Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Anlage für kleinen Raum bis 700 Euro

+A -A
Autor
Beitrag
Gl0rfindel
Stammgast
#1 erstellt: 20. Mrz 2010, 10:33
Tschö.
Ich habe vor, mir eine Anlage für mein Zimmer (4m*3m=12m^2, Teppich) zuzulegen. Das dafür vorgesehene Budget liegt bei 1000 sFr. (was ca.700 Euro entspricht). Als Quellen sind CDs und Cinch (Laptop, iPod über Dock) vorgesehen.
Was empfehlt ihr mir da? Einfach eine teurere Kompaktanlage von Yamaha oder Denon? Oder günstig einen gebrauchten Receiver und gebrauchten CD-Player zu kaufen, dazu bessere Boxen? Und macht es bei meiner Raumgrösse einen Unterschied, ob ich Kompaktboxen oder Standboxen habe (Musik: Vor allem Klassik, auch mal Pop, Country oder Gesang,evtl. Filme)? Dazu sei noch gesagt, dass ich auf keinen Fall ein Bass-Fetischist bin, also das Kriterium "mächtigere Bässe bei Standlautsprechern" bitte weglasse .
Danke schon mal für eure Hilfe. Falls ihr noch was wissen müsst, fragt gerne . Was ich vielleicht nochmal vorweg sagen muss: Ich wohne in der Schweiz, also werden es vermutlich keine Teufel oder Nubert, da ich sie nicht im Geschäft probehören kann und die Rückgabe bei Teufel sehr, sehr kompliziert würde .
Gruss
Ellrohir
Gl0rfindel
Stammgast
#2 erstellt: 20. Mrz 2010, 16:19
Mh, in der Zwischenzeit habe ich mir überlegt, gebraucht einen Denon-CD-Player inklusive Verstärker zu kaufen. Dazu ein Päärchen JBL E80.
Der Verstärker liefert 2x40 Watt (4 Ohm), die Boxen haben aber 8 Ohm. Ich habe schon gelesen, dass das eigentlich kein Problem ist, die Boxen spielen bloss ein wenig leiser. Jetzt ist aber meine Frage, ob denn der Verstärker überhaupt genug Kraft hat, diese Boxen einigermassen anzutreiben. Muss nicht besonders laut sein (Zimmer nur 12 Quadratmeter) aber sollte schon richtige Musik machen können, wenn ihr wisst, was ich meine. Geht das, oder ist der Verstärker für das zu schwach?
Es wäre sehr nett, wenn ihr schnell antworten könnt, da das Angebot bald ausläuft.
Danke und Gruss
Ellrohir
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anlage für kleinen Raum
*JoeJoe* am 05.09.2009  –  Letzte Antwort am 08.09.2009  –  14 Beiträge
Standlautsprecher bis 1000,- Euro für kleinen Raum
AcidDemon am 31.03.2008  –  Letzte Antwort am 01.04.2008  –  10 Beiträge
Stereoanlage bis 700 Euro
verres am 29.11.2005  –  Letzte Antwort am 29.11.2005  –  3 Beiträge
Stand-LS bis 700? für kleinen Raum ca.10qm
eagel_one am 16.12.2009  –  Letzte Antwort am 17.12.2009  –  11 Beiträge
Stereo Anlage "kompakt" bis 700 Euro
fn² am 17.11.2012  –  Letzte Antwort am 19.11.2012  –  9 Beiträge
Guter sound für kleinen Preis (bis 700?)!
der_duke89 am 28.12.2012  –  Letzte Antwort am 28.12.2012  –  7 Beiträge
5.1 für kleinen raum
s4lomon am 08.09.2009  –  Letzte Antwort am 08.09.2009  –  3 Beiträge
Anlage für kleinen Raum
legendofmana am 23.07.2010  –  Letzte Antwort am 25.07.2010  –  8 Beiträge
CD-Player bis 700 Euro
sudden am 08.04.2006  –  Letzte Antwort am 28.04.2006  –  57 Beiträge
Aktiv Monitore bis 1500 Euro für kleinen Raum.
m00 am 21.03.2011  –  Letzte Antwort am 18.03.2012  –  38 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 19 )
  • Neuestes Mitgliedpillepalle1234
  • Gesamtzahl an Themen1.345.940
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.055