DAC Valab 4395

+A -A
Autor
Beitrag
Peter5
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Feb 2010, 08:02
Habe mir zu Weihnachten den Valab 4395 aus Fernost gekauft, siehe

http://cgi.ebay.de/V...?hash=item439d5910f7

Bezahlung per paypal, großes luftgepolstertes Packet kam nach 8 Tagen zum Zollamt, wo ich es abgeholt habe.

Nach längerem Hören hier mein Testurteil.

1. Ausstattung:

Sehr schwerer - Metallplatten statt Blech - DAC mit hochwertigsten Bauteilen. Die Stromversorgung ist enorm aufwendig. Getrennte Platinen für die einzelnen Baugruppen sowie gesteckte Amps lassen dabei spätere Umrüstung zu.

2 Digitalkoax, 1 Toshlink, 1 USB Eingang.

2. Höreindruck:

Ausgesprochen detailliertes Klangbild mit hohem räumlichen Abbildungsvermögen. Gerade bei oftgehörten Aufnahmen war ich überrascht, was da alles drauf ist.

Weder steril noch warm, eher gelungen neutral.

Dabei mit einem trockenem, schnellem Bass.

Ein DAC, der einem zum genauen Zuhören animiert mit hohem Spaßfaktor gerade bei Rock/Pop.

Man merkt deutlichst, mit welcher Sorgfalt die Musistücke aufgenommen,abgemischt und bearbeitet worden sind.

Ich bin mehr als positiv überrascht, was für einen Preis unter 400€ plus MWSt. und 6€ Zoll zwischenzeitlich möglich ist.

Kann die Firma wie auch das Produkt nur weiterempfehlen.
stoneeh
Inventar
#2 erstellt: 17. Mrz 2010, 06:24
danke für das review

du hast also insgesamt 6€ für den zoll bezahlt?


grüsse
stoneeh
Peter5
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 17. Mrz 2010, 08:04
Richtig, der Zoll wird nach einem Warenklassenschlüssel ermittelt, ist vernachlässigbar, nicht jedoch die 19% MWSt., die gleichzeitig kassiert werden.
stoneeh
Inventar
#4 erstellt: 17. Mrz 2010, 12:15
oh. ja, das ist beträchtlich


grüsse
stoneeh
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DAC/AMP + DAC gesucht
zakazak am 24.06.2012  –  Letzte Antwort am 08.07.2012  –  18 Beiträge
Welcher DAC? Cambridge oder V-DAC II
Soundmar am 06.06.2012  –  Letzte Antwort am 03.10.2012  –  41 Beiträge
DAC Vorverstärker
peter_griffin am 19.12.2016  –  Letzte Antwort am 20.12.2016  –  2 Beiträge
DAC vor AV
uweurb71 am 10.03.2013  –  Letzte Antwort am 11.03.2013  –  14 Beiträge
DAC oder Verstärker mit DAC?
chrismax am 17.12.2017  –  Letzte Antwort am 18.12.2017  –  9 Beiträge
DAC mit hoher Ausgangslautstärke
Kischte am 21.08.2013  –  Letzte Antwort am 25.08.2013  –  7 Beiträge
CD-Laufwerk für DAC
fromage am 22.06.2009  –  Letzte Antwort am 25.06.2009  –  2 Beiträge
DAC und Stereoverstärker statt AV Surround Receiver
dihfg am 25.09.2012  –  Letzte Antwort am 11.12.2012  –  11 Beiträge
Kaufberatung für DAC
CENTAI am 29.06.2014  –  Letzte Antwort am 01.07.2014  –  12 Beiträge
Mini DAC für Android
Teryen am 08.11.2015  –  Letzte Antwort am 08.11.2015  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder839.005 ( Heute: 34 )
  • Neuestes Mitgliedheliumvola
  • Gesamtzahl an Themen1.398.015
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.619.921

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen