Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Technics su-vx700 und Lautsprecher: Brauche Rat

+A -A
Autor
Beitrag
like_a_g6
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 06. Feb 2011, 00:14
hallo



Ich habe einen Technics su-vx700 verstärker.


-Dauerton Ausgangsleistung: 2 x 135 W bei 4 Ohm

-Leistungsaufnahme: 690 Watt

-Lautsprecher-Impedanz: 4 - 16 Ohm, es können 2 Lautsprecher-Paare angesteuert werden, B/Bi-Wiring möglich

-Gesamtklirrfaktor: 0,007%

-Geräuschspannungsabstand Power AMP Direct: 106dB

-Anschlüsse: Tuner, CD, AUX, Tape 1, Tape 2/DAT, Phono magnetisch MM, Phono dynamisch MC

-Abmessungen (BxHxT): 430 x 158 x 429 mm

kann ich dort ganz eifach so eine -/PA-LAUTSPRECHER Boxe (also die grossen Boxen an partys und so)
anschliessen oder geht das gar nicht? braucht es dafür einen speziellen-verstärker oder sogar einen Mixer?

sorry aber ich bin ech unerfahren in diesem gebiet.

danke
Mwf
Inventar
#2 erstellt: 06. Feb 2011, 02:04
Nein, das ist kein grundsätzliches Problem.

Profi-Verstärker /-Mixer haben allerdings ein wichtiges Detail, welches man bei HiFi-Geräten kaum noch findet:
Eine Leistungs- oder Overload-Anzeige,
die es auch dem Laien erlaubt zu erkennen, wann die z.B. 135 Watt erreicht, oder versucht wird, die Leistungsgrenze zu überfahren (Clipping).
Das ergibt schon einiges an Betriebssicherheit im Fall von Party-Bedingungen

Gruss,
Michael
jopetz
Inventar
#3 erstellt: 07. Feb 2011, 14:53
Wie Michael schon schrieb: grundsätzlich kannst du auch PA-Boxen an den Verstärker hängen.

ABER: für Maximalpegelorgien ist der Verstärker nicht gemacht und du kannst schlimmstenfalls den Verstärker und/oder die Boxen zerstören. Was hast du denn damit vor?


Jochen
Detektordeibel
Inventar
#4 erstellt: 07. Feb 2011, 15:37
Meinste mit PA Boxen zufällig Magnat Soundforce?
like_a_g6
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 07. Feb 2011, 17:59

Detektordeibel schrieb:
Meinste mit PA Boxen zufällig Magnat Soundforce? :.



also ich will mall einen richtig geilen (bass) und laut :D.
Aber es sollte immernoch gut tönen
like_a_g6
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 07. Feb 2011, 18:06
und könnt ihr mir mal einen "Profi"- verstärker angeben =)
Detektordeibel
Inventar
#7 erstellt: 07. Feb 2011, 18:08
Für den Zweck ist der gute Technics eigentlich zu schade.
like_a_g6
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 08. Feb 2011, 17:43
könntest du mir mal einen, für diesen Zweck, einen Verstärker nennen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
15 Jahre IQ Level 3 + Technics SU-VX700 - was nun?
Bornheimbub am 08.03.2010  –  Letzte Antwort am 09.03.2010  –  5 Beiträge
Lautsprecher für Technics SU-7700K
timsah am 27.08.2010  –  Letzte Antwort am 29.08.2010  –  11 Beiträge
Technics SU-8080, Lautsprecher Empfehlung
haexi am 24.09.2014  –  Letzte Antwort am 24.09.2014  –  4 Beiträge
Technics Su 810 - 4 Lautsprecher
Pidel10 am 12.06.2016  –  Letzte Antwort am 14.06.2016  –  3 Beiträge
Technics su 7700k
Qou89 am 28.01.2005  –  Letzte Antwort am 29.01.2005  –  2 Beiträge
Is der technics SU-V4A okay?
Moonlight3 am 30.08.2009  –  Letzte Antwort am 30.08.2009  –  2 Beiträge
Welche Boxen für Technics SU-X840?
stundenhotel am 02.03.2011  –  Letzte Antwort am 08.03.2011  –  5 Beiträge
Technics SU-810 AMP und . Lautsprecher?
Alequin am 20.06.2007  –  Letzte Antwort am 22.06.2007  –  11 Beiträge
Lautsprecher für Technics SU-800 gesucht
3gt am 14.10.2006  –  Letzte Antwort am 17.10.2006  –  2 Beiträge
Welche Lautsprecher an Technics SU A700 MK3?
Kine am 27.11.2006  –  Letzte Antwort am 06.10.2010  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 163 )
  • Neuestes MitgliedUrsin81
  • Gesamtzahl an Themen1.344.960
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.663