Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Musikanlage für max. 200 Euro

+A -A
Autor
Beitrag
Shivers
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 04. Jan 2010, 01:49
Da ich umziehe,und mit meinem Logitech Z-2300 klanglich als auch von der Anschluss"vielfalt" nicht zufrieden bin, würde ich mir gern was neues gönnen^^

Preislich max. bei 200-300 Euro, zu beschallen wäre ein 22 m^2-Raum.

Ich höre sehr viel Trance/House/Elektro, dementsprechend soll der Bass nicht zu knapp sein. Trotzdem hätte ich auch gerne saubere Mitten und Höhen.

Anschließen möchte ich:
den PC via Cinch oder SPDIF
den Fernseher: Der hat jegliche Anschlussvielfalt --> welche ist die Beste?
Vl ein Radio oder so..?

Interessant klingt das Edifier S730, was vl ähnlich wie das Z-2300 ist + bisschen bessere MItten.

Allerdings wäre es auch sehr interessant sich einen Verstärker zuzulegen + Kompakt oder Standboxen, nur was und welche??

Von Gebrauchtwaren bin ich nicht allzubegeistert, lieber wäre mir neu.


Sind Aktivboxen die Lösung meines Problems?


Lg Markus
Klas126
Inventar
#2 erstellt: 04. Jan 2010, 14:14
hi dein Prob ist dein Budget. Da geht nur ein PC System. Also bass haben aufjedenfall alle PC Systeme von Teufel die würde ich Logitech immer vorziehen.

das Edifier S730 kenne ich net, aber es soll im hochton besser als Teufel sein.

Für eine richtige Anlage mit Verstäker und 2 Standboxen brauchst du 600 Euro für einen relativ vernünftigen Einstieg. 150-200 für den Verstärker und 400 für die Boxen. dann wirst du aber noch keinen dicken bass haben für deine Musik. Da würde sich ein Subwoofer anbieten dann wären wir bei 800 Euro wenn alles neu sein soll.

mfg
Klas
HausMaus
Inventar
#3 erstellt: 04. Jan 2010, 22:39
hallo ich denke das so etwas dir auch gefallen könnte .

http://www.test.de/t...203/1578203/1577770/

Shivers
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 05. Jan 2010, 01:08
Vielen Dank für die Beiträge bisher :-)

Ich habe mittlerweile die Überlegung, zuerst einen halbwegs brauchbaren Av-Receiver zu besorgen, während ich das Logitech System (derzeit) behalte. Und ich bin doch nicht mehr abgeneigt, es gebraucht zu kaufen.

Welche Modelle würden für mich in Frage kommen?
Wichtig wären digitale Eingänge, damit der Fernseher darüber gespeist werden kann. Ich hab nämlich auch eine PS3, hab ich vergessen zu erwähnen^^ Der Grund für die Neuanschaffung bzw. Veränderung ist vor allem auch, weil wenn ich beim TV über Cinch gehe, sehr schnell ein Brummgeräusch reinbekomme.

Trotzdem möchte ich hervorheben, dass es mir besonders um Musik-Wiedergabe geht, allerdings mit (brauchbarem) Bass.

Was ist die Decoderstation 5 von Teufel? Auch ein Verstärker? Wäre das die (Preis/Leistungsverhältnis) beste Lösung für mich?


[Beitrag von Shivers am 05. Jan 2010, 01:16 bearbeitet]
HausMaus
Inventar
#5 erstellt: 05. Jan 2010, 09:24
Was ist die Decoderstation 5 von Teufel? Auch ein Verstärker? Wäre das die (Preis/Leistungsverhältnis) beste Lösung für mich?

denke nein .

besser einen avr z.b.

http://www.amazon.de...id=1262679866&sr=1-2
Shivers
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 06. Jan 2010, 01:13
Wäre der Yamaha RX-V365 vom Funktionsumfang ähnlich?

http://www.amazon.de...id=1262734279&sr=8-1

--> gibt es nämlich um ca. 200 Euro!
HausMaus
Inventar
#7 erstellt: 06. Jan 2010, 09:19

Shivers schrieb:
Wäre der Yamaha RX-V365 vom Funktionsumfang ähnlich?

http://www.amazon.de...id=1262734279&sr=8-1

--> gibt es nämlich um ca. 200 Euro!


besser !
g60
Stammgast
#8 erstellt: 06. Jan 2010, 10:13
Wieso einen AV-Receiver kaufen wenn "nur" Stereo gewünscht ist?


[Beitrag von g60 am 06. Jan 2010, 10:14 bearbeitet]
HausMaus
Inventar
#9 erstellt: 06. Jan 2010, 10:37

g60 schrieb:
Wieso einen AV-Receiver kaufen wenn "nur" Stereo gewünscht ist?


, bitte lesen beitrag nr:4 !
g60
Stammgast
#10 erstellt: 06. Jan 2010, 10:44
Habe ich überlesen, sorry. Jetzt ist's klarer ;).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Musikanlage für bis zu 200?
Asphalt94 am 15.04.2015  –  Letzte Antwort am 20.04.2015  –  23 Beiträge
Lautsprecher für max. 200 Euro
McBaguette1 am 25.01.2014  –  Letzte Antwort am 27.01.2014  –  9 Beiträge
Boxen+Verstärker für max. 200 Euro
kiD-K am 08.05.2005  –  Letzte Antwort am 09.05.2005  –  8 Beiträge
Suche Verstärker für max. 200 euro!
Strolch83 am 10.07.2008  –  Letzte Antwort am 10.07.2008  –  16 Beiträge
Musikanlage für 300Euro
Jack2Strike am 08.06.2009  –  Letzte Antwort am 14.06.2009  –  21 Beiträge
Paar Standboxen 200 bis max. 300 Euro
Zorni3 am 27.07.2014  –  Letzte Antwort am 30.07.2014  –  41 Beiträge
CD-Player bis max. 200 Euro
1=2 am 11.04.2010  –  Letzte Antwort am 11.04.2010  –  4 Beiträge
Stereo-Verstärker Kaufberatung max. 200 Euro
patattack am 07.01.2011  –  Letzte Antwort am 07.01.2011  –  4 Beiträge
Standboxen für ein RX-V540RDS für max 200 euro !
Heydt-Box am 01.03.2008  –  Letzte Antwort am 11.03.2008  –  7 Beiträge
Musikanlage bis 200?
TriixXar am 21.07.2012  –  Letzte Antwort am 25.07.2012  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech
  • Yamaha
  • Dual

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedBassSlaughter
  • Gesamtzahl an Themen1.344.825
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.558