Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Passt das?

+A -A
Autor
Beitrag
Hugonator
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 13. Dez 2010, 20:34
Ich besitzte einen NAD C 356 BEE und einen NAD C 515 BEE und will mir die Klipsch RF 82 kaufen, reicht die leitung und alles?
mackimessa
Stammgast
#2 erstellt: 13. Dez 2010, 21:24
Im Prinzip schon..Alternativen gibt es zwar immer, Schlecht ist diese Kombination wahrlich nicht.
Hugonator
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 13. Dez 2010, 21:39
Klanglich war es klasse, also einpacken&mitnehmen?
Hugonator
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 15. Dez 2010, 16:42
Keine weiteren vorschläge oder verbesserungen?
Tricoboleros
Inventar
#5 erstellt: 15. Dez 2010, 16:45

Hugonator schrieb:
Klanglich war es klasse, also einpacken&mitnehmen?


Ja, natürlich!Einpacken und mitbnehmen. Viel Spaß damit
Hugonator
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 15. Dez 2010, 19:53
Also gibt es auch keine probleme, das der verstärker zu schwach für die boxen sind oder andersrum'?
Tricoboleros
Inventar
#7 erstellt: 15. Dez 2010, 20:01
Warum sollte der zu schwach sein? Oder willst du ne Diskothek beschallen?

Dir hats doch gut gefallen, kräftig genug ist der NaD auch.
Hugonator
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 15. Dez 2010, 21:27
Ja ne, ja ok danke:)
DerOlli
Inventar
#9 erstellt: 15. Dez 2010, 23:24
Hi,

zumal Klipsch Lautsprecher einen guten Wirkungsgrad
besitzen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
klipsch rf 62 und nad c 315 bee
Metzelman am 14.06.2009  –  Letzte Antwort am 14.06.2009  –  7 Beiträge
NAD C 521 BEE
TobiasM am 06.05.2004  –  Letzte Antwort am 07.05.2004  –  6 Beiträge
Denon DCD 510 AE oder NAD C 515 BEE?
RainerS- am 27.03.2010  –  Letzte Antwort am 28.03.2010  –  4 Beiträge
NAD C 325 BEE / NAD C 525 Bee
Neuling82 am 06.01.2008  –  Letzte Antwort am 08.01.2008  –  22 Beiträge
NAD C 315 BEE und Jamo S606
Jeffless am 12.02.2010  –  Letzte Antwort am 12.02.2010  –  2 Beiträge
NAD C 320 BEE
T3ddY am 08.02.2005  –  Letzte Antwort am 09.02.2005  –  6 Beiträge
KEF iQ 50 und NAD C 315 BEE -> geht das?
PauPet am 15.12.2008  –  Letzte Antwort am 16.12.2008  –  10 Beiträge
welche Lautsprecher für nad c 316 bee
*Flix* am 06.10.2014  –  Letzte Antwort am 07.10.2014  –  21 Beiträge
NAD C 352 Vs 320 BEE
CASA am 10.12.2004  –  Letzte Antwort am 10.12.2004  –  3 Beiträge
NAD C 356 Bee TI oder Denon PMA-1510AE Prem-SI ?
pixelpriester am 16.10.2011  –  Letzte Antwort am 21.10.2011  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.026