Standlautsprecher + alles nötige für den Anschluss an TV, Laptop und Konsole!

+A -A
Autor
Beitrag
Larsel
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 28. Dez 2010, 17:30
Hallo Leute,

da ich jetzt nach Weihnachten wieder flüssig bin suche ich Standlautsprecher für mein neues Wohnzimmer. (15 m²)
Etwas schlau machen konnte ich mich schon. Aber jetzt meine Frage:

Welche Standlautsprecher könnt ihr mir empfehlen? (100- höchstens 400). Mir fliegen da 'Quadral Argentum 07.1', Magnat Quantum 607, Canton GLE 490 und die Teufel Ultima 30 oder 40 durch den Kopf. Welche wären die beste Lösung? (Ich höre überwiegend Rap/ Hip Hop)Oder bekomm ich da noch was besser für mein Geld?

Und was brauche ich dann noch ausser einem Verstärker um alles an mein TV, Laptop und an die Xbox anschliessen zu können?

Sorry Leute Fragen über Fragen^^

Aber ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen!
Danke

Ps. Ich habe momentan ein Teufel Magnum Concept E, möchte aber kein 5.1 System mehr..


[Beitrag von Larsel am 28. Dez 2010, 17:36 bearbeitet]
xutl
Inventar
#2 erstellt: 28. Dez 2010, 17:35

Larsel schrieb:
Mir fliegen da 'Quadral Argentum 07.1',............

Und was brauche ich dann noch ausser einem Verstärker um alles an mein TV, Laptop und an die Xbox anschliessen zu können?

Nimm die

Jede Menge verschiedene Kabel
Larsel
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 28. Dez 2010, 17:40
Erfahrung damit?
Kannst du mir vielleicht noch nen Verstärker empfehlen?
Larsel
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 28. Dez 2010, 17:50
50? also n gebrauchter reicht.
xutl
Inventar
#6 erstellt: 28. Dez 2010, 18:00
Such Dir einen aus
Klick
Hüb'
Inventar
#7 erstellt: 28. Dez 2010, 18:24

Larsel schrieb:
50? also n gebrauchter reicht.

50 € ist etwas eng, selbst für ein Gebrauchtgerät.

Such mal bei eBay nach den gängigen großen Marken (Sony, Yamaha, Grundig, Kenwood, Denon, Philips, Marantz, Onkyo...) und verlinke die Auktionen hier. Wir geben Dir dann eine Einschätzung, wie hoch der Preis geht und wie viel man ausgeben darf.

80-100 € solltest Du allerdings für einen tauglichen Verstärker schon einplanen.

Grüße
Frank
Larsel
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 28. Dez 2010, 18:59
Sony TA FE300R

was brauch der für meine Zwecke denn eigentlich alles?
Hüb'
Inventar
#9 erstellt: 28. Dez 2010, 19:03
Der Sony ist IMHO etwas teuer. Da bekommt man bessere, ältere Geräte für's gleiche Geld.

was brauch der für meine Zwecke denn eigentlich alles?

Wenn Dir Stereo-Betrieb reicht, dann benötigst Du eigentlich nur einen Stereo-Verstärker sowie 2 Lautsprecher.

Grüße
Frank
Larsel
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 28. Dez 2010, 23:19
okay, ehm also was ich damit vor habe habe ich ja erklärt.

Andere Frage wenn ich mir nun die Teufel Ultima 30 kaufe kann ich diese dann an mein Teufel Concept Magnum E dranhängen?! oder geht das nicht? Weil dann bräuchte ich ja nicht zwingend ein Verstärker. Und wenn es nicht geht, was muss der Verstärker den ich dann bräuchte draufhaben?

Ach, und welche Kabel würde ich benötigen?

Sorry, ich weiß, dass ich null ahnung davon habe.
Larsel
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 28. Dez 2010, 23:23
Würde da viell. etwas mit sowas nullControlStation2 gehen? HAb auch noch ne externe Soundkarte ( Creative Xi-fi)
Larsel
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 29. Dez 2010, 16:38
Hat sich alles erledigt, kann geclosed werden. Danke
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Audiokomponenten für Konsole und PC
rennnudel am 17.08.2011  –  Letzte Antwort am 20.08.2011  –  4 Beiträge
Standlautsprecher für TV, PC etc
lauderbach am 24.02.2013  –  Letzte Antwort am 25.02.2013  –  5 Beiträge
Gebrauchter Verstärker ohne Schnickschnack mit gebrauchten Boxen für Anschluss an Laptop
macxgyver am 09.12.2009  –  Letzte Antwort am 11.12.2009  –  24 Beiträge
2.0 Anlage bis 500? mit Tv anschluss.
atreya am 22.02.2014  –  Letzte Antwort am 23.02.2014  –  3 Beiträge
Standlautsprecher
Viper3500 am 12.11.2009  –  Letzte Antwort am 12.11.2009  –  5 Beiträge
Aktiv Subwoofer für 3.1 Standlautsprecher
Speeka am 09.01.2012  –  Letzte Antwort am 10.01.2012  –  4 Beiträge
Wohnzimmer-Anlage: 800? Standlautsprecher&Receiver - Selbstbau möglich (Musik, Gaming, Filme, TV)
SidSullivan am 09.08.2016  –  Letzte Antwort am 12.10.2016  –  14 Beiträge
Stereo Standlautsprecher für TV Anwendung ?
-Sven1- am 10.04.2013  –  Letzte Antwort am 25.04.2013  –  10 Beiträge
2.0 System für TV und Konsole
awake040 am 24.04.2017  –  Letzte Antwort am 07.05.2017  –  5 Beiträge
Boxen an TV und Laptop für ca. 600 Euro
mimpimanis am 02.07.2008  –  Letzte Antwort am 02.07.2008  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Quadral
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder822.277 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedDeltoton
  • Gesamtzahl an Themen1.373.864
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.166.525