Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche DA Wandler sind für ältere High-End Anlage geeignet / empfehlenswert ?

+A -A
Autor
Beitrag
-Sniper-
Neuling
#1 erstellt: 13. Mai 2010, 09:11
Hallo,

ich suche derzeit einen guten, gebrauchten D/A Wandler für meine HIFI-Anlage.
Daran möchte ich einen CD-Player Denon DCD 1450 AR hängen.
Vorverstärker ist ein Parasound P/LD 1500.

Mein Budget liegt bei ca. 300 Euro.
Habe schon an einen gebrauchten Parasound DAC 800 oder DAC 1000 gedacht (da ein DAC 1500 kaum zu kriegen ist).

Gibt es noch andere Hersteller, die empfehlenswert sind und sich in diesem Preisegment bewegen ?
Lohnt sich der Aufwand und gibt es wirklich eine klangliche
Verbesserung oder sollte man das Geld lieber in einen neuen Denon CD-Player investieren ?
Was habt Ihr für Erfahrungen gemacht ?

Danke
Sniper
Apalone
Inventar
#2 erstellt: 13. Mai 2010, 09:24
wie alt ist der Denon?
Ich würde fast zu bedenken geben, dass bei 300,- Budget und einem doch recht aktuellen Player du keinerlei wahrnehmbare Verbesserung erzielen wirst. Also ist Probehören Pflicht! Oder per Fernabsatz u ggf. zurückschicken.
cbv
Inventar
#3 erstellt: 13. Mai 2010, 09:43
Gibt es keinen Händer in deiner Nähe, bei dem du dir das ein oder andere Gerät zwecks Anhörung für ein paar Tage ausleihen kannst?

Allerdings könnte das bei "nur" 300 Euro Budget eventuell etwas schwierig werden, einen Händler dafür zu gewinnen. Es sei denn, du bist dort schon ein gern gesehener Kunde...
-Sniper-
Neuling
#4 erstellt: 13. Mai 2010, 09:44
Der Denon ist ca. 10 Jahre alt.
Apalone
Inventar
#5 erstellt: 13. Mai 2010, 12:46

-Sniper- schrieb:
Der Denon ist ca. 10 Jahre alt.


Dann musst du auf jeden Fall das Gerät vorher hören.
Ich selbst benutze RME Adi-2 an Sony XA 50 ES.
Amperlite
Inventar
#6 erstellt: 14. Mai 2010, 09:12
CD-Spieler halten nicht ewig.
Ich würde hier einen komplett neuen CD-Spieler kaufen.
Die Wandlerunterschiede sind heute vernachlässigbar klein, ein externer DAC ist IMHO Spielerei, wenn man nicht ganz besondere Anforderungen bezüglich der Anschlussvielfalt hat.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche alten High-End LS sind empfehlenswert?
uigur am 17.02.2006  –  Letzte Antwort am 05.04.2006  –  40 Beiträge
Ältere Kenwood-Anlage empfehlenswert?
Black_Math am 02.05.2011  –  Letzte Antwort am 09.05.2011  –  31 Beiträge
High End D/A Wandler gesucht
Fledermausohr am 28.11.2007  –  Letzte Antwort am 03.12.2007  –  21 Beiträge
Standesgemäßer "High-End"-D/A Wandler gesucht!
mrhanky am 14.02.2009  –  Letzte Antwort am 16.02.2009  –  17 Beiträge
Preisanfrage gebrauchte High End Anlage
paulkaul am 20.01.2013  –  Letzte Antwort am 26.01.2013  –  13 Beiträge
High-End CD Laufwerk
pfuller am 05.10.2005  –  Letzte Antwort am 09.10.2005  –  12 Beiträge
High End Stand/Regalboxen
monk_der_honk am 29.11.2008  –  Letzte Antwort am 29.11.2008  –  14 Beiträge
Altes High-End zu Schnäppchenpreisen bei ebay empfehlenswert?
Kruemelix am 18.07.2005  –  Letzte Antwort am 18.07.2005  –  3 Beiträge
Welche Nubert Boxen sind empfehlenswert?
HIGH_END_NEWBIE am 19.03.2003  –  Letzte Antwort am 25.03.2003  –  3 Beiträge
Welche Lautsprecher sind geeignet?
hggehrke am 22.01.2004  –  Letzte Antwort am 22.01.2004  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 62 )
  • Neuestes MitgliedLocke1312
  • Gesamtzahl an Themen1.345.739
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.193