  Letzte Antwort am 21.01.2006  –  3 Beiträge
Neuer Verstärker gesucht.
jones25 am 19.02.2007  –  Letzte Antwort am 25.02.2007  –  10 Beiträge
Neuer Verstärker gesucht
Deadlock78 am 04.07.2008  –  Letzte Antwort am 05.07.2008  –  19 Beiträge
Neuer Receiver/Verstärker gesucht
Azarnoth am 21.11.2015  –  Letzte Antwort am 21.11.2015  –  3 Beiträge
neuer Verstärker gesucht!
Ralph_P am 13.12.2009  –  Letzte Antwort am 14.12.2009  –  5 Beiträge
Neuer Verstärker gesucht.
Mitsubishi...=( am 02.03.2008  –  Letzte Antwort am 02.03.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 28 )
  • Neuestes Mitgliedahead666
  • Gesamtzahl an Themen1.345.699
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.210