Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung B&W MT-20 ?

+A -A
Autor
Beitrag
razzo33
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Feb 2010, 12:30
Hallo,

ich möchte mir ein 5.1 soundsystem anschaffen.

Habe das B&W MT-20 http://www.bowers-wilkins.de/display.aspx?infid=803 kurz angehöhrt.Gefiel mir, bzw. höhrte sich eigendlich soweit recht ordendlich an. Mach ich hier was falsch? Sind 1500 Euro zu viel?
Es sollte unbedingt eine kleineres kompaktes System sein.

Geplanter Einsatz: Stereo 20%, 5.1 80%

Wohnzimmer: ca.25m
Fehrnsehr Pioneer LX5090
av-Receiver: Pioneer VSX-LS52
BD-Player: Pioneer BDP-LX52

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar

Schöne Grüsse
Erik030474
Inventar
#2 erstellt: 04. Feb 2010, 14:38
Ich habe es nicht gehört, findes es aber in jedem Fall zu teuer.

Fürs gleiche Geld erhälst du schon ein echtes Lautsprechersysten, das den von dir gehörten Brüllwürfeln überlegen sein wird, z. B.:
http://www.nubert.de/index.php?action=set&id=363&category=14

Oder kleiner:
http://www.your-hifi...dlautsprecherset.php ca. 600 €
http://www.harmankar...px?PID=HKTS%2011/230 ca. 400 €
http://www.teufel.de/Heimkino/Motiv-10.cfm ca. 800 € aber nur bedingt für Musik geeignet ... eigentlich sind alle "Kleinsysteme" für Musik ungeeignet.

Was ist den größenmäßig für dich bzw. die Dame des Hauses noch akzeptabel?

Farbvorgabe?
razzo33
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 04. Feb 2010, 19:53
Hi,

erst mal Danke für deine Antort!

Die Boxen sollen Schwarz sein! Sollten zur restlichen Anlage passen (Pioneerkette alles in schwarz )

Wie kommst du eigendlich darauf, dass es Brüllwürfel sein sollen, hast du sie schon mal gehöhrt?

Mein Händler vor Ort meinte er habe mir einen super Preis gemacht.

Leider findet man im Internet nicht all zu viel bezüglich Preis
Sind dei B&W Mini wirlich so überteuert?

http://preisvergleich.tirol.com/a335798.html

Die Nubert sind sicherlich eine Überlegung Wert, hatte mir die NuBox-Serie schon mal früher überlegt.

von den dir vorgeschlagen Mini Systemen hab ich noch das Focal Surround-Lautsprecher-Set Sib 5.1 gehöhrt, war aber klanglich deutlich schlechter (gleicher Laden, wo ich die B&Ws gehöhrt hatte)

Vielleicht gibts ja noch was kleines feines...

Übrigens bin ich noch der Finazminister.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung B&W DM220i
rxamax am 30.11.2008  –  Letzte Antwort am 05.12.2008  –  24 Beiträge
Kaufberatung B&W Frontlautsprecher
phhere am 06.11.2011  –  Letzte Antwort am 06.11.2011  –  3 Beiträge
Kaufberatung B&W Frontlautsprecher
phhere am 06.11.2011  –  Letzte Antwort am 07.11.2011  –  7 Beiträge
Kaufberatung B&W oder Klipsch
-Alby- am 14.01.2014  –  Letzte Antwort am 14.01.2014  –  4 Beiträge
B&W DM 302 Kaufberatung
dontbelievehislies am 17.02.2014  –  Letzte Antwort am 22.02.2014  –  8 Beiträge
Kaufberatung
ed2153 am 20.01.2011  –  Letzte Antwort am 21.01.2011  –  6 Beiträge
Kaufberatung
fillib am 03.05.2004  –  Letzte Antwort am 04.05.2004  –  4 Beiträge
Kaufberatung erst Anlage - B&W? Receiver?
iAddicted am 16.02.2008  –  Letzte Antwort am 19.03.2008  –  8 Beiträge
Kaufberatung: Verstärker für LS B&W DM580
kollins am 09.07.2008  –  Letzte Antwort am 11.07.2008  –  6 Beiträge
Kaufberatung Pioneer/Yamaha/Focal/B&W
LasErisoN am 25.11.2008  –  Letzte Antwort am 25.11.2008  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bowers&Wilkins
  • Focal
  • Pioneer
  • Teufel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied##Andreas##
  • Gesamtzahl an Themen1.346.068
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.256