Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Oldscool Verstärker mit SPDIF Eingang ?

+A -A
Autor
Beitrag
Hazze
Neuling
#1 erstellt: 06. Jan 2011, 16:29
Hallo,

mein alter geliebter Verstärker kratzt unermüdlich, eine Behandlung mit Tuner Cleaner von Conrad gab nur 6 Monate etwas Besserung, auf dem Poti steht nichts, weiß also nicht welchen Ersatzpoti ich kaufen soll.

Denke nun, dass eine eine gebrauchte Neuanschaffung nun vielleicht Nervenschonender und Geldsparender wäre. Da ich all meine Musik über den PC laufen lassen, und die Chinchkabel bis zur Anlage schon eine Länge von fast 10 Metern haben, wäre es schön eine Anlage mit SPDIF Eingang zu haben.

Gibts es brauchbare Verstärker mit schön altem Design, am besten schwarzer Front und vor allem SPDIF Eingang?

Schöne Grüße!
Hazze
Ludolf
Stammgast
#2 erstellt: 06. Jan 2011, 22:20
Moin Hazze!

Ein Verstärker mit integriertem D/A Wandler und Oldschool-Optik fällt mir nicht ein.
Flexibler wärst Du mit 'nem externe Wandler, wie z.B. dem Musical Fidelity V-DAC oder einem Cambridge DacMagic, oder,oder, oder...da gibt's einiges von der Pro-Ject USB-Box für ca. 100,- € bis zu High-End Teilen für mehrere 1.000,-€, da könntest Du dann irgendeinen Verstärker, der Dir gefällt, anschliessen.

10m sind schon 'ne Hausnummer.

Ich habe vor kurzem bei meinem Vater ein ähnlich langes Cinchkabel zwischen Rechner und Verstärker durch ein USB-Kabel ersetzt und einen DacMagic vor den Verstärker geklemmt.
Obwohl die Anlage meines Vaters nichts Besonderes ist, war die Klangverbesserung enorm, und ich schätze mal, dass der Löwenanteil dem Entfallen der 7-8 m Cinchstrippe geschuldet ist.

Gruß

Der Ludolf
Hüb'
Inventar
#3 erstellt: 07. Jan 2011, 07:49
Hi,

ich würde ebenfalls einen Verstärker ohne Wandler/Digitaleingang sowie dessen Ergänzung um einen günstigen externen DAC empfehlen.

Eventuell kann dazu dieser Thread hilfreich sein.

Grüße
Frank
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 07. Jan 2011, 08:11
Moin

Da gibt es einige, mir ist der Akai AM95 bekannt, aber gebraucht schwer zu bekommen und auch nicht ganz billig!

http://www.hifi-wiki.de/index.php/Akai_AM-95

Der kleineren Modelle AM75 und AM65 haben auch einen D/A Wandler mit entsprechenden Eingängen integriert.

Mein Tipp wäre aber auch einen externen D/A Wandler einzusetzen, am besten mit einem USB-Eingang, wie z.B. diese beiden Modelle:

http://www.pro-ject-shop.de/usbbox.php
http://www.pro-ject-shop.de/dacboxusb.php

Saludos
Glenn
ooooops1
Inventar
#5 erstellt: 07. Jan 2011, 08:37
Moin,

ich habe hier als "Zweitanlage" eine Akai mit diesem Verstärker:

Akai AM-M 659

Der hat auch einen opt. Digitaleingang. Stammt aus der Midi Serie und sollte preiswerter zu bekommen sein.
Die Leistung (z.B. an meinen Quadral Shogun) reicht völlig aus um auch mal eine FETE zu bestreiten

Ooooops1
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo Verstärker mit SPDIF & HDMI?
dektra1 am 02.02.2014  –  Letzte Antwort am 03.02.2014  –  6 Beiträge
Stero Verstärker mit digital Eingang?
Lumolino am 22.12.2004  –  Letzte Antwort am 23.12.2004  –  5 Beiträge
Suche simplen kleinen Stereo (2-Kanal) Verstärker mit SPDIF (optisch) Eingang
Lars0 am 08.09.2010  –  Letzte Antwort am 08.09.2010  –  8 Beiträge
Micro Anlage mit SPDIF-Coax Eingang
AKA-Mythos am 28.09.2010  –  Letzte Antwort am 28.09.2010  –  3 Beiträge
Verstärker mit SPDIF - gibt es noch so was?
Hörfunk am 13.08.2011  –  Letzte Antwort am 14.08.2011  –  7 Beiträge
[suche] stereoverstärker mit spdif
jamod570 am 07.12.2008  –  Letzte Antwort am 09.12.2008  –  4 Beiträge
SPDIF an Verstärker bringen - wie ?
Fred_Clüver am 16.04.2011  –  Letzte Antwort am 17.04.2011  –  15 Beiträge
(Vor-)Verstärker für Aktivboxen, evtl. mit SPDIF?!
tom228 am 14.12.2005  –  Letzte Antwort am 07.04.2009  –  9 Beiträge
Einfacher Stereo Receiver mit SPDIF- und Phono-Eingang
HerrRausB am 25.04.2007  –  Letzte Antwort am 25.04.2007  –  2 Beiträge
Suche Aktivboxen mit SPDIF Eingang für 1000-2000?
Alex_Schäfer am 07.08.2008  –  Letzte Antwort am 08.08.2008  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 86 )
  • Neuestes MitgliedSchwarznase81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.992
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.216