Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Anlage mit gebrauchten Komponenten bis 350€

+A -A
Autor
Beitrag
freddington
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 30. Jan 2010, 13:36
Hallo,
nach längerem Nachdenken und Belesen hier im Forum, hab ich mich für den Kauf einer Stereo-Anlage entschieden. Bin es Leid, das ständig mein PC laufen muss wenn ich Musikhören will. Hatte bis vor kurzem das CEM von Teufel, was für mein Empfinden schon ganz gut war.

Hab also keine riesigen Ansprüche, möchte aber verständlicherweise das Beste aus meinem bescheidenen Budget herausholen. Deshalb kommen für mich auch gebrauchte Geräte von in Frage (ebay).
Mein derzeitiges Zimmer ist gute 24m² groß, als angehender Student werd ich aller Voraussicht nach in ein wesentlich kleineres Zimmer ziehen was mich dazu bringt nach Kompaktlautsprechern zu suchen.
CD-Player von Marken wie Denon, Onkyo oder Pioneer gehen bei Ebay ja am laufenden Band für 20€ weg, deswegen beschränk ich mich hier auf die Suche nach Receiver + Lautsprecher.

Der Receiver sollte einen AUX-IN Eingang haben, über den ich meinen Ipod anschließen kann.

Ich will für Receiver + Kompaktlautsprecher max. 350€ ausgeben, gerne auch was gebrauchtes.

Was könnt ihr mir bei dem Budget ans Herz legen? mfg
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 30. Jan 2010, 13:46
auch der Gebrauchtmarkt hat eine Fülle von Angeboten parat, Neben Raumgröße und Budget müsste man noch etwas über deine bevorzugte Musikrichtung, Abhörpegel und deine Klangvorstellungen wissen. Viel Bass, neutral und natürlich, Höhenbetont....
freddington
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 30. Jan 2010, 14:44
Musikrichtung ist eigentlich querbeet, Hiphop,Indie,House,Pop, ab und an Klassik.

Zimmerlautstärke und selten auch mal etwas lauter sollte schon drin sein, ohne das was schäppert. Ansonsten muss man sagen, das ich mich in einer innerstädtischen Mietwohnung befinde, ohnehin also nur zu einem gewissen Pegel spielen kann, dass meine Nachbarn nicht durchgehend auf der Matte stehen.


Da der Bass bei Kompaktlautsprechern wohl generell etwas zu kurz kommt?, sollten die Lautsprecher in der Hinsicht schon akzeptabel sein, ansonsten ein eher natürliches Klangbild wiedergeben.


[Beitrag von freddington am 30. Jan 2010, 14:47 bearbeitet]
baerchen.aus.hl
Inventar
#4 erstellt: 30. Jan 2010, 15:11
Hallo,

das hier wäre z.B. ein guter Allroundlautsprecher mit einem guten Receiver (den Receiver habe ich selbst seit Jahren im Einsatz)

http://cgi.ebay.de/A...?hash=item3efc6ca549
http://cgi.ebay.de/P...?hash=item2c52dfb3f4

Alternative Lautsprecher
http://cgi.ebay.de/1...?hash=item1e5a27c9ef
http://cgi.ebay.de/C...?hash=item2c52d0b7c8

Gruß
Bärchen
freddington
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 30. Jan 2010, 17:23
danke für die vorschläge
, die ASW sagen mir auch Optisch zu. Sind ja allerdings Standlautsprecher, müsste schon ins Regalpassen .



ist das eine Option? hab ich bisher nur gutes von gelesen
http://cgi.ebay.de/w...geName=STRK:MEWAX:IT
baerchen.aus.hl
Inventar
#6 erstellt: 30. Jan 2010, 18:06
guck mal genau hin! Höhe der ASW 38cm!

Die Wharfie ist nicht schlecht, doch klingt Wrarfedale im Hochton ziemlich zurückhaltend manche sagen sogar dumpf....
baellchen
Stammgast
#7 erstellt: 31. Jan 2010, 20:44
Die neue Qunatum Serie von Magnat ist zur Zeit sehr günstig zu bekommen.

Ein paar neue Magant Quantum 603 für ca. 250,- das Paar

+

z.B. diese Receiver

Kennwood

Yamaha

VG
Bällchen
BlackBox83
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 31. Jan 2010, 20:57

baellchen schrieb:
Die neue Qunatum Serie von Magnat ist zur Zeit sehr günstig zu bekommen.

Ein paar neue Magant Quantum 603 für ca. 250,- das Paar

+

z.B. diese Receiver

Kennwood

Yamaha

VG
Bällchen :)


Also die 603 hab ich bei MediaMarkt letztens für 99€/Stück gesehen
freddington
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 01. Feb 2010, 12:21
Hab mir den Pioneer Stereo Receiver SX-205 bei Ebay gekauft.
Jetzt fehlen nur noch die Lautsprecher.

Magnat Quantum 603 gehen Neu im Internet bei 130,- (Stück) los, käme dann ja so auf ca 250,-

Wenn die sich nicht viel nehmen zu den gebrauchten ASW http://cgi.ebay.de/A...?hash=item3efc6ca549
würd ich natürlich die nehmen, für ca. 80€ dann ja wesentlich günstiger.


[Beitrag von freddington am 01. Feb 2010, 12:25 bearbeitet]
boyke
Inventar
#10 erstellt: 01. Feb 2010, 12:42
Schaue mal in der Buchtnach KEF C20!

Gehen immer so um max. 80-90 Euro weg und sind perfekte Kompakte!!
baerchen.aus.hl
Inventar
#11 erstellt: 01. Feb 2010, 12:45

freddington schrieb:
Hab mir den Pioneer Stereo Receiver SX-205 bei Ebay gekauft.
Jetzt fehlen nur noch die Lautsprecher.


viel Spaß damit auf meinem 205 dudelt gerade Radio Nora vor sich hin


Ganz ehrlich: nimm die ASW......
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Komponenten-Anlage bis 300/350 EUR
apotessar am 21.04.2010  –  Letzte Antwort am 30.04.2010  –  3 Beiträge
Anlage bis 350?
mwtalex am 19.02.2014  –  Letzte Antwort am 21.02.2014  –  25 Beiträge
Umstieg auf Stereo mit gebrauchten Komponenten bis 1500 euro (röhre?)
el_pro am 03.11.2006  –  Letzte Antwort am 04.11.2006  –  8 Beiträge
Anlage bis 350? mit VIEL Bass
FoxBox am 02.02.2013  –  Letzte Antwort am 19.02.2013  –  44 Beiträge
2.1 System mit gebrauchten Komponenten aufbauen
astado am 21.07.2014  –  Letzte Antwort am 21.07.2014  –  17 Beiträge
Neuling sucht Stereoanlage mit gebrauchten Komponenten
Gab_Gab am 17.01.2013  –  Letzte Antwort am 23.01.2013  –  11 Beiträge
Regallautsprecher bis 350 ? Paar
chorpuss am 28.02.2009  –  Letzte Antwort am 28.02.2009  –  7 Beiträge
Suche Anlage bis 350?
charli1980 am 15.11.2007  –  Letzte Antwort am 17.11.2007  –  14 Beiträge
Einsteiger-Anlage bis ca.350 ?, aufgepeppt mit Anfänger Fragen
Ziggi92 am 16.01.2011  –  Letzte Antwort am 18.01.2011  –  4 Beiträge
Neuling sucht Standlautsprecher bis 350?.
tomtom1101 am 07.01.2010  –  Letzte Antwort am 09.01.2010  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • ASW
  • Pioneer
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 45 )
  • Neuestes MitgliedFranz_Svoboda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.852
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.271