Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Boxen + Verstärker gesucht (bzw. meinungen)

+A -A
Autor
Beitrag
zakazak
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Aug 2010, 15:12
Hallo, ich bin seit längerer zeit auf der suche nach etwas.. erst wollte ich blos zwei kleinere aktive boxen die ich an meine 40€ anlage + fernseher anhängen kann und zusammen mit meinen subwoofer + verstärker verwenden kann. Dann hab ich mir eine 5.1 soundanlage überlegt und inzwischen steht fest:

Ich hätte gerne 2 neue Standboxen + Verstärker. Die werde ich dann an meinen Fernseher anhängen bzw. evtl. auch an meiner anlage/laptop.

Momentan wohne ich noch in einem recht kleinen raum (etwa 15-20qm). Ich werde aber evtl. bald umziehen und dann ein deutlich größeres wohnzimmer haben und möchte dann natürlich mit den selben boxen auch im größerem wohnzimmer spaß haben.

Bis jetzt habe ich mir zwei Standboxen herausgesucht:

JBL E 80 (pro Stück 200€)
Magnat Monitor Supereme 2000 (pro Stück 180€)

Meine Frage gleich: Die JBL E80 haben "nur" 100Watt RMS und die Magnat 220.. kosten allerdings beide das gleiche. Kann ich von den JBL nun erwarten das sie zu schwach sind , dafür klanglich besser?
Habt ihr vorschläge für verstärker und boxen?
Verfügbares Geld ~500€

Hoffe ich habe alle wichtigen daten/informationen aufgezählt. Sollen halt wiegesagt fürs fernsehen,xbox 360 spielen & musik hören eingesetzt werden.

Danke
jimbim
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 09. Aug 2010, 20:28
Wie wärs mit den KEF IQ7SE Paarpreis 498,-

Die von Dir vorgeschlagenen kenne ich nicht. Sehen aber aus, als ob man damit vor allem laut hören könnte
MadeinGermany1989
Inventar
#3 erstellt: 09. Aug 2010, 21:03
Watt sagt nichts über die Lautstärke aus. Wenn man mal Google benutzt, sieht man, dass die JBL einen Kennschaldruck von 91 db(laut Conrad-webseite) und die Magnat einen von 93 db haben(laut magnat webseite), also sind die Magnat 2 dezibel lauter, wenn 1 watt Leistung bei den Boxen ankommt. Theoretisch ergibt sich für die JBl ein Dauerpegel von 111 dezibel und ein maximalpegel von 117 db, für die Magnat dauerhaft ca 116 dezibel und maximal ca 120 dezibel, also sind beide Boxen durchaus laut genug für den Hausgebrauch.
Auf den Klang haben diese Daten aber keinen Anschluss, am besten mal verschiedene Boxen probehören gehen um zu sehen, was einem gefällt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Meinungen zu Boxenwahl gesucht
nullnullnixx am 04.07.2004  –  Letzte Antwort am 05.07.2004  –  8 Beiträge
Verstärker u Boxen gesucht
twys am 12.01.2008  –  Letzte Antwort am 13.01.2008  –  5 Beiträge
Verstärker für uralte Boxen gesucht
keksbob am 30.10.2010  –  Letzte Antwort am 30.10.2010  –  3 Beiträge
Verstärker/Receiver Empfehlung gesucht
MaxWeber am 20.04.2012  –  Letzte Antwort am 22.04.2012  –  11 Beiträge
Preisleistungs guter Verstärker gesucht
TommyAngelo am 18.03.2004  –  Letzte Antwort am 19.03.2004  –  6 Beiträge
Heim-Hifi Verstärker gesucht
PhiliBoy83 am 19.09.2007  –  Letzte Antwort am 19.09.2007  –  2 Beiträge
Verstärker + Streaminggerät gesucht
victorward am 21.11.2014  –  Letzte Antwort am 25.11.2014  –  10 Beiträge
Boxen und Verstärker gesucht
Waterpipe am 19.10.2003  –  Letzte Antwort am 24.10.2003  –  31 Beiträge
verstärker+boxen gesucht
neuling2004 am 29.04.2004  –  Letzte Antwort am 30.04.2004  –  8 Beiträge
Boxen vorhanden, Verstärker gesucht...
Jan777 am 01.06.2004  –  Letzte Antwort am 03.06.2004  –  35 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 14 )
  • Neuestes Mitglieddadadu
  • Gesamtzahl an Themen1.345.359
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.879