Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche Boxen?

+A -A
Autor
Beitrag
Hifonics-Zeus
Neuling
#1 erstellt: 17. Jun 2004, 17:47
Hallo,

bin nu hier, und erstmal ein nettes .

Habe einen Yamaha RX Reciever mit 2 X 60 Watt aber 4 Boxenausgängen.
Ich möchte gern 4 Boxen dranhängen, welche nehme ich da am besten?

Empfehlungen?

CU Zeus
dernikolaus
Inventar
#2 erstellt: 17. Jun 2004, 18:17
Wieso willste 4 LS an den schwachen Receiver dranhängen. Es kann eventuell Probleme mit der Impedanz geben. Nimm besser 2 LS. Besser 2 gute als 4 schlechte.
Finnley
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 17. Jun 2004, 18:45
Hallo!
Kann Dir für kleines Geld paar gute Boxen empfehlen schau Dir mal diesehttp://cgi.ebay...sPageName=WDVWan.Hab damals in der Schreinerei gearbeit die die Teile gebaut haben.Für unter 100€ kannste meiner meinung nach nicht viel besseres bekommen.Verarbeitung sowie Klang ist in der Preisklasse erste Sahne.Aber wie gesagt nur ne nette empfehlung.
Selbst habe ich auch IQ`s!
Gruss Micha
Hifonics-Zeus
Neuling
#4 erstellt: 18. Jun 2004, 17:18
Hallo,

aber wenn das gerät 4 Boxenausgänge hat, sollten doch ursprünglich auch 4 Boxen dran oder?

Die Lautsprecher müssen 4 X 8 Ohm, bzw 4 X 16 Ohm haben.
Ich könnte auch 2 X 4 Ohm anschliessen, wobei ich gern sound aus jeder Ecke meines Zimmers hätte .

Was soll ich machen?
Finnley
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 18. Jun 2004, 18:11
würde Dir eher zu zweien raten wie der "nikolaus"wenns denn unbedingt vier sein sollen versuchs mal mit kleinen JBL Monitor Control http://cgi.ebay.de/w...rd=1&ssPageName=WDVW
Aber ich würde echt Standboxen nehmen und für hinten und den rest nen Dolby Digital System(früher oder später wirds doch bestimmt so sein)Aber zum Musikhöhren würde ich nie auf meine StandBoxen verzichten wollen.Wo soll bei den kleinen auch nen vernünftiger resonanzraum für den Bass sein.Musst Du aber letztendlich alles selbst entscheiden,höhr Dir einfach mal(Deinem Geldbeutel entsprechend)beim Händler welche an und entscheide dann ob vier kleine oder zwei grosse.
Oder besorge Dir alte Testzeitungen damit Du weisst mit welchen LS Du wirklich ein schnäppchen machst!
Gruss Micha
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-300 / Welche Boxen ?
Rede am 28.10.2016  –  Letzte Antwort am 10.11.2016  –  3 Beiträge
Welche Boxen?
Dusel18 am 08.11.2009  –  Letzte Antwort am 15.11.2009  –  19 Beiträge
Welche Boxen für Yamaha RX V 2600?!?
Dreamweaver am 24.02.2006  –  Letzte Antwort am 27.02.2006  –  12 Beiträge
Yamaha RX 795 und welche Boxen?
Heldenhaft am 31.03.2006  –  Letzte Antwort am 06.04.2006  –  6 Beiträge
welche boxen?
neunundneunzig_ am 04.04.2009  –  Letzte Antwort am 06.04.2009  –  10 Beiträge
Welche Boxen für diesen Verstärker?
ProgracidDrive am 24.11.2003  –  Letzte Antwort am 24.11.2003  –  11 Beiträge
Welche Boxen ???
big-biker am 23.03.2005  –  Letzte Antwort am 24.03.2005  –  2 Beiträge
Welche Boxen???
Bergnago am 09.08.2004  –  Letzte Antwort am 10.08.2004  –  5 Beiträge
Welche Stereo Boxen?
foema am 06.03.2005  –  Letzte Antwort am 08.03.2005  –  18 Beiträge
neue boxen - bloß welche
tunesNV am 20.09.2004  –  Letzte Antwort am 21.09.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 88 )
  • Neuestes MitgliedQuantum_Noise
  • Gesamtzahl an Themen1.345.126
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.796