Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche Standboxen für max. 1000euro am besten

+A -A
Autor
Beitrag
Bassoptimist
Stammgast
#1 erstellt: 08. Sep 2010, 19:49
moin
ich höre haupsächlich musik mit sehr viel techno und druckbass
habe mir den aw 1000 zugelegt und bin nicht so begeistert
aber dafür im unteren bassbereich umso mehr
fürs filmeschauen ist er gewaltig aber im musikbereich spielt er so in der mittleren liga
also wollte ich fragen welche standboxen für den oben genannten preis am besten sind und welcher subwoofer
bis 1300 Euro am besten ist oder ist selbstbau vielleicht der weg zum erfolg kommt ja auch billiger
ich habe mir uberlegt einen pa basslautsprecher bei henry electronics (durchmesser: 55 cm)preis: 850 Euro zu kaufen
und ihn einfach passiv einzubauen
ist dass für meine bedürfnisse am besten?


[Beitrag von Bassoptimist am 08. Sep 2010, 19:59 bearbeitet]
Siamac
Inventar
#2 erstellt: 08. Sep 2010, 20:50
Würde ich nicht machen.
Du schreibst hier im Klassiker Forum, daher empfehle ich Dir Paar Pioneer HPM-1100, HPM-150 oder Jamo J-253.

Da brauchst Du keinen zusätzlichen Subwoofer und mit 1000,- Euro Budget ist auch eine evtl. Basssickenreparatur mit drin.



ev13wt
Stammgast
#3 erstellt: 08. Sep 2010, 21:59
Bass Horn bauen.

Hier im Forum "Betthorn" suchen und nachbauen.


Wenn Du guten Klang willst, dann Siamac zuhören.


[Beitrag von ev13wt am 08. Sep 2010, 21:59 bearbeitet]
Hüb'
Inventar
#4 erstellt: 09. Sep 2010, 11:15
Hallo,

bitte kurz schreiben, ob überhaupt ein dezidierter Klassiker gesucht wird. Falls nicht, so würde ich den Thread in den dan richtigen Bereich verschieben.

Grüße
Frank
Bassoptimist
Stammgast
#5 erstellt: 09. Sep 2010, 12:13
nein nein
ich will schon neue boxen bis max. 1000 euro keinen klassiker
ich weiß nur nicht wie man einen thread verschiebt
ich habe gehört, dass klipsch sehr gut sein soll
könnt ihr mir nicht einmal ein paar fakten darlegen
aber bitte aus eigener erfahrung
und was ist für eine lautsprecherchassis für den selbstbau am besten
Hüb'
Inventar
#6 erstellt: 09. Sep 2010, 12:16

Bassoptimist schrieb:
ich weiß nur nicht wie man einen thread verschiebt

Das kann nur ein Moderator.

Erledigt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo System für max. 1000euro
ruccus61 am 11.03.2007  –  Letzte Antwort am 14.03.2007  –  20 Beiträge
Welche Standboxen? 800?/stk
*F_E_L_I_X* am 22.03.2009  –  Letzte Antwort am 23.03.2009  –  5 Beiträge
Boxen für Mutti - kleines Zimmer bis ca. 1000Euro
Mcattttt am 07.08.2012  –  Letzte Antwort am 22.10.2012  –  47 Beiträge
Brauche neue Standboxen für max. 200?
DoMiNaToR am 19.05.2006  –  Letzte Antwort am 19.05.2006  –  2 Beiträge
CDP für 1000euro!!
Goanesh am 03.12.2004  –  Letzte Antwort am 03.12.2004  –  2 Beiträge
Standboxen für Yamaha
ushimo am 16.01.2008  –  Letzte Antwort am 29.01.2008  –  44 Beiträge
Anlage für ca. 1000Euro
Rös am 24.07.2007  –  Letzte Antwort am 14.08.2007  –  51 Beiträge
Welche Musikanlage am besten?
FSCH8168 am 13.01.2013  –  Letzte Antwort am 13.01.2013  –  3 Beiträge
welche von diesen standboxen?
r3digo am 19.02.2016  –  Letzte Antwort am 21.02.2016  –  18 Beiträge
Welche Bitrate ist am besten?
am 13.08.2006  –  Letzte Antwort am 13.08.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Philips

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.805