Teac CR-H 225

+A -A
Autor
Beitrag
günni3
Neuling
#1 erstellt: 20. Mai 2007, 01:00
Ich bin sehr an diesem kleinen CD-Receiver interessiert,da ich eine Festplatte
anschließen kann.Hat irgendjemand Erfahrung mit diesem Gerät?Wie muß ich die Klangqualität einschätzen im Vergleich zu Einzelkomponenten.Bin da nicht verwöhnt(Sony Receiver und ein alter Pioneer CD-Spieler),möchte mich aber nicht verschlechtern.
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 20. Mai 2007, 02:07
Hallo,

der kleien TEAC gehört klanglich in die obere Mittelklasse. Ich denke, klanglich wirst Du dich nicht verschlechtern.

Etwas Augenmerk mußt Du auch auf die Boxen richten. Der kleine TEAC ist etwas schwach auf der Brust und benötigt Lautsprecher mit einem hohen Wirkungsgrad.

Besonders mit der Phonar Ethos R100 soll die kleine TEAC gut harmonieren. Weitere Alternativen wären z.B. die Triangle Stella ES, Kef iQ3, Tannoy Mercury F1 bis F4

Gruß
Bärchen
CarstenO
Inventar
#3 erstellt: 20. Mai 2007, 21:28

baerchen.aus.hl schrieb:
Etwas Augenmerk mußt Du auch auf die Boxen richten. Der kleine TEAC ist etwas schwach auf der Brust und benötigt Lautsprecher mit einem hohen Wirkungsgrad.


Zustimmung. Ich habe den CR-H 225 gestern im MediaMarkt mit Mordaunt Short Avant 902 gehört. Prima! Obwohl Mordaunt Short ja mehr die Hausmarke von Marantz geworden ist...

Carsten
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teac CR-H 225
jeremiah am 21.05.2009  –  Letzte Antwort am 21.05.2009  –  2 Beiträge
CD-Receiver Erfahrung mit Onkyo und Teac
TravelPussy am 03.01.2005  –  Letzte Antwort am 04.01.2005  –  3 Beiträge
TEAC CR-H225 Receiver
rosebudchen am 21.02.2010  –  Letzte Antwort am 21.02.2010  –  2 Beiträge
LS für TEAC CR-H 225 gesucht
Reunion am 26.03.2008  –  Letzte Antwort am 26.03.2008  –  3 Beiträge
Welche Lautsprecher für Teac CR-H 225?
koselhörer am 28.05.2008  –  Letzte Antwort am 01.06.2008  –  8 Beiträge
Receiver mit Internetradio, CD-Spieler
Balmung am 19.08.2009  –  Letzte Antwort am 19.08.2009  –  4 Beiträge
Boxen für Teac Cr-H 225
marotoma am 01.04.2007  –  Letzte Antwort am 02.04.2007  –  3 Beiträge
Yamaha PIANOCRAFT E320 B oder Teac Teac CR-H 225
nichtswisser am 28.12.2007  –  Letzte Antwort am 18.01.2008  –  3 Beiträge
Kompaktlautsprecher für Teac CR H225
hustinettenbaer am 11.11.2007  –  Letzte Antwort am 14.11.2007  –  4 Beiträge
Alternative zu TEAC CR-H700 ?
Quo am 26.07.2015  –  Letzte Antwort am 27.07.2015  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.563 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedfloydsnegel
  • Gesamtzahl an Themen1.412.135
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.883.972

Hersteller in diesem Thread Widget schließen