Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker für zu Hause

+A -A
Autor
Beitrag
light-Green_Apple
Inventar
#1 erstellt: 06. Mrz 2010, 22:13
Hallo zusammen,
Ich weiß, eigentlich gehört das nicht hier hin, aber mir bleibt wohl nichts anderes übrig :s

Habe am 01.03 schonmal im Bereich Stereo->Kaufberatung diesen Post geschrieben, aber bis heute keine Antwort bekommen.
Da ich weiß, dass ihr da aktiver seit wollte ich hier mal fragen ob ihr mir weiterhelfen könnt:

Also ich suche für meine Hifi-Anlage einen neuen Verstärker / Reciever.

Boxen sind folgende: I.Q SAT 300
Da sie vielleicht nicht so bekannt sind, hier die Eckdaten
110 W Nennbelastbarkeit
20Hz-20kHz
4-8 Ohm

Preisgrenze wären maximal 120€, natürlich gebraucht.

Wäre der Yamaha RX-496 was?

Danke schonmal für die Antworten

LG
kst_pa&licht
Inventar
#2 erstellt: 07. Mrz 2010, 12:36
Hallo,

hier bist du auf jeden Fall im falschen Unterforum

Schreib einfach nem Mod er soll dich in ein passendes Unterforum verschieben.
light-Green_Apple
Inventar
#3 erstellt: 07. Mrz 2010, 12:58
Im passenden Unterforum war ich ja schon, nur da bekomm ich seit 6 Tagen keine Antwort
muetze67
Inventar
#4 erstellt: 07. Mrz 2010, 14:00
wie wäre es hiermit, hast du noch etwas headroom
light-Green_Apple
Inventar
#5 erstellt: 07. Mrz 2010, 14:55
Danke für dn echt hilfreichen Tipp
skinner@vrisom
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 07. Mrz 2010, 14:58
Sorry, ich habe keine konkreten Links, aber such doch mal was von Denon, Marantz und Pioneer bei ebay raus, dann kann man weitersehen!
light-Green_Apple
Inventar
#7 erstellt: 07. Mrz 2010, 15:57
Oder Yamaha?

klick mich
muetze67
Inventar
#8 erstellt: 07. Mrz 2010, 17:36
falls es dir weiter hilft:
akai am47, habe ich seid ca. 20 jahren, super teil

yamaha rxv 530, habe ich 2 von, bin ich auch von überzeugt.

im ganzen kann man sagen, das yamaha im hifi bereich amtliche teile baut, die man eigentlich blind kaufen kann, wie ddas von dir verlinkte gerät.
light-Green_Apple
Inventar
#9 erstellt: 07. Mrz 2010, 18:50
Genau das habe ich auch gemacht, hab das Teil geschossen

Danke trotzdem.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PA Verstärker für zu Hause Kaufberatung
LIL.SASH am 15.05.2006  –  Letzte Antwort am 19.05.2006  –  6 Beiträge
HiFi Anlage für zu Hause
engelore am 29.09.2010  –  Letzte Antwort am 12.10.2010  –  47 Beiträge
Monitor Lautsprecher für zu Hause
ASTRA-G_85 am 05.01.2009  –  Letzte Antwort am 08.01.2009  –  8 Beiträge
PA Endstufe für zu Hause
da.noob am 07.03.2004  –  Letzte Antwort am 07.03.2004  –  3 Beiträge
Neue Musikanlage für zu Hause und Outdoor
Maessi am 10.12.2009  –  Letzte Antwort am 10.12.2009  –  4 Beiträge
Drahtlos Speaker für zu Hause
Player1005 am 12.02.2008  –  Letzte Antwort am 20.02.2008  –  3 Beiträge
Verstärker & Boxen für Vereinslokal
Gaemschi am 18.11.2012  –  Letzte Antwort am 18.11.2012  –  3 Beiträge
Lautsprecher/Verstärker für Plattenspieler
NG13 am 01.12.2015  –  Letzte Antwort am 05.12.2015  –  13 Beiträge
Verstärker für Kudos X3
Kaisa-RAW am 01.07.2016  –  Letzte Antwort am 05.07.2016  –  12 Beiträge
Benötige neue Anlage für neues zu Hause
ArndKK am 17.02.2007  –  Letzte Antwort am 18.02.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 64 )
  • Neuestes Mitgliedchchlo
  • Gesamtzahl an Themen1.346.146
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.448