Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Konzept: Receiver oder Stereoamp???

+A -A
Autor
Beitrag
just-SOUND
Inventar
#1 erstellt: 31. Mai 2004, 02:02
Hallo,

habe vor 3 Wochen die Freude an der Musik @ home entdeckt.
Bisher lief das ganze Geld in eine CarHifi Anlage...

Jetzt zerbreche ich mir nur die ganze Zeit den Kopf wie das Konzept aussehen soll...

Eigentlich wäre folgendes wünschenswert:
Eine Anlage, die sowohl bei Kinofilmen und auch bei normaler (Queerbeet) Musik gut zurecht kommt.

Für den Verstärker/Receiver würde ich ca. 400€ investieren.
Als LS sollen 13er Andrian Audio einzug halten (Selbstbau in ca. 35l BR).

Wie wird das mit dem Woofer gemacht? Gibts da Receiver die nen Extra Subout haben (kenne das von den Radios beim Auto) und wo ich dann nen Woofer dranhängen kann oder muss ich da ne Weiche zimmern?
just-SOUND
Inventar
#2 erstellt: 31. Mai 2004, 02:23
Hmmm mir is eben was eingefallen:

Wäre folgendes möglich:

1 Receiver für Kinofilme usw. und ein Stereoverstärker wenns mal nur um den reinen Musikgenuß geht?

Würde dann erstmal 400€ für den Surround ausgeben und später dann nochmal x (auch so 300-400 und da viell. dann ne kleine Röhrenamp *G*) für den Stereoamp.

NUR: Kann ich beide Verstärker dann an die gleichen (bzw. nur die vorderen beiden) LS/Subwoofer anschließen?

Habe mich irgendwie in die Yamaha Komponenten verguggt (596 für Stereo und für Surround den RX-V650)...wobei mir Harman auch ganz gut gefällt
Soll halt, zwecks Optik, von einem Hersteller kommen (also dann später auch CD/DVD)
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 31. Mai 2004, 11:31
Hallo,

folge mal dem Link unten "Fazit des Workshops"....könnte interessant für deine Meinungsbildung sein!

Markus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lohnt sich ein kleiner Stereoamp?
foema am 05.05.2005  –  Letzte Antwort am 08.05.2005  –  13 Beiträge
Stereoamp + DAC oder "all in one"?
Heimkind3000 am 13.05.2012  –  Letzte Antwort am 17.05.2012  –  28 Beiträge
Stereoamp für Canton GLX 100, max. 250?
Sirius_Moe am 13.10.2012  –  Letzte Antwort am 21.10.2012  –  11 Beiträge
Neuer AVR? Oder lieber neuer Stereoamp und alter AVR ?!?!
Körmie am 22.05.2005  –  Letzte Antwort am 24.05.2005  –  36 Beiträge
Kleiner Stereoamp?
Alechs am 12.03.2013  –  Letzte Antwort am 18.03.2013  –  2 Beiträge
Receiver
Thomas am 26.04.2003  –  Letzte Antwort am 01.05.2003  –  15 Beiträge
RECEIVER
XKevinX am 01.05.2009  –  Letzte Antwort am 01.05.2009  –  4 Beiträge
Receiver
audio-gerbil am 19.02.2004  –  Letzte Antwort am 20.02.2004  –  3 Beiträge
Kaufberatung für Musik/film- taugliches Konzept
axelmv am 21.11.2006  –  Letzte Antwort am 22.11.2006  –  4 Beiträge
Welches Konzept für Stereo in drei Räumen?
Ringelblume am 31.10.2007  –  Letzte Antwort am 01.11.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPanza85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.800
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.193