Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Tips für Verstärker/CD-Player kauf

+A -A
Autor
Beitrag
Helmut123
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 24. Jun 2004, 19:32
Hallo,

habe mich neu angemeldet, da das was ich gelesen habe sehr interessant ist. Ich bin eigentlich ein alter Freak, was bessere Anlagen und damit verbundenem Hörgenuß angeht. Ich benutze mal extra nicht das Wort HIFI, da sich meine Geräte im Bereich "Obere Mittelklasse" befinden.

Jedenfalls habe ich mich schon länger nicht mehr mit der Materie befaßt. Ich hatte früher eine Denon-Anlage, mit der ich sehr zufrieden war. Standlautsprecher habe ich als Bausatz gemacht. Mit den Jahren wollte ich mit dem Trend gehen und habe mir dann keinen Kennwood-Dolby-Suoround-Reciever mit Boxen (glaube Sherwood) gekauft. Von diesem Kauf hatte ich eigentlich nur im Laden eine positive Meinung. Vom sound her kam das alles lange nicht an die alte Anlage ran. Dann habe ich mir eine Dolby Digital-Kombination geholt. Die zwar besser ist und im Bereich DVD/Heimkino gut rüberkommt, aber zum reinen Musikhören auch nicht an die alte Denon rankommt.

Nun habe ich folgendes vor:

Die bestehende Kombination für Filmeschauen belassen und zusätzlich einen Verstärker und einen CD-Player kaufen, mit dem man dann "reinen" und guten Sound hören kann. Dort könnte/möchte ich dann auch meinen Dual 496 (Plattenspieler anschließen.

Kann mir jemand einen Tip für die bereits folgenden vorhandenen Geräte geben?

Meine bisherigen Geräte:

DAT: Sony DTC 670
DVD: Yamaha DVD S510
Reciever: Yamaha RX-V420RDS
Standlautsprecher: Axton AX 80
Soroundboxen: ELAC Home Teathre System (genauer Typ steht nicht drauf) mit
Subwofer: ELAC 101 Sub ESP
Standlautsprecher: Axton AX 80

Also die Souroundkomponenten würde ich dann so belassen. Wer kann mir also zu den Lautsprechern Axton AX 80 einen guten Verstärker und einen guten CD-Player empfehlen.

Ach ja, Kopfhöher habe ich von Grado SR 80, Kabel der Boxen 4 quadrat.

Habe evtl. den Yamaha PM 7200 im Kopf, was meint Ihr? CD-Player habe ich keinen Plan (vielleicht einen Denon?)

Schon mal danke für eure Tips, ich frage, da ich nicht wieder "Abbauen" möchte.
Helmut123
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 25. Jun 2004, 17:19
Danke für die Zahlreichen Tips
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker- und Cd-player-Kauf
van_Dyck am 10.01.2004  –  Letzte Antwort am 10.01.2004  –  3 Beiträge
Tips für guten CD Player
parzival am 02.08.2005  –  Letzte Antwort am 08.08.2005  –  22 Beiträge
CD-Player kauf
The_Mars_Volta am 20.10.2004  –  Letzte Antwort am 25.10.2004  –  14 Beiträge
CD-Player - Kauf
Hafili am 01.02.2006  –  Letzte Antwort am 03.02.2006  –  14 Beiträge
CD PLAYER kAUF SONY CDP779 oder Marantz7300??
HiFi_OPA am 26.07.2004  –  Letzte Antwort am 27.07.2004  –  5 Beiträge
CD-Player
Geronimo am 29.12.2010  –  Letzte Antwort am 30.12.2010  –  7 Beiträge
Hilfe beim CD-Player Kauf...
derJonas am 03.12.2003  –  Letzte Antwort am 04.01.2004  –  5 Beiträge
CD-Player + Verstärker für 1000?
Kj.Ig am 16.07.2004  –  Letzte Antwort am 16.07.2004  –  2 Beiträge
Verstärker + CD-Player für nuBox310
roman80 am 15.04.2005  –  Letzte Antwort am 16.04.2005  –  3 Beiträge
CD-Player+Verstärker für Wharfedale???
chris-chros85 am 03.07.2005  –  Letzte Antwort am 04.07.2005  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz
  • Grado
  • Yamaha
  • Elac

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.796