Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


AVR? Vollverstärker? . Ich habe aber nur ein paar Boxen!

+A -A
Autor
Beitrag
nolas
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Mai 2010, 04:57
Jetzt bin ich total durcheinander und brauche prof. Hilfe!

Folgendes:

ich habe ein paar Klipsch RB 82 an meiner
Wand hängen!

Jetzt möchte ich mir aber neue Komponenten
kaufen!

Was ich möchte:

-Verstärker wo ich auch mein TV anschließe,
um Filme, DVDs etc über die Anlage zu hören!

-CD Player/DVD Kombigerät

-Tuner, am besten mit Internetradio

So, und nun weiß ich nicht mehr weiter!

Habe ein Gerät von Denon entdeckt...
AVR mit tausend Boxenanschlüssen und
was weiß Gott noch alles!!! Brauch ich glaube
ich nie im Leben!! Wie gesagt, habe nur ein
paar Klipsch RB 82!

Dafür hat das Gerät interg. Internetradio/Tuner!

Und von der selben Marke gäbe es auch einen
für mich sehr guten DVD/CD Player!

Was sagen die Profis??

AVR oder normalen Vollverstärker und TV dort
anschließen?

Ich hoffe die Frage ist nicht zu peinlich...;-(
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 03. Mai 2010, 07:32
Hi

Also, erstens hängt man eine Klipsch RB81 (82 gibt es nicht) nicht so einfach an die Wände und zweitens reicht ein Stereo-Verstärker für Deinen Zweck vollkommen aus.
Wenn Du aber noch unbedingt einen analogen Tuner haben möchtest, was bei I-Net Radio wenig Sinn macht, holst Du dir einen entsprechenden Stereo-Receiver.
I-Net Radio und noch viel mehr Funktionen gibt es z.B. mit der Logitech Squeezebox oder einer Popcorn Hour C-200, die auch als BD-Player dienen kann.

Meine Empfehlung für Dich zum näher ansehen:

Onkyo A 5 VL
Popcorn Hour C-200 mit BD-Laufwerk

Fertig ist das kleine aber feine Equipment inkl. allen gewünschten Optionen, die Geräte können am Onkyo sogar digital zwecks guten Klanges angeschlossen werden.

Saludos
Glenn
dusa01
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 03. Mai 2010, 16:37
Für reines Stereo geht auch ein Vorverstärker Endstufen System von Harman/Kardon oder NAD. Würde sich für Klipsch auf alle fälle auszahlen.


[Beitrag von dusa01 am 03. Mai 2010, 16:38 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Vollverstärker oder avr
mr.cruzo am 16.06.2016  –  Letzte Antwort am 29.06.2016  –  38 Beiträge
Vollverstärker oder großer AVR
kardel003 am 15.10.2009  –  Letzte Antwort am 17.10.2009  –  11 Beiträge
Stereo Vollverstärker
Mr_Freese am 12.06.2011  –  Letzte Antwort am 13.06.2011  –  8 Beiträge
Stereo Vollverstärker oder einen AVR für neuen Boxen Duevel PlaneTs?
sven.s am 01.09.2013  –  Letzte Antwort am 02.09.2013  –  4 Beiträge
Suche Vollverstärker!!Nur welchen??
MeMoLa87 am 11.02.2006  –  Letzte Antwort am 15.02.2006  –  3 Beiträge
Vollverstärker
inosantoka am 06.10.2014  –  Letzte Antwort am 26.10.2014  –  12 Beiträge
AVR oder Vollverstärker mit DAC
attilaf am 27.11.2012  –  Letzte Antwort am 06.12.2012  –  68 Beiträge
Vollverstärker
MWeb am 12.09.2011  –  Letzte Antwort am 14.09.2011  –  17 Beiträge
2.0+ avr
chopsuey92 am 23.11.2012  –  Letzte Antwort am 24.11.2012  –  7 Beiträge
Vollverstärker
Haie am 06.01.2013  –  Letzte Antwort am 06.01.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Klipsch
  • Logitech
  • Popcorn Hour

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 43 )
  • Neuestes Mitgliedtamaraxshervan
  • Gesamtzahl an Themen1.345.720
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.656