Stereo-Soundystem.planlos!

+A -A
Autor
Beitrag
bella90
Neuling
#1 erstellt: 09. Jan 2011, 12:56
Hallo!

Von vorneherein gleich einmal zur Warnung: was Soundsysteme angeht habe ich wirklich absolut keine Ahnung, weshalb ich in der Hinsicht komplett auf euch angewiesen bin .

Seit gut einem Jahr wohne ich nicht mehr Zuhause, kann also nicht mehr auf die Anlagen meiner Eltern zurückgreifen und vegetiere mit einem Laptopsound so vor mich hin (viel schlechter gehts ja eigentlich gar nicht mehr).
Daran muss sich jetzt aber was ändern, vor allem weil mich meine Nachbarn obendran mit Hiphop und untendran mit Electro quälen .

Habe ich das richtig verstanden, dass ich für einen guten Bass einen Subwoofer benötige? Besteht auch die Möglichkeit, dass dieser drahtlos mit den Boxen verbunden ist?

Da ich meine gesamte Musik auf dem iPod habe, habe ich so etwas in Erwägung gezogen, bin mir aber nicht sicher wieviel das hermacht...also obs nicht einfach nur so ein "iPod-Spielzeug" ist:

http://www.teufel.de/ipod-zubehoer/iteufel-v3.html

Weiß würde auch unglaublich gut in mein Zimmer passen .

Neulich bin ich aber auch auf dieses tolle Gerät hier gestoßen:

http://www.apple.com/de/airportexpress/

Heißt das, ich könnte eine ganz normale Anlage für mein Zimmer kaufen (lassen wir jetzt mal offen, was ganz normal heißt ) und die wäre dann drahtlos mit meinem Mac verbunden? Wäre natürlich noch praktischer, weil ich dann auch Radio übers Internet hören könnte und nicht nur die iPod-Musik..

Vielleicht noch zur Info: ich hab mit 27qm ein ziemlich großes Zimmer zu beschallen.

Liebe Grüße und danke schon einmal,
Isabelle
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 09. Jan 2011, 13:23
Hallo,


Habe ich das richtig verstanden, dass ich für einen guten Bass einen Subwoofer benötige?


Nein,
das muss nicht sein.
Auch potente Standlautsprecher lassen hier eigentlich nichts vermissen.
Es sei denn du möchtest wirklich Ärger mit deinen Nachbarn über und unter dir,
dann ist das tatsächlich eine sinnvolle Anschaffung.
Es gibt natürlich auch Subwoofer welche drahtlos mit der Anlage verbunden sind,
kosten nicht unerheblich,benötigen nur einen Stromanschluss.

Ob das Teufel Zeug für dich ausreichen würde oder ob es "Spielzeug" für dich wäre kommt ganz auf deine Ansprüche an,
ich/wir können das doch gar nicht für dich einschätzen.

Für schöne Musikwiedergabe wird von solchem dann doch eher abgeraten,
aber naja....


Neulich bin ich aber auch auf dieses tolle Gerät hier gestoßen:

http://www.apple.com/de/airportexpress/
....


Ob du dieses Feature,
so nenne ich es mal,
in die Anlage integrierst oder ob du die Quellen "konventionell" überträgst bleibt dir überlassen,
möglich ist so vieles.

Du könntest dich auch mal auf der Sonos HP umschauen falls es dich interessiert.

Das wichtigste jedoch sind die Lautsprecher,
damit steht und fällt deine Anlage,
hierüber würde ich mir mehr Gedanken machen,
und das Budget dementsprechend einsetzen.

Gruss
Erik030474
Inventar
#3 erstellt: 09. Jan 2011, 17:04
Da kein Preisrahmen angegeben ist, schließe ich aus dem verlinkten Teufel und AirportExpress mal auf ca. 500 € Budget.

Das ist nicht viel, damit lässt sich aber schon etwas anfangen, unabhängig davon, dass es EINE TE ist, sind die Yamaha Pianocrafts für das kleine Geld richtig gut:

MCR 640 für ca. 450 € inkl. IPOD-Dock

Eine AirPortExpress kann man säter ggf. noch anschlie0en und auch die Lautsprecher gegen bessere tauschen. Ein Subwoofer anschluss ist - wenn man es braucht - auch vorhanden.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Komplett Anlagen Lösung Gesucht!
alex94st am 10.12.2011  –  Letzte Antwort am 11.12.2011  –  11 Beiträge
Hab gar keine Ahnung!
puchi am 15.08.2010  –  Letzte Antwort am 15.08.2010  –  5 Beiträge
Anlage kaputt - Alternative muss her und absolut keine Ahnung :(
lalado am 21.08.2014  –  Letzte Antwort am 21.08.2014  –  5 Beiträge
Wirklich gar keine Ahnung was soll ich tun?
Christian22 am 08.08.2004  –  Letzte Antwort am 08.08.2004  –  10 Beiträge
Wie gehts jetzt weiter?
Django2010 am 14.07.2010  –  Letzte Antwort am 14.07.2010  –  13 Beiträge
Stereo Kaufberatung, Schüler in Not
paul2908 am 02.02.2013  –  Letzte Antwort am 03.02.2013  –  47 Beiträge
Edifier Soundsysteme
haian am 25.08.2009  –  Letzte Antwort am 03.09.2009  –  12 Beiträge
Kleine Anlage zum Musikhören oder gleich "was besseres" ?
Nera am 26.03.2009  –  Letzte Antwort am 05.05.2009  –  31 Beiträge
Kaufberatung Kompakt-Stereo-Anlage vor allem für Mp3 Wiedergabe
trog am 18.05.2014  –  Letzte Antwort am 25.06.2014  –  24 Beiträge
Kaufberatung Stereo Komplett System
Mirco1887 am 05.10.2014  –  Letzte Antwort am 05.10.2014  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.230 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedBeso_92
  • Gesamtzahl an Themen1.409.224
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.840.439

Hersteller in diesem Thread Widget schließen