Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Benötige Kaufberatung, Anlage erneuern.

+A -A
Autor
Beitrag
Fennek01
Neuling
#1 erstellt: 14. Dez 2009, 22:25
Ich habe eine Inventur meiner Kompenenten gemacht und bin angesichts der Flut an Bauteilen und Marken ratlos.
Ich möchte gerne etwas verbessern, weiß aber nicht genau wie, vielleicht könnt ihr mir einen Rat geben ?
Was bitte würdet ihr für Bausteine empfehlen, ich bin da nicht mehr auf dem laufenden.

Hier ist meine alte Fischer-Anlage Preference bestehend aus folgenden Bausteine,
Reciver mit Radio Empfangsteil CA9060 Verstärker mit Fernbedienung
CD-Player Fisher AD 9060 Studio Standard Preference
Doppel-Casettendeck Fisher CR-W 9060 Preference
Plattenspieler de Luxe

Der CD-Player spielt keine gängigen CD`s mehr ab (liegt wohl am Kopierschutz) der Laser wurde auch schon 3x nachjustiert.
Der Reciver mit Empfangsteil fängt an zu knarzen, trotz Kontaktspray.
Die Anlage hat 17 Jahre treu ihre Dienste geleistet, nur jetzt ist wohl der Punkt gekommen wo man sich von Bauteilen trennen muss.
Das CD-Doppeldeck und den Plattenspieler (irgendwo muss man ja mal die alten Alan-Parson-Projekt, Frank Zapper und Barcley-James-Harvest Platten noch abspielen können) möchte ich behalten.


Meine Gedanken waren:
der Reciver sollte einen Slot für USB-Stick haben,
Exteren Anschlüssel für DVD-Player / Playstation / Kabelradioreciver haben,
eventuell eine externe Festplatte mit Musikstücken verarbeiten können.
Ob das Radioempangsteil separat sein muss oder beim Reciver mit eingebaut ist, ist denke ich eine Kostenfrage, den Radio läuft bei uns viel am Tage.
Der CD-Player sollte CD/DVD/MP3 bzw.4 verarbeiten können.
Was noch interessant wäre die Geräte sollten einen richtigen Schalter haben, keine Sensortasten, denn den Baustein den ich nicht brauche sollte auch definitiv aus sein.

Ach ja, noch etwas zur Anmerkung!
Einige unserer Endgeräte wie Playstation und DVD-Player haben einen Lichtleiteranschluss, sollte diese Anschlussart für den besseren Klang der Reciver auch haben?
Macht das Sinn, bei Blueray-DVD z.B?
Ich habe damals 2 gute Konzertboxen 1600mm Höhe dabei erworben. Diese erfüllen noch ihren Zweck, jede ist mit 8 einzelnen Lautsprechern vom Hoch bis Tieftöner ausgestattet, obwohl auch die nun in die Jahre kommen, aber die sind nächstes Jahr erst dran.
Unser Wohnzimmer wo die Anlage steht hat eine Grundfläche von circa 35m².

Ich danke Euch im Vorhinein.


[Beitrag von Fennek01 am 15. Dez 2009, 16:11 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Benötige Kaufberatung
dr-mabuse am 19.11.2006  –  Letzte Antwort am 19.11.2006  –  2 Beiträge
Benötige Kaufberatung beim Einstieg
saschowatoschi am 27.09.2007  –  Letzte Antwort am 01.10.2007  –  7 Beiträge
Kaufberatung
Friedrich_L am 18.02.2015  –  Letzte Antwort am 19.02.2015  –  24 Beiträge
Benötige Kaufberatung für großen Kursraum
raici am 28.10.2012  –  Letzte Antwort am 29.10.2012  –  2 Beiträge
Kaufberatung Anlage & Lautsprecher
steffen140283 am 03.01.2008  –  Letzte Antwort am 06.01.2008  –  22 Beiträge
HiFi-Anlage Kaufberatung
Patrick72 am 21.02.2008  –  Letzte Antwort am 25.02.2008  –  36 Beiträge
Kaufberatung Anlage bis 400?
altariq am 04.02.2006  –  Letzte Antwort am 10.02.2006  –  13 Beiträge
Kaufberatung Einsteiger Anlage
bluecube am 21.07.2013  –  Letzte Antwort am 23.07.2013  –  21 Beiträge
Kaufberatung Hifi Anlage
schnuckikucki am 16.10.2014  –  Letzte Antwort am 17.10.2014  –  4 Beiträge
Kaufberatung: Anlage bis 1500 ?
Texess am 14.11.2010  –  Letzte Antwort am 14.11.2010  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 75 )
  • Neuestes MitgliedstromberxD
  • Gesamtzahl an Themen1.345.973
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.919