Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


teufel ultima 60 oder nubert nubox 481

+A -A
Autor
Beitrag
Bassoptimist
Stammgast
#1 erstellt: 06. Dez 2010, 21:52
hallo hificommunity

wieder einmal stehe ich vor einem Problem.
Kurz und knapp:
musik: viel bass
Raum:25qm
budget:ca.500 euro

ps: die ls sollen nur das klangliche bild erschaffen und den technobass kräftig wiedergeben.Für den tiefbass soll gesorgt sein.
Meischlix
Inventar
#2 erstellt: 07. Dez 2010, 10:17
Hi,

??? In Deinem Profil steht Du hättest die 681er? Was willst Du dann mit den "kleinen" Boxen aus Deiner Auswahl?

Ansonsten würde ich die 481 wählen. Nubert typisch sehr gut verarbeiten, relativ aufstellungsunkritisch und sehr sehr basskräftig.

Von der Ultima hat mir hier dagegen schon öfters gelesen, dass sie nicht so hochwertig verarbeitet ist. Ich bezeweifle auch, dass sie an die 44 Hz bei - 3 dB der 481 herankommt, aber Teufel gibt da leider keine Werte an die einen Vergleich ermöglichen würden.

Grüße
Meischlix
Bassoptimist
Stammgast
#3 erstellt: 08. Dez 2010, 20:35
HI, meischlix

Ich dachte nur,weil die teufel eben 2 basswoofer haben, würden diese mehr bass als die nubert machen.
die 681er sind von meinem bruder, da wir die anlage getrennt haben, brauche ich jetzt auch welche für ca. 500 euro.
Den aw 1000 habe ich auch nicht mehr.
Jetzt habe ich einen XTZ W12.16


[Beitrag von Bassoptimist am 08. Dez 2010, 20:37 bearbeitet]
Meischlix
Inventar
#4 erstellt: 08. Dez 2010, 22:23
Hi,

einen echten Tieftonbereich bekommst Du imho eher bei den Nuberts. Die Teufel sind dagegen für einen angehobenen oberen Bassbereich (>70 Hz) bekannt. Was Dir letztlich gefällt ist natürlich Geschmackssache.

In der 481er sind die selben Treiber wie in der 681 verbaut (siehe auch die Ähnlichkeiten im Frequenzgang), so dass sie klanglich recht ähnlich sind, auch wenn die kleine natürlich nicht den gewaltigen Druck aufbauen kann den die 681 in Kombination mit einem ordentlichen Amp entwickeln kann.

Grüße
Meischlix
Bassoptimist
Stammgast
#5 erstellt: 09. Dez 2010, 21:10
Mir gehts ja eben um den Technobass, nicht um besondere Tiefen. Die hab ich doch schon.
Mir gehts um die Power.
Da dachte ich eben, dass die Teufel besser sind.
Meischlix
Inventar
#6 erstellt: 09. Dez 2010, 21:29
Hi,

wie, Du hast die Tiefen schon? Dachte, Du hast den AW-1000 nicht mehr

Wie tief der Technobass liegt kann ich Dir leider nicht sagen. Du könntest Dir aber ja einfach mal die Teufel bestellen und klanglich mit den 681er vergleichen. Wenn Du sagst, die Ultima liegt Dir von der Abstimmung her mehr, dann behalte sie. Wenn nicht geht sie eben zurück und die 481er kommen

Generell hat meines Wissen elektronische Musik (und dazu zähle ich auch Techno) durchaus auch sehr tiefe Tonanteile.

Grüße
Meischlix


[Beitrag von Meischlix am 09. Dez 2010, 21:32 bearbeitet]
Bassoptimist
Stammgast
#7 erstellt: 09. Dez 2010, 22:50
Ich habe doch geschrieben, dass ich einen XTZ Subwoofer habe.
ich habe schon 3 subwoofer getestet und mich für den xtz entschieden
meine mutter macht das allmählich nicht mehr mit
Meischlix
Inventar
#8 erstellt: 10. Dez 2010, 07:07
Hi,

das war nur eine kleine Stichelei, deshalb auch das ";)" hinter der Anmerkung

Grüße
Meischlix
Bassoptimist
Stammgast
#9 erstellt: 11. Dez 2010, 17:43
achso
framller
Neuling
#10 erstellt: 25. Dez 2010, 18:48
Da ich vor der selben Entscheidung stehe wollte ich mal fragen wie du dich denn nun entschieden hast.
Ich habe hier im Forum generell mal versucht etwas über die 418 rauszubekommen, aber bei den meissten Threads wird immer sehr schnell auf komplett andere LS umgeschwenkt.
Hab mich schon gefragt ob die Nuberts echt nichts taugen.


[Beitrag von framller am 25. Dez 2010, 18:49 bearbeitet]
Meischlix
Inventar
#11 erstellt: 26. Dez 2010, 11:58
Hi,

ob sie was "taugen" ist Geschmacks- und Raumsache. Geh einfach mal in den Nubert-Stammtisch, da sind viele sehr beisterte 481er-Besitzer. Nur melden sich in der Kaufberatung kaum zu Wort.

Grüße
Meischlix
weimaraner
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 26. Dez 2010, 12:24

Meischlix schrieb:
Hi,

ob sie was "taugen" ist Geschmacks- und Raumsache. Geh einfach mal in den Nubert-Stammtisch, da sind viele sehr beisterte 481er-Besitzer.



Und was soll das bringen??

Erwartest du dort ein kritisches Wort über das eigene Heiligtum??

Gruss
Meischlix
Inventar
#13 erstellt: 26. Dez 2010, 12:55
Hi,

nein, das war auf den Kommentar bezogen, dass hier alle direkt von der 481 abraten, was definitiv nicht stimmt, auch wenn sie nicht jedem gefallen mag was ja auch gut und richtig ist.

Natürlich wird man im Stammtisch keine oder nur sehr eingeschränkt kritische Stimmen hören, aber wer sagt, dass positive Stimmen keinen Nutzen haben? Ich denke ein Forum ist dazu da, beide Seiten einer Münze zu beleuchten und ich habe framller nur auf die positive Seite hingewiesen

Letztlich läßt hier niemand was auf "sein Heiligtum" kommen, denn die meisten haben sich ihr Boxen mit viel Mühe ausgesucht und sind vollauf damit zufrieden. Oder frag mal in einem Kipsch-Forum oder einem beliebigen anderen Boxen-Stammtisch einer Marke ob die Boxen was taugen...

Grüße
Meischlix


[Beitrag von Meischlix am 26. Dez 2010, 14:36 bearbeitet]
Detektordeibel
Inventar
#14 erstellt: 26. Dez 2010, 17:20

nein, das war auf den Kommentar bezogen, dass hier alle direkt von der 481 abraten, was definitiv nicht stimmt,


Wer rät im Vergleich zu Teufel von der 481 ab?
Meischlix
Inventar
#15 erstellt: 26. Dez 2010, 17:29
Hi,

hier bisher noch niemand, zumindest nicht im direkten Vergleich zur Ultima

Grüße
Meischlix
weimaraner
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 26. Dez 2010, 17:43

Meischlix schrieb:
Letztlich läßt hier niemand was auf "sein Heiligtum" kommen, denn die meisten haben sich ihr Boxen mit viel Mühe ausgesucht und sind vollauf damit zufrieden. Oder frag mal in einem Kipsch-Forum oder einem beliebigen anderen Boxen-Stammtisch einer Marke ob die Boxen was taugen... ;)


Genau darauf will ich hinaus,

die Meinung in einem Stammtisch ist seltenst als neutral zu betrachten,
deshalb macht es in meinen Augen keinen Sinn dort nachzufragen.

Meine Lautsprecher betrachte ich übrigens nicht als Heiligtümer und werden in der Kaufempfehlung auch nicht oft genannt,
einfach weil sie zu oft nicht passen.

Die Nubox 481 können hier zur Raum und Budgetgrösse durchaus passen,
auch wenn ich beim Namen des TEs nicht glaube das ein Standlautsprecher in diesem Preisbereich ihn alleine zufriedenstellen wird.

Gruss


[Beitrag von weimaraner am 26. Dez 2010, 17:43 bearbeitet]
Meischlix
Inventar
#17 erstellt: 26. Dez 2010, 19:20
Hi,

hier ist keine Meinung neutral und ich würde sogar soweit gehen zu sagen, dass das bei diesem Hobby auch nicht geht. Hören ist viel zu subjektiv und jede Box hört sich in jedem zudem nocheinmal merklich anders an. Letztlich empfiehlt hier jeder das was er kennt und/oder was er subjektiv meint was dem Suchenden gefallen/zu seinen Vorstellungen passen könnte.

Ich wollte mit dem Kommentar oben - wie schon gesagt - nur aussagen, dass es auch viele User gibt die mit der 481 zufrieden sind. Ob er für den Preis eine Box findet die ihn rundum zufrieden stellt halte ich auch für sehr fraglich, aber in dem Preisbereich ist sie zumindest eine gute Alternative.

Grüße
Meischlix
Detektordeibel
Inventar
#18 erstellt: 26. Dez 2010, 19:23
Der Threadersteller müsste die mittlerweile eh schon daheim stehen haben wenn er unser Gequatsche hier für voll nehmen würde.
weimaraner
Hat sich gelöscht
#19 erstellt: 26. Dez 2010, 19:34

Meischlix schrieb:
Hi,

hier ist keine Meinung neutral und ich würde sogar soweit gehen zu sagen, dass das bei diesem Hobby auch nicht geht.


Das sehe ich zwar anders,
akzeptiere deine Meinung aber natürlich.


Meischlix schrieb:
Letztlich empfiehlt hier jeder das was er kennt und/oder was er subjektiv meint was dem Suchenden gefallen/zu seinen Vorstellungen passen könnte.


Das sehe ich schon als neutral an,voll und ganz.

Anders würde es aussehen wenn man nur empfiehlt was einem selbst gefällt und nicht beachtet was der Suchende für Richtungen vorgibt.

Ansonsten sind wir uns doch einig

Gruss
Meischlix
Inventar
#20 erstellt: 26. Dez 2010, 22:53
Hi,

ja, weitgehend sind wir uns einig, allerdings ist alles, was das wörtchen "subjektiv" enthält niemals objektiv

Grüße
Meischlix
Bassoptimist
Stammgast
#21 erstellt: 28. Dez 2010, 22:08
also
glennfresh hat mir von beiden boxen abgeraten und ich muss sagen, dass er vollkommen recht hatte.
Ebenso riet er mir von den canton gle ab sowie auch von den
jbl e80 und den heco boxen.
Er meinte, dass die klipsch rf62 alle schlagen würde.
Ich weis zwar nicht ob das stimmt, aber jedenfalls hatte er komplett recht, denn die Teile rocken zusammen mit meinem XTZ Subwoofer W12.16 die Bude extremst!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Wenn also jemand vor hat, sich diese boxen zuzulegen, dann nur zu.
Ich bin glücklich und das, obwohl ich die nubox 681 von meinem bruder gewohnt bin,die ja auch nicht von schlechten eltern sind.


[Beitrag von Bassoptimist am 29. Dez 2010, 10:38 bearbeitet]
Meischlix
Inventar
#22 erstellt: 29. Dez 2010, 09:39
Hi,

he he he, GlennFresh empfiehlt mit Vorliebe Klipsch, rate mal welche Boxen er hat. Nunja, mit Nubert ist es bei mir ja ähnlich

Trotzdem sind die Klipsch nicht wirklich für Tiefbass bekannt sind ;). Ohne Subwoofer haben die gegen die 681er tiefbasstechnisch keine Chance. Allerdings können sie durch ihr Horn sehr sehr laut und das scheinst Du zu mögen. Dann passt ja alles, mir haben die Kipsch klanglich nur eingeschränkt gefallen was an dem klassischen Badewannfrequenzgang liegt.

Viel Spaß mit Deinen neuen

Grüße
Meischlix
Bassoptimist
Stammgast
#23 erstellt: 29. Dez 2010, 10:37
Ich weis auch das er das gern tut und ich weis auch, dass er die rf 7 besitzt.
Der Frequenzgang ist meiner Meinung nach super.
Kann man eigentlich klar sagen, welche boxenmarke besser ist(nubert oder klipsch)?
Bei mir hieß es früher immer nur nubert.
Ich schätze mal das liegt auch an den
Produktionskosten+made in germany.
Bei den Kabeln bleibe ich jedoch bei nubert ebenso wie die bananenstecker.
Da ich immer nur ein preisbudget bis 1000€ zur verfügung hatte
viel meine Wahl, dann eben auf die klipsch und den xtz.
Ich denke aber, dass das für mein 10qm Zimmer schon fast übertrieben ist(oben steht zwar 25, aber es ist noch nicht so weit)
Meischlix
Inventar
#24 erstellt: 29. Dez 2010, 11:32
Hi,

nein, es gibt keine objektive Zuordung welche Marke besser ist. Qualitativ bewegen sich die meisten Boxen einer Preisklasse der renomierten Hersteller auf einem ähnlichen Niveau. Worauf es bei HiFi letztlich überwiegend ankommt ist der Klang und der ist numal subjektiv, nicht mehr und nicht weniger.

Ich denke Du bist mit den Klipsch bei Deinen Ansprüchen gut bedient. Es sind ordentliche Boxen die sehr laut können und in Kombination mit dem Sub auch über den notwendigen Tiefgang verfügen (auch wenn ich persönlich einen Sub bei der Musikwiedergabe nicht leiden mag).

Zudem weißt Du jetzt, dass Du Dir klanglich die Tief- und Hochtonanhebung gefällt (daher der Name Badewannen-Frequenzgang). Das solltest Du im Hinterkopf behalten wenn irgendwann der nächste Boxenkauf anstehen sollte.

Grüße
Meischlix
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel Ultima 40MKII oder Nubert NuBox 481
alexthegreat am 16.11.2015  –  Letzte Antwort am 17.11.2015  –  14 Beiträge
Kaufberatung Teufel Ultima 60 / Heco Victa 700 / Nubert nuBox 481
#kuchi# am 27.07.2010  –  Letzte Antwort am 12.08.2011  –  24 Beiträge
Teufel Ultima 60 oder Nubert NuBox 511 ?
emig am 15.12.2009  –  Letzte Antwort am 15.12.2009  –  6 Beiträge
Teufel Ultima 60 vs. Nubert NuBox 681
maddocc am 24.09.2010  –  Letzte Antwort am 17.12.2010  –  9 Beiträge
nubert nubox 381 vs teufel ultima 60
mabuse09 am 25.10.2009  –  Letzte Antwort am 25.10.2009  –  6 Beiträge
Nubert, Teufel, oder Canton
Mojoman2204 am 16.10.2010  –  Letzte Antwort am 20.10.2010  –  16 Beiträge
Technics 7700 mit Teufel Ultima 40 oder Nubert 481?
Alteshaus am 02.06.2012  –  Letzte Antwort am 02.06.2012  –  2 Beiträge
Nubert 481 oder reichen die Teufel Ultima 30 für meine Bedürfnisse?
Murdocderdon am 31.01.2012  –  Letzte Antwort am 01.02.2012  –  6 Beiträge
Stereo Vollverstärker für NuBox 481/511 gesucht!
gartensalat am 10.10.2011  –  Letzte Antwort am 11.10.2011  –  9 Beiträge
NuBox 400 oder 481?
Beckstar am 13.04.2007  –  Letzte Antwort am 13.04.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nubert
  • Teufel
  • Klipsch
  • Philips

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.037