Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Lautsprecher für sehr kleines Zimmer

+A -A
Autor
Beitrag
Linebacker_-_feel_the_d...
Neuling
#1 erstellt: 25. Jan 2011, 15:17
Hallo,

Mein Hörraum misst ca. 8m² (3,06m * 2,55m) und hat in der Mitte an einer der langen Seiten eine Öffnung (Tür wurde herausgenomen) wohinter ein weiterer kleiner Raum ist. Ich sitze an einer der kurzen Seiten und gegenüber sind die Boxen. Ich habe einen Hörabstand von ca. 1,50m. Ja richtig. 1,50m Die Boxen haben je nach Tiefe einen maximalen Abstand zur Rückwand von 30cm.

Nun suche ich gescheite Lautsprecher für dieses Zimmer. Wäre bereit 800€-1000€ für das Paar auszugeben. Der Verstärker ist da nicht mit inbegriffen.

Bin allerdings auch offen bzw. wäre froh über hochwertige Aktiv Boxen mit digitalem eingang da ich meinen PC als Quelle benutze und dann keinen hochwertigen D/A Wandler und Verstärker mehr benötige.

Hauptsache die Boxen klingen bei einem Hörabstand von 1,50m und dem geringen Wandabstand noch gut.

Was ich absolut nicht mag und wovon ich Kopfschmerzen kriege sind nervige Hochtonbereiche. Also die Box darf neutral bis leicht basslastig sein. Natürlich nur soweit dass es in dem bescheidenem Raum nicht dröhnt

Also das sind wohl am ehesten Regallautsprecher oder ?


[Beitrag von Linebacker_-_feel_the_defense am 25. Jan 2011, 15:19 bearbeitet]
schramme74
Stammgast
#2 erstellt: 25. Jan 2011, 16:37
JBL LSR 4328P

MFg
Thomas
battlemaster
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 25. Jan 2011, 19:36

schramme74 schrieb:
JBL LSR 4328P

MFg
Thomas


kann ich so unterstützen. Ich hab die Boxen bei mir stehen, allerdings mit einem Hörabstand von etwa 1 Meter. Bild findest du im unten. Die automatische Raumkorrektur liefert imho ziemlich gute Ergebnisse. Ich würde mir an deiner Stelle aber trotzdem mal verschiedene Monitore in dem Preisrahmen anhören, ich fand z.B. den Hochtonbereich der JBL besser als den der Adam-Serie, aber das ist ja geschmackssache.

http://h-3.abload.de/img/dsc_60239ghc.jpg

Grüße


[Beitrag von battlemaster am 25. Jan 2011, 19:37 bearbeitet]
Linebacker_-_feel_the_d...
Neuling
#4 erstellt: 25. Jan 2011, 20:40
ok. Danke für die Antworten Waren sehr hilfreiche Tipps !
Werde mir wegen des Hochtonbereichs beide wenn möglich mal anhören.

Gruß Ramón
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
(Kompakt-)Lautsprecher für kleines Zimmer gesucht
dazavelmasta am 08.01.2010  –  Letzte Antwort am 08.02.2010  –  13 Beiträge
Ersatz für Soundbar: kleines Zimmer, kleines Budget
sevsto am 10.07.2014  –  Letzte Antwort am 17.07.2014  –  30 Beiträge
Lautsprecher für mein (kleines) Zimmer
xdarklight am 21.11.2010  –  Letzte Antwort am 22.02.2011  –  12 Beiträge
Lautsprecher für kleines Zimmer gesucht
Elsu am 12.03.2011  –  Letzte Antwort am 17.03.2011  –  25 Beiträge
Günstig und Gut für kleines Zimmer
slabo am 18.12.2013  –  Letzte Antwort am 22.12.2013  –  4 Beiträge
Verstärker + Tuner + Lautsprecher für kleines Zimmer für kleines Geld
bomshiva am 24.03.2013  –  Letzte Antwort am 27.03.2013  –  17 Beiträge
Lautsprecher für kleines Zimmer (max 150?)
Saarlänni am 08.08.2013  –  Letzte Antwort am 09.08.2013  –  17 Beiträge
Kleine Anlage, für kleines Zimmer
Bernd_Brot700 am 04.12.2005  –  Letzte Antwort am 05.12.2005  –  9 Beiträge
Suche Lautsprecher für 12qm Zimmer
Luke22 am 13.05.2010  –  Letzte Antwort am 17.05.2010  –  21 Beiträge
Lautsprecher für kleines Restaurant
Emildeon am 24.09.2014  –  Letzte Antwort am 26.09.2014  –  49 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 74 )
  • Neuestes Mitgliedunwissend97
  • Gesamtzahl an Themen1.345.270
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.250