Gute Regallautsprecher um 100€

+A -A
Autor
Beitrag
Beutelkatze
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 07. Sep 2010, 21:43
Hallo


ich suche günstige Standlautsprecher für ± 100€.
Da gibt es eine ganze Menge, und die Suche hier im Forum und auch ausserhalb hat mir ein paar Optionen gebracht:

Heco Victa 200 (2 Wege 60/80 W) - Grade bei Amazon für 79€ im Angebot

JBL Control One

Magnat Monitor Supreme 200

Canton PLUS GX


Für andere Optionen bin ich natülich offen, sofern diese ebenfalls in dem Rahmen sind (neu).

An Musik wird hauptsächlich Elektro, Rock und etwas Klassik gehört.

Das Zimmer ist ± 12 qm groß, somit langen wohl vergleichsweise kleine Boxen.

Als Verstärker kommt ein B&O Beomaster 5000 zum Einsatz.


Gruß
Ingo_H.
Inventar
#2 erstellt: 07. Sep 2010, 22:52
Ich denke mal Du hast Dich oben nur vertippt und suchst Regallautsprecher, denn Standlautsprecher sind die von Dir aufgelisteten alle nicht. Ich weiß Du möchtest eigentlich nur +-100€ ausgeben, aber wenn Du die Anlage als Hauptanlage nutzen willst, tu dir den Gefallen und leg noch 70€ drauf wenn es irgendwie möglich ist und kauf Dir die Magnat Quantum 603, die es im Internet zur Zeit für ca. 170€/Paar gibt (da hast Du immer Rücknahmegarantie bei Nichtgefallen). Glaub mir die spielen in einer ganz anderen Liga wie die oben aufgelisteten und klingen wirklich mit jeder Art von Musik ausgezeichnet. Ich würd mir das echt überlegen, da man Lautsprecher ja üblicherweise über Jahre behält und man somit versuchen sollte auch welche zu finden, mit denen man nicht über kurz oder lang wieder unzufrieden ist. Auch musst Du aber immer bedenken, daß auch ein Regallautsprecher immer etwas Abstand zur Wand oder Regalwand benötigt und möglichst in Ohrhöhe plaziert werden sollte um gut zu klingen.

http://www.stereo.de/index.php?id=396
http://www.testberic...4_stereo_119275.html
Beutelkatze
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 07. Sep 2010, 23:30
Regallautsprecher, klar

Die Quantum 603 sind schon hart an der Grenze, aber wenn es sich lohnt
Reichen denn da die 2x 55W meines Verstärkers?
Ingo_H.
Inventar
#4 erstellt: 08. Sep 2010, 00:52
Die reichen locker! Hab einen TEAC CD-Receiver mit 2x25Watt dranhängen und die Orginalboxen gegen die Quantum 603 ausgetauscht. Klingt wirklich fantastisch. Magnat empfiehlt für die Quantum 603 Verstärker ab 20Watt! Hab übrigends alle möglichen Lautsprecher bis ca. 300€/Paar ausgetestet und bin dann auf die Quantum 603 gestossen und hab den Kauf nicht eine Sekunde bereut. Mein Zimmer hat übrigends auch knapp 12m2.


[Beitrag von Ingo_H. am 08. Sep 2010, 01:01 bearbeitet]
Beutelkatze
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 08. Sep 2010, 16:31
Grade bestellt, Amazon Warehousedeals hatte sogar noch ein paar passend für 175 incl
Testberichte geben dir recht, mal gucken
Ingo_H.
Inventar
#6 erstellt: 08. Sep 2010, 16:43
Meld Dich dann mal und berichte was Du von den Lautsprechern hälst!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gute Regallautsprecher
Iche am 07.08.2004  –  Letzte Antwort am 09.08.2004  –  6 Beiträge
Gute Regallautsprecher?
H4nso am 04.12.2012  –  Letzte Antwort am 05.12.2012  –  20 Beiträge
Gute Regallautsprecher
Psycho238 am 15.10.2015  –  Letzte Antwort am 25.10.2015  –  69 Beiträge
Gute bis sehr gute Regallautsprecher
prozak7 am 29.09.2017  –  Letzte Antwort am 02.10.2017  –  14 Beiträge
Regallautsprecher bis ca. 100?
hausi1 am 24.04.2008  –  Letzte Antwort am 27.04.2008  –  8 Beiträge
Such Regallautsprecher ~100?
arr0w am 15.05.2012  –  Letzte Antwort am 11.07.2012  –  29 Beiträge
SUCHE Regallautsprecher 100 ?
holle87 am 30.11.2008  –  Letzte Antwort am 05.12.2008  –  8 Beiträge
Gebrauchte Regallautsprecher bis 100?
Munzi am 01.02.2012  –  Letzte Antwort am 01.02.2012  –  4 Beiträge
Regallautsprecher bis 100?/Stück
given2Fly am 27.09.2012  –  Letzte Antwort am 11.10.2012  –  12 Beiträge
RegalLautsprecher für 100?/paar
TaschenTischer am 03.07.2015  –  Letzte Antwort am 08.07.2015  –  40 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.858 ( Heute: 57 )
  • Neuestes MitgliedEmoolino
  • Gesamtzahl an Themen1.407.099
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.797.692

Hersteller in diesem Thread Widget schließen