Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


welche Kompaktbox ?

+A -A
Autor
Beitrag
seca83
Neuling
#1 erstellt: 18. Okt 2010, 18:04
So Leute da ich zur Zeit leider nicht die Zeit habe mir unendlich wiele LS anzuhören und auch meine Freundin es Leid ist immer mit mir mitkommen zu müssen um LS anzuhören wollte ich mit eurer Hilfe zumindest den Kreis fü passende LS etwas verkleinern.

SUche Kompaktboxen die nicht lanweilig klingen. Im Gegenteil mir ist diesmal wichtig das sie einen zum mitwippen annimiert. ALs eine Spaßbox. Ic gehe mal daon aus das sie dann nicht zu warm abgestimmt sein sollte oder? Zur Zeit habe ich paar Mission 783 Standlautsprecher die mir einfach zu groß sind Zimmergröße 22 qm . WIchtig für mich das sie nicht so eine große Bühne erzeugen. Eher mehr das Live im WOhnzimmer Charakter haben. Hoffe habe mich einigermaßen verständlich gemacht.

Höre viel Stimmenlastige Musik, Soul Pop und Instrumentale Musik mit Gitarre zb. Die Elac 249 fand ich mal toll, aber halt Standlautsprecher mit dann doch zuviel Bass.

Zur Auswahl stehen zur Zeit:

Elac BS 602 x-Jet Preis 5500

Dynaudio Special 25 Preis 4000 falls gebraucht noch mal erhältlich

Kef 201 glaube auch so um die 4000 Euro

B&w 805S

was haltet ihr von denen?

Oder gibt es etwas besseres was meinen Wünschen eher zutreffen würde. WIe gesagt nicht die große Bühne das bringt mich immer zum Träumen und einschlafen. ISt natürlci hschön wenn man entspannen will. ABer will jetzt halt eine Box die wirklich richtig laune macht. ABer aufkeinen Fall zuviel Bass hat. Eher im Bassbereich zurückhaltend.
Justin22
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 18. Okt 2010, 18:07
Nubert NuBox 381. Sehr viel Bass, sehr hohen Pegel. Wenne gerne laut hörst wirste mit den Dingern spaß haben.

http://www.nubert.de/index.php?action=product&id=2&category=1
seca83
Neuling
#3 erstellt: 18. Okt 2010, 18:35
da hast mich falsch verstaden. Mit eher weniger Bass, deshalb ja auch KOmpakte, und laut hören geht bei mir leider nicht da Mietswohnung und ältere Mtbewohner. Höre halt Zimmerlautstärke und etwas drüber. Laut macht ja fast jede Box laune :-) . Ne im Ernst sollen halt auch bei nicht so hohen Pegeln richtig Spaß machen.
BiggWorm
Stammgast
#4 erstellt: 18. Okt 2010, 19:18
Hi,

also die KEF ist ja anpassbar mit den Schrauben hinten drin. Die kannst du also noch ein wenig abstimmen.
Sie hat aber wegen des Koax Chassis schon eine recht große 3D Bühne. Wenn du das nicht möchtest ist die KEF eher nix für dich. Obwohl ich nicht verstehe warum eine räumliche Box keinen Spaß macht. Die KEF hat einen hohen Fuß-Wipp-Faktor, wie ich finde


Die Dynaudio Special 25 wird doch gerade neu aufgelegt.

Dynaudio Special Twenty-Five - eine Legende kehrt zurück


Unter deine Auswahl wird die Elac dir wohl am ehesten gefallen. Die klingt schon mal nicht langweilig.


Richtig rocken wird wohl auch die Klipsch Palladium P 17 B
Fidelity_Castro
Inventar
#5 erstellt: 18. Okt 2010, 23:34
Du solltest dir die britischen Hersteller mit Studiobackground wie ATC, Proac, PMC oder auch die etwas klassischeren Harbeth, Spendor und Rogers anhören. Dort wirst du womöglich das finden was du suchst.

auch aktiv könnte interessant sein, zb. K&H o300 oder Geihain MO 2.
TShifi
Stammgast
#6 erstellt: 19. Okt 2010, 01:31
In dem Peisbereich unbedingt anhören: http://www.phonar.de/credo_primus_black.php

oder preiswerter aber top: http://www.phonar.de/veritas_m3.php

Spielen auch leise sehr schön.

Oder: http://www.audio-ref..._auditor_m.html?dp=3


[Beitrag von TShifi am 19. Okt 2010, 01:35 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Kompakt LS zur Wandmontage, nicht zu hoch, nicht zu tief. HILFE!
HannesV am 23.10.2008  –  Letzte Antwort am 23.10.2008  –  5 Beiträge
Welche LS zum Verstärker?
weißnix09 am 18.05.2012  –  Letzte Antwort am 18.05.2012  –  2 Beiträge
Suche passende LS zu Denon POA 1500 und PRA 1000
Ein_Philosoph am 13.05.2012  –  Letzte Antwort am 25.06.2012  –  6 Beiträge
Bräuchte mal fix Hilfe: Stereo LS bis etwa 200 ?/ Paar
Der_P am 16.07.2012  –  Letzte Antwort am 30.07.2012  –  52 Beiträge
Welche LS für 12qm
WieBitte am 26.03.2008  –  Letzte Antwort am 05.04.2008  –  59 Beiträge
LS auch einzeln Probehören?
Kage99 am 28.05.2012  –  Letzte Antwort am 29.05.2012  –  25 Beiträge
LS um 200? Canton?
Dj-BBoy am 23.03.2005  –  Letzte Antwort am 23.03.2005  –  10 Beiträge
Welche LS Kabel für Audiolab Kombo?
djape300 am 19.01.2014  –  Letzte Antwort am 20.01.2014  –  43 Beiträge
Gute Kompaktboxen
oliverkorner am 21.09.2004  –  Letzte Antwort am 22.09.2004  –  4 Beiträge
Suche paasende LS zu Yamaha RX-V 657
Haase0606 am 26.12.2005  –  Letzte Antwort am 26.12.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Elac
  • Dynaudio
  • Nubert
  • Mission
  • Bowers&Wilkins
  • Lenco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 128 )
  • Neuestes Mitglied*Schubert*
  • Gesamtzahl an Themen1.346.041
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.825