Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker/Endstufe/Receiver

+A -A
Autor
Beitrag
MartinM
Neuling
#1 erstellt: 01. Mai 2003, 04:54
Hallo

Bin auf der Suche nach Verstärker/Endstufe/Receiver mit folgendem Probs:
Ich möchte gerne je zwei Boxen im Wintergarten und im Wohnzimmer platzieren. Dabei soll es möglich sein jeweils nur die Boxen im Wintergarten oder im Wohnzimmer, sowie alle vier auf einmal in Betrieb zu haben. (alles die gleiche Klangquelle).

Gut gefallen, vom Preis und von der Ausstattung, hätte mir der Denon 1603, da der auch die Option auf 5.1 zu erweitern offen lässt. Aber der unterstützt leider das mit den 2 Boxenpaaren nicht.

Könnt ihr mir da ein paar Tips geben, vielleicht eine zweite Endstufe oder so. Ich hab keine ahnung wie das aussehen könnte.

Danke
Denonfreaker
Inventar
#2 erstellt: 01. Mai 2003, 05:29
Hi MartinM. Bist du da sicher? den ich sehe auf die front platine links unter die A un B ls schalter es soll damit moglich sein im winter garten die boxen zu betreiben oder im wohnzimmer das andere paar oder beide zu gleich!

frag das mal nach bei dein Händler oder auf denon.de (www.denon.de) den meinen "biest"der aus 1981 stammt kan das schon ich wurde es blod finden als denon das nur auf teuere modelle moglich macht!

gruss AF!

ps. erst nachfragen , einen separaten endverstärker muss dan auch gut zu die anlage passen qua klang, welchen boxen wilst du bei die 1603 verwenden?

ps 2: vielleicht besser dan anstat der 1603 ein teueres model zu kaufen wie die 1803

der denon 1603 kann zwei ls gleichzeitig betreiben (sehe das ruckbild an) aber dan von 12 ohm bis 16 ohm (in gleichzeitiger betrieb) sonst 6 bis 16 ohm. (paar a oder b)

Aber weshalb nicht einen normalen verstarker? alle denon verstarker sind kraftiger als die receiver und konnen auch 4 ohm ls betreiben ( in Dld sind das die meiste!)

wenn du noch was wissen mochtest frag's mir gruss AF
MartinM
Neuling
#3 erstellt: 01. Mai 2003, 19:08
Tja, ich hab mir auch gedacht, dass das funktionieren müsste. Also hab ich bei Denon angerufen und der Typ hat mir gessagt, dass das nicht geht mit 2 Lautsprecherpaaren.




der denon 1603 kann zwei ls gleichzeitig betreiben (sehe das ruckbild an) aber dan von 12 ohm bis 16 ohm (in gleichzeitiger betrieb) sonst 6 bis 16 ohm. (paar a oder b)


Das musst du mir jetzt bitte erklären, heißt das jetzt, dass ich zum Beispiel nicht 4 8-Ohm Lautsprecher anhängen kann, wenn ich alle gleichzeitig betreiben will ?


Zu den Lautsprechern weiß ich noch nichts genaueres.
Das Problem ist, dass das ganze nicht für mich ist und ich mich an ein Preislimit von 1200 EUR halten muss. (Dabei muss aber ein DVD/CD-Spieler [ca.150 EUR], 4 Boxen und ein Verstärker/Receiver dabei sein).


THX
Denonfreaker
Inventar
#4 erstellt: 02. Mai 2003, 04:40
Stimmt ! der denon kann im stereo betrieb bis 6 ohm an. wenn einen box 4-8 ohm impedanz hatt dan wird das meistens nicht passen.

ich versteh das problem , aber fur die ls must du dann gut suchen nach boxen die 6 ohm oder 8 ohm haben.

fur das geld ist der Denon gut aber es gibt viel leistugstarkeren von denon.
ich glaube das der type den du gesprochen hast das gerat nicht richtig kennt, geh mal zu einen autorisierten denon handler in deiner nahe und probier es aus bevor du was kaufst ok AF
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Boxen für Denon Verstärker/Receiver
kutank am 27.09.2007  –  Letzte Antwort am 27.09.2007  –  4 Beiträge
Steuerbahres (RS232) 5.1 System für den Wintergarten
vbstefan am 13.07.2011  –  Letzte Antwort am 14.07.2011  –  2 Beiträge
Die Qual der Receiver/ Komplettset/Boxen-Wahl!
scuolfan am 22.10.2004  –  Letzte Antwort am 25.10.2004  –  5 Beiträge
Welche Stereoanlage für Wintergarten. Hilfe!
P1t_Po55um am 22.06.2013  –  Letzte Antwort am 22.06.2013  –  4 Beiträge
Suche ordentlichen Verstärker für's Wohnzimmer
fabimue22 am 20.11.2012  –  Letzte Antwort am 23.11.2012  –  6 Beiträge
2.0 (1) System + AV-Receiver mit Option auf 5.1 - Einsteigerklasse
HaRRi88Bln am 17.12.2014  –  Letzte Antwort am 17.12.2014  –  7 Beiträge
Auf der Suche: Verstärker
thanatos511 am 21.06.2011  –  Letzte Antwort am 22.06.2011  –  25 Beiträge
Auf der Suche nach der Traumhochzeit (Verstärker und Boxen=vorhanden)
old_man_river am 11.11.2008  –  Letzte Antwort am 11.11.2008  –  5 Beiträge
Verstärker vorzugsweise für Platten im Wohnzimmer
Neubastler am 03.04.2015  –  Letzte Antwort am 08.04.2015  –  9 Beiträge
(Stereo)- Receiver oder "nur" Verstärker?
petz9 am 26.02.2008  –  Letzte Antwort am 26.02.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 92 )
  • Neuestes Mitgliedwarfab
  • Gesamtzahl an Themen1.345.893
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.429