Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Teufel Ultima 60 oder KLIPSCH RF-63

+A -A
Autor
Beitrag
machero
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 13. Sep 2010, 10:57
Hallo,
ich brauche dringend neue Boxen.
Höre sehr viel elektronische Musik (Techno) und ausser einem allgemein sehr gutem Klang ist es mir natürlich wichtig das die die Bässe richtig gut rüber kommen.
Ich brauche KEINE vibrierenden Wände durch MEGA-BASS, sondern furz-trockener Knall-Sound wird benötigt !

Ich weiss das soetwas möglich ist da ich es selber schon in einer vergleichbaren Wohnung gehört habe (da waren es aber auch sehr grosse Boxen). Leider weiss ich nicht welche Box.

Nachdem ich ein wenig die SuFu genutzt habe, sind 2 Boxen in mein Blickfeld geraten die laut Berichten hier recht vielversprechend sind.

Zum einen die Teufel Ultima 60 (Paarpreis 400,-) oder vielleicht die Klipsch RF-63 (Paarpreis 990,-, Auslaufmodell).

Optisch gefallen mir die Boxen auch sehr gut. Da das Geld natürlich imkmer knapp ist, überlege ich ob die Klipsch den Mehrpreis wirklich wert sind.
Sicherlich werden Sie wohl noch besser klingen als die Teufel aber dafür kosten Sie auch satte 600,- Euro mehr (die ich eigentrlich nicht habe, und auf die ich noch lange sparen müsste).

Oder gibt es sonst noch eine vernünftige Alternative ?
lorric
Inventar
#2 erstellt: 13. Sep 2010, 11:26
Hallo,

aus dem Bauch heraus die Klipsch. Aber das müssen eigentlich deine Ohren entscheiden.

Alternative wäre ELAC FS127. Liefern sauberen Bass. Sind aber keine Pegelmonster! Das kann eine Tannoy Mercury F4 Custom noch besser. Die macht richtig Krach und liefert imo den von Dir gewünschten Bass.

Ansonsten einfach mal losziehen und queerbeet LS anhören. Gibt genug Marken...

Gruß
lorric


[Beitrag von lorric am 13. Sep 2010, 11:29 bearbeitet]
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 13. Sep 2010, 12:37
Hi

Zwischen der Klipsch und den Teufel sind klanglich Welten und wenn Du einen knackigen und schnellen (Tief)Bass suchst, bist Du bei der RF-Serie bestens aufgehoben.

Selbst die kleineren Modelle RF62 (ca. 600€) oder RF82 (ca. 750€) sind den Teufel IMHO so was von überlegen, insbesondere was den Pegel und Bassbereich betrifft.

Ob Du der gleichen Meinung bist, der Aufpreis es Wert ist, oder Du dich doch für Teufel, Elac, Tannoy oder what ever entscheidest, kann nur ein persönlicher Hörtest klären.

Den Einfluss der Raumgröße, Akustik oder Aufstellung solltest Du allerdings nicht unterschätzen, die drei Faktoren beeinflussen den Klang nicht unerheblich.

Saludos
Glenn
machero
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 13. Sep 2010, 19:05
Hallo GlennFresh,

du scheinst ja Ahnung zu haben (habe ein paar postings von Dir gelesen)

Was hälst Du denn von sowas ?

RCF ART 312

http://www.thomann.de/de/rcf_art_312_a.htm

Klar, ist jetzt natürlich eine ganz andere Geschichte!!

Es geht auch nicht darum superlaut aufzudrehen (geht sowieso nicht da Mehrfamilienhaus)
Aber ich möchte einfach richtig "Volumen" im Sound haben, und weiss nicht ob ich mit einer "Hifi"-Box das wirklich erreichen kann.
Sprich... auch wenn der Sound von der Lautstärke eher dezent (also auch mal leiser) ist, soll noch richtig fett was rüberkommen.

Wie gesagt... bei mir geht es um Clubmusik ...elektronische Musik... Techno.

Heute war ich mal bei Mediamarkt im "Hörstudio" und hab ein paar Boxen angehört. Das hat mnich irgendwie alles nicht so richtig umgehauen.
Aber die hatten auch keine Klipsch da. Hoffe das ich hier in Berlin die mal irgendwo probehören kann


[Beitrag von machero am 13. Sep 2010, 19:08 bearbeitet]
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 13. Sep 2010, 19:24

machero schrieb:

Klar, ist jetzt natürlich eine ganz andere Geschichte!!

Es geht auch nicht darum superlaut aufzudrehen (geht sowieso nicht da Mehrfamilienhaus)
Aber ich möchte einfach richtig "Volumen" im Sound haben, und weiss nicht ob ich mit einer "Hifi"-Box das wirklich erreichen kann.
Sprich... auch wenn der Sound von der Lautstärke eher dezent (also auch mal leiser) ist, soll noch richtig fett was rüberkommen.


Da ist eine PA-Box sicherlich der falsche Weg, hier mal ein paar Gründe:

- Nicht zum leisehören konstruiert
- Kann prinzipbedingt kein Tiefbass
- Sieht im Wohnraum bescheiden aus
- Hat eine andere Abstimmung als Hifilsp.

Ich denke auch nicht, das Du mit der RF62/82/63 glücklich wirst, mein Tipp daher, hör Dir mal eine gute Sat-Sub Kombi an.

Wie z.B. ein Paar Klipsch RB81 (z.Z. günstig) mit einem oder besser zwei RW10d, je nach Raumgröße könnte auch der größere RW12d passen.
Zwei Subwoofer nimmt man aber nicht um mehr Bass zu haben, sondern ein SBA (Single Bass Array) hat hauptsächlich akustische Hintergründe.

Bei einem Subwoofer hast Du die Möglichkeit, die Lautstärke und Intesität des Tiefbasses flexibler anzupassen.
Außerdem liefert ein Subwoofer meist erheblich mehr Tiefbass als ein Standlsp., das muss aber nicht unbedingt besser sein.
Hier sollte der persönliche Geschmack und Anspruch entscheiden, mehr Tiefbass beim leiser hören liefert aber definitiv der Sub.

Saludos
Glenn
machero
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 13. Sep 2010, 19:50
Hallo Glenn,

vielen Dank für Deine Antwort.
Das hat mir jetzt auf jeden Fall schonmal sehr weitergeholfen.

Vielleicht brauche ich ja wirklich so eine Satelliten-Sub-Kombination !?
Dachte immer das wäre hauptsächlich für Heimkino?

Ich habe hier von Teufel auch ein 5.1 Surround-Set (Concept E Magnum)... das macht schon relativ "vollen" Sound und man hat auch gut Bass aber es brummt leider auch schnell und ist imho eher für Spiele am Computer geeignet.
Für Musik ist es nicht wirklich gut.
Vielleicht auch weil "Surround"?

Zumindest habe ich trotz vieler Einstell-Optionen in der PC-Software keine wirklich überzeugende Einstellung für Musik rausbekommen.

Aber ich denke Du meintest wohl auch eher ein 2.1 -System !?

Nunja, die Klipsch RB81 sind laut Beschreibung nur "Regallautsprecher".

Weiss nicht ob das wirklich das ist was ich suche, aber ich werde schauen hier in Berlin einen Klipsch-Händler zu finden um dann dort einfach mal probe hören zu können.

Auf jeden Fall erst einmal vielen Dank für Deine Hilfe !!
Du hast mir wirklich schonmal weitergeholfen.

Werde mich dann bestimmt nochmal hier melden

Viele Grüsse
machero


[Beitrag von machero am 13. Sep 2010, 20:02 bearbeitet]
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 13. Sep 2010, 19:55

machero schrieb:

Nunja, die Klipsch RB81 sind nur "Regallautsprecher".


Aber was für welche, lies mal hier:

http://www.areadvd.de/hardware/2008/klipsch_reference_rb81.shtml


machero schrieb:

Weiss nicht ob das wirklich das ist was ich suche, aber ich werde versuchen hier in Berlin einen Klipsch-Händler zu finden um dann dort einfach mal probe hören zu können.


Das ist ein muss, nur so wirst Du Hörerfahrungen sammeln können und Deine Traumkombi finden!


machero schrieb:

Werde mich bestimmt nochmal hier melden


Darum bitte ich!

Saludos
Glenn
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Klipsch RF-63 oder Nachfolger.
Tommy89noh am 03.10.2012  –  Letzte Antwort am 15.11.2012  –  15 Beiträge
teufel ultima 60?
Powerbox3500 am 19.03.2010  –  Letzte Antwort am 20.03.2010  –  3 Beiträge
Klipsch RF 63 oder RF 82 plus Subwoofer? Verstärker?
MaLoe2401 am 07.02.2011  –  Letzte Antwort am 16.05.2011  –  39 Beiträge
Klipsch Synergy F10 oder Teufel Ultima 30
Kenny2011 am 31.01.2012  –  Letzte Antwort am 02.02.2012  –  6 Beiträge
Teufel Ultima 60 oder Magnat Quantum 557
Pussyranger am 19.09.2009  –  Letzte Antwort am 20.09.2009  –  10 Beiträge
Teufel Ultima 60 oder Nubert NuBox 511 ?
emig am 15.12.2009  –  Letzte Antwort am 15.12.2009  –  6 Beiträge
Teufel Ultima 60 oder Heco Victa 700
Fatalii am 13.01.2010  –  Letzte Antwort am 26.03.2010  –  5 Beiträge
Canton gle 409 ODER Teufel Ultima 60
GeneralSpaceman am 19.08.2010  –  Letzte Antwort am 22.08.2010  –  2 Beiträge
Canton ergo rcl oder teufel ultima 60
brumbär01 am 14.11.2010  –  Letzte Antwort am 14.11.2010  –  7 Beiträge
Heco Victa 600 oder Teufel Ultima 60
Cinemastevie am 20.11.2010  –  Letzte Antwort am 21.11.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Klipsch
  • Teufel
  • ICORE

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 53 )
  • Neuestes Mitgliedm4rcs
  • Gesamtzahl an Themen1.345.543
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.800