Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


2,5 - oder 3 - Wege Standlautsprecher? Unterschiede in der Bassleistung?

+A -A
Autor
Beitrag
Chris_LEV
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Jun 2010, 21:03
Schönen guten Abend!

Ich brauche nicht viel Beratung á la "welche Boxen soll ich kaufen", ich habe für mein Budget schon etwas selektiert wobei ich mir nun die Frage stelle:
Wenn ich schon Standlautsprecher von 1m höhe kaufe, sollte ich mich für 2,5 oder 3 Wege Boxen entscheiden?

Ein persönliches Kriterium ist, dass es "Rumsen" sollte. Ich mag druckvollen Bass, es soll ein wenig vibrieren wenn ich in der Nähe stehe. Ich möchte fast schon von Lautsprechern sprechen, die an die Bassleistung eines Subwoofers herankommen (sagt nicht kauf dir einen Subwoofer, dafür ist leider nirgendwo im Zimmer Platz)

Ein Kollege hatte mal 2,5er, die super klangen und sehr druckvollen Bass hatten. Leider hat er sie vor kurzem verkauft und mich nicht gefragt, ob ich Interesse hätte.
Dennoch dachte ich, dass 3Wege nochmals anders, vielleicht noch basslastiger arbeiten? Aus diesem Grund kommt meine Frage zustande...

Würde mich über Antworten sehr freuen =)
jopetz
Inventar
#2 erstellt: 12. Jun 2010, 21:27
Hi,

die Frage ist m.E. nur sinnvoll, wenn du bei einer Serie eines Herstellers bleibst. Da wird es i.d.R. so sein, dass das 3-Wege-System im Vergleich mit dem 2,5-Wege-System tiefer runter kommt, weil ja als 3. System ein echtes Bass-Chassis verbaut ist. Dafür kostet die 3-Wege-Box dann auch (deutlich) mehr als die 2,5-Wege-Box.

Wenn du aber im Vergleich den Hersteller bzw. die Serie wechselst vergleichst du gewissermaßen Äpfel mit Birnen -- sprich: da lassen sich keine grundsätzlichen Aussagen machen. Du wirst 2,5-Wege-Boxen von Hersteller A finden, die im Bass deutlich besser klingen als 3-Wege-Boxen von Hersteller B -- und umgekehrt. Da hilft nur vergleichendes Probehören.


Jochen
Chris_LEV
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Jun 2010, 21:54
Ich verstehe was du meinst, aber interessanter Weise hast du auch recht, was den Hersteller angeht... ;-)
Es handelt sich dabei um die:

Magnat Motion 1000 (3-Wege)
Magnat Monitor Supreme 800 (2,5 Wege)

Die Supreme 1000 sind für mich zu teuer, da ich zwischen 150 und 200 für das Paar ausgeben möchte. Die Heco Victa 500 (2,5 Wege) fände ich auch interessant, da muss ich die 3-Wege aber nicht in den Vergleich nehmen, da die genau so wie die Supreme 1000 meinen Rahmen sprengen!

Ich hoffe ich konnte euch helfen, mir zu helfen
jopetz
Inventar
#4 erstellt: 12. Jun 2010, 22:02
Wie gesagt -- es sind jeweils andere Modellreihen, da kann nur der direkte Hörvergleich wirklich weiter helfen.

Ich kenne die genannten LS nicht aus eigener Anhörung, da kann ich also nix zu sagen.


Jochen
Chris_LEV
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 13. Jun 2010, 04:04
Okay, am MO wirds bei uns im Saturn und ProMarkt in Angriff genommen...hoffe die haben beide Modelle da?
Aber vielleicht kann heute schon noch jemand was dazu sagen?

Dankeeee
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2 / 2,5 oder 3-Wege? (Musik)
koko222 am 02.04.2010  –  Letzte Antwort am 04.04.2010  –  5 Beiträge
3 Wege Standlautsprecher bis 200 EUR
Jochen73 am 15.09.2008  –  Letzte Antwort am 15.09.2008  –  4 Beiträge
Suche 2,5 bis 3-Wege Standlautsprecher (Stereo) für meine Bedürfnisse! [bebildert!]
alex030 am 05.01.2010  –  Letzte Antwort am 25.01.2010  –  32 Beiträge
Suche 3-Wege Standlautsprecher für Elektro/Techno
Hag2bard am 17.04.2011  –  Letzte Antwort am 17.04.2011  –  4 Beiträge
3-Wege Aktivlautsprecher XLR
RandyFisher am 31.10.2015  –  Letzte Antwort am 01.11.2015  –  12 Beiträge
Standlautsprecher
Viper3500 am 12.11.2009  –  Letzte Antwort am 12.11.2009  –  5 Beiträge
Standlautsprecher
google419 am 10.09.2010  –  Letzte Antwort am 11.09.2010  –  10 Beiträge
Standlautsprecher
VaPi am 26.05.2014  –  Letzte Antwort am 11.12.2014  –  50 Beiträge
JBL Northridge E80 3-Wege Standlautsprecher oder JBL Balboa 30 3-Wege Standlautsprecher ?
lexi86 am 05.04.2009  –  Letzte Antwort am 05.04.2009  –  2 Beiträge
Standlautsprecher
alex_o am 08.09.2004  –  Letzte Antwort am 08.09.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.772