Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


TEAC CR-H226 oder 228i ?

+A -A
Autor
Beitrag
High_Peter
Neuling
#1 erstellt: 07. Okt 2010, 09:14
Hallo,

bin durch Zufall auf dieses Forum gestoßen und hoffe hier kurzfristig einen Ratschlag zu bekommen.

Lebe in England und habe gerade ein Angebot für o.g. Anlagen bekommen, das man eigentlich nicht Ausschlagen kann. Leider habe ich keine Chance die Anlagen vorher zu hoeren bzw. zu testen.

Welche der beiden Anlagen klingt/ist besser? Beide Anlagen kommen im Bundle mit der den TEAC LS-H240 Lautsprechern.

Was meint Ihr?

Gruss
Peter
Ingo_H.
Inventar
#2 erstellt: 07. Okt 2010, 13:10
Denke die klingen beide gleich gut, da das Verstärkerteil identisch sein müsste, da es soweit ich weiß exakt dieselben Daten aufweist! Die lautsprecher LS-H240 klingen auch sehr ordentlich und sind auch sehr gut verarbeitet, jedoch lässt sich mit höherwertigeren noch eine Menge mehr rausholen aus der Anlage. Die TEAC-Minianlagen sind meiner Meinung nach sowieso deutlich wertiger verarbeitet als z.B. die Yamaha Pianocraft, insbesondere haben sie eine wesentlich stabilere CD-Schublade und auch die Fernbedienungen sind hochwertiger! Also mach Dir keine großen Gedanken welche Du kaufst und entscheide einfach nach den Ausstattungsmerkmalen die für Dich wichtig sind!

PS: Betreibe die TEAC-CR-H240DAB mit den Magnat Quantum 603 die ich auch für mich und für Freunde aus UK geordert hatte. Auch habe ich mir gerade über einen Freund aus den UK zwei Exemplare der TEAC 228i aus UK besorgen lassen, die im Moment gerade auf der Reise zu mir sind!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TEAC CR-H226 mit INFINITY 81
joese1 am 29.07.2010  –  Letzte Antwort am 31.07.2010  –  4 Beiträge
Teac CR-H226 / DR-H 300 mit KEF Q1 oder nuBox 311
nestaglenn am 29.07.2009  –  Letzte Antwort am 30.07.2009  –  5 Beiträge
Teac CR-H225 ...Erfahrungen?
plast.sabot am 01.03.2006  –  Letzte Antwort am 21.10.2012  –  59 Beiträge
Teac CR-H 225
jeremiah am 21.05.2009  –  Letzte Antwort am 21.05.2009  –  2 Beiträge
Marantz CR 401 oder Teac CR-H225
watch-watcher am 04.11.2006  –  Letzte Antwort am 05.11.2006  –  2 Beiträge
Kompaktlautsprecher für Teac CR H225
hustinettenbaer am 11.11.2007  –  Letzte Antwort am 14.11.2007  –  4 Beiträge
Alternative zu TEAC CR-H700 ?
Quo am 26.07.2015  –  Letzte Antwort am 27.07.2015  –  7 Beiträge
Lautsprecher für Teac CR-H100 ?
da_lulu am 10.08.2012  –  Letzte Antwort am 10.08.2012  –  5 Beiträge
teac cr-h 100 oder yamaha pianocraft?
christianxxx am 20.05.2004  –  Letzte Antwort am 21.07.2004  –  3 Beiträge
Denon M37 oder TEAC CR-H 226
JochenHH am 11.10.2010  –  Letzte Antwort am 11.10.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedLarsinger2
  • Gesamtzahl an Themen1.344.826
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.566