Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche Stereoanlage für Wintergarten. Hilfe!

+A -A
Autor
Beitrag
P1t_Po55um
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Jun 2013, 22:28
Hallo zusammen,

ich habe die tolle Aufgabe bekommen eine Lösung für den Wintergarten zu finden.
Budget sind ca. 400€

Muss können: CD's, Radio, ggf Ipod Touch. Wenig bis keine Kabelverlegung

Im Wohnzimmer nebenan ist ein Pioneer AV-Reciever der noch die 2. Zone frei hat.
Es wäre möglich also nur Speaker zu nehmen die über Funk angesprochen werden können.
Gibt es hier brauchbare LS mit integriertem Funksystem?

Möglichkeit zwei wäre ein Kompaktsystem ähnlich dem Yamaha Restio ISX 800. Das Ding soll aber wohl etwas bescheiden sein was den Radioempfang angeht und das Display.

Im Notfall wäre noch eine Kompaktanlage denkbar, ähnlich Phillips DCB8000.
Aber was taugt denn hier was.
Gibt es andere möglichkeiten???

Hilfe!!
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 22. Jun 2013, 05:54
Hallo,

da gibt es natürlich viele Möglichkeiten,

eine Denon DM 39 z.B.
https://www.mediadea...X69rcCFQeS3god51EAQg
liegt absolut im Budget und ist im Hochton für den Wintergarten wohl nicht zu scharf wie ich da im Vergleich zu einigen anderen Lautsprechern meine Bedenken anmelden möchte.

Günstig, Funk, JBL Control 2.4g.
Hat ein Bekannter auch in seinem Wintergarten, funktioniert zur Hintergrundbeschallung.

Kenwood LS 711 welche im Moment hier von einem User verkauft werden,
dazu eine Minianlage suchen, Teac nenne ich da recht gerne.

Oder, als Lautsprecher welche ich zwar nicht persönlich kenne und auf diesen Bericht verweise:
http://www.hifi-foru...095&postID=last#last
Taga Coral S40, sollen wie die anderen Genannten auch wandnah funktionieren sowie eher eine "englische" Abstimmung" aufweisen,
was ich im Wintergarten wie weiter oben schon angemerkt anstreben würde.
Dazu passen preislich dann allerdings nur gebrauchte Komponenten, was ja nicht grundsätzlich verkehrt sein muss.

VG
Eminenz
Inventar
#3 erstellt: 22. Jun 2013, 05:55
Du kannst mal nach den JBL Control 2.4g schauen.

Editha: Da war einer schneller am frühen Morgen....


[Beitrag von Eminenz am 22. Jun 2013, 05:56 bearbeitet]
P1t_Po55um
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 22. Jun 2013, 08:32
Hi, Danke schonmal. Die guten Control One, natürlich. Gute Idee.

Was ist mit dieser Kompaktanlage: ?
https://www.mediadea...+420.2+silber{11183}

Da kann man den Ipod ohne zusätzliches Kabel anschließen.

Von teac bin ich übrigens auch Fan. Hab einen CR-H 500.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe! Stereoanlage mit pc
pancake85 am 10.05.2013  –  Letzte Antwort am 12.05.2013  –  8 Beiträge
Hilfe für "Einsteiger" Stereoanlage
Gampi89 am 18.12.2009  –  Letzte Antwort am 20.12.2009  –  8 Beiträge
Kaufberatung für Stereoanlage
jayaTHEcat am 07.10.2009  –  Letzte Antwort am 09.10.2009  –  31 Beiträge
Brauche Hilfe bei Erneuerung meiner Stereoanlage
KingJoel am 19.03.2008  –  Letzte Antwort am 23.03.2008  –  2 Beiträge
Bitte um Hilfe für Stereoanlage
kalle_kabeljau am 30.12.2012  –  Letzte Antwort am 30.12.2012  –  3 Beiträge
Kaufberatung Stereoanlage *brauche hilfe*
michi_hb am 23.09.2008  –  Letzte Antwort am 23.09.2008  –  2 Beiträge
Erste Stereoanlage, oder: HILFE
LightMyFire am 16.11.2009  –  Letzte Antwort am 16.11.2009  –  3 Beiträge
Welche Stereoanlage für Metal/Folk?
Vili am 28.10.2009  –  Letzte Antwort am 29.10.2009  –  11 Beiträge
Welche Boxen für Marantz Stereoanlage ?
r!pp! am 21.06.2006  –  Letzte Antwort am 13.03.2014  –  15 Beiträge
Neue Stereoanlage - Welche LS
Kiependraeger am 16.12.2014  –  Letzte Antwort am 17.12.2014  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL
  • Canton
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied##Andreas##
  • Gesamtzahl an Themen1.346.069
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.275