Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
like_a_g6
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 09. Feb 2011, 17:55
Hallo

Ich habe einen Technics su-vx700 verstärker.

-Dauerton Ausgangsleistung: 2 x 135 W bei 4 Ohm

-Leistungsaufnahme: 690 Watt

-Lautsprecher-Impedanz: 4 - 16 Ohm, es können 2 Lautsprecher-Paare angesteuert werden, B/Bi-Wiring möglich

-Gesamtklirrfaktor: 0,007%

-Geräuschspannungsabstand Power AMP Direct: 106dB

-Anschlüsse: Tuner, CD, AUX, Tape 1, Tape 2/DAT, Phono magnetisch MM, Phono dynamisch MC

-Abmessungen (BxHxT): 430 x 158 x 429 mm


und bräuchte dazu ein Boxenpaar.
1. Sollte es sauber klingen
2. Sollte ich ein wenig aufdrehen können
3. Es sollte eine Fläche von 15 m2 abdeken
4. Ich denke etwa 500.- liegen im Budget

danke schon mal im voraus
oli-t
Inventar
#2 erstellt: 09. Feb 2011, 19:40
Hallo,
dein Zimmer ist ja gerade nicht so gross, bei der power von deinem amp hörst du wohl gern etwas lauter. Deshalb würde ich dir die JBL ES 90 empfehlen. Sie klingen phantastisch und sind sehr pegelfest. Habe diese Boxen selbst und weiß daher, wovon ich rede. Die Box klingt dabei auch sehr homogen. Der Klang löst sich gut von den chassis. Bi-wiring fähig. Vergoldete Anschlüsse. Das Paar momentan im Netz bei atv24.de für 490,--. Denke, die Boxen werden dir gefallen. Ausführung in Buche oder schwarz. Masse ca Höhe Breite Tiefe 108x25x38cm.Klein sind sie also nicht. Soll es etwas kleiner und auch günstiger sein, rate ich zu den JBL E 80. Diese Box klingt für den Preis auch sehr gut(habe ich auch). In der Bucht bekommt man sie mit Glück für 150,-- Paar. Sonst neu mal bei amazon schauen, dort gibt es Aussteller ab ca 140,-- STck.
like_a_g6
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 10. Feb 2011, 12:02
danke viel mal für deine Hilfe, werde mich danach richten =)
strucki200
Inventar
#4 erstellt: 10. Feb 2011, 12:05
Am besten wäre , wenn du dir verschiedene anhörst.

In der Preisklassse würde ich dir z.B die Klipsch Rf-62 vorschlagen
Elhandil
Inventar
#5 erstellt: 10. Feb 2011, 12:25
Willst du eigentlich Standlautsprecher oder tun es auch ein paar Kompakte ?
strucki200
Inventar
#6 erstellt: 10. Feb 2011, 12:27
Wie wäre erstmal eine Raumskizze, Musikgewohnheiten etc.
Hifi-Tom
Inventar
#7 erstellt: 10. Feb 2011, 12:28
Hallo,

da Dein Amp sehr potent ist kommt eigendl. jeder Lautsprecher in Frage. Für das vorhandene Budget u. den kleinen Raum würde ich aber Kompakte in Betracht ziehen. Hier gilt es natürlich sich einen eigenen Klangeindruck zu verschaffen, sprich sich einige Modelle verschiedener Hersteller mal anzuhören. Im günstigen Preisbereich bieten unter anderem Heco, Canton, Wharfdale, Nubert und Monitor Audio Modelle an.
like_a_g6
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 10. Feb 2011, 12:42

strucki200 schrieb:
Wie wäre erstmal eine Raumskizze, Musikgewohnheiten etc. :)





Also ich höre eigentlich alles,
aber hauptsächlich House =)


[Beitrag von like_a_g6 am 10. Feb 2011, 12:44 bearbeitet]
strucki200
Inventar
#9 erstellt: 10. Feb 2011, 12:57
ui!
Wo sollen die denn genau hin ?
Elhandil
Inventar
#10 erstellt: 10. Feb 2011, 12:58
Ich nehme mal an, die Lautsprecher sollen auf dem Tisch stehen ?
strucki200
Inventar
#11 erstellt: 10. Feb 2011, 13:05
Hmm auf dem Tisch würde ich eher zu Aktivmonitoren Greifen z.B von Adam
like_a_g6
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 10. Feb 2011, 15:36

strucki200 schrieb:
ui!
Wo sollen die denn genau hin ? :D




ja muss mal aufräumen und ich stelle noch das Zimmer um
strucki200
Inventar
#13 erstellt: 10. Feb 2011, 21:12
ist doch aufgeräumt!
like_a_g6
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 10. Feb 2011, 21:18

strucki200 schrieb:
ist doch aufgeräumt! :)



ohh nein =)

und noch eine andere frage..
Ich habe ein Paar T&A Boxen.. bei beiden sind die Sicken kaputt,
kann ich diese auch selbst reparieren?
flo42
Inventar
#15 erstellt: 10. Feb 2011, 21:22

und noch eine andere frage..
Ich habe ein Paar T&A Boxen.. bei beiden sind die Sicken kaputt,
kann ich diese auch selbst reparieren?


falls du die selben chassi´s findest kannst du sie dir kaufen und einsetzen.

alles andere ist mit sehr viel aufwand verbunden und führt zu einem suboptimalen ergebniss.

rf 62 waren bereits genannt mh mal sehen ob ich n neuen vorschlag finden kann:D
mh nö ich glaub die sollten am besten sein.
like_a_g6
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 11. Feb 2011, 19:37

flo42 schrieb:

und noch eine andere frage..
Ich habe ein Paar T&A Boxen.. bei beiden sind die Sicken kaputt,
kann ich diese auch selbst reparieren?


falls du die selben chassi´s findest kannst du sie dir kaufen und einsetzen.

alles andere ist mit sehr viel aufwand verbunden und führt zu einem suboptimalen ergebniss.

rf 62 waren bereits genannt mh mal sehen ob ich n neuen vorschlag finden kann:D
mh nö ich glaub die sollten am besten sein.




hehe oke .. danke =)
RocknRollCowboy
Inventar
#17 erstellt: 12. Feb 2011, 13:25
Du kannst die Sicken sehr wohl selbst reparieren.
Ist nicht ganz einfach aber machbar.

Benutz mal die Suche: "Sickenreparatur"

Schönen Gruß
Georg
like_a_g6
Hat sich gelöscht
#18 erstellt: 12. Feb 2011, 15:34

RocknRollCowboy schrieb:
Du kannst die Sicken sehr wohl selbst reparieren.
Ist nicht ganz einfach aber machbar.

Benutz mal die Suche: "Sickenreparatur"

Schönen Gruß
Georg





ja, hab gester eine tolle Seite gefunden.

http://atommoser.ch/HTML%20Seiten/LspRep.html

und ich denke es wäre machbar =)
RocknRollCowboy
Inventar
#19 erstellt: 12. Feb 2011, 18:07
Dann wünsch ich Dir gutes Gelingen.

Viel Spaß und schöne Grüße
Georg
like_a_g6
Hat sich gelöscht
#20 erstellt: 12. Feb 2011, 18:41

RocknRollCowboy schrieb:
Dann wünsch ich Dir gutes Gelingen.

Viel Spaß und schöne Grüße
Georg



danke
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Technics su-vx700 und Lautsprecher: Brauche Rat
like_a_g6 am 06.02.2011  –  Letzte Antwort am 08.02.2011  –  8 Beiträge
Technics SU-V45A
lilrazor am 26.02.2008  –  Letzte Antwort am 26.02.2008  –  4 Beiträge
Lautsprecher für einen Technics SU 610
StefanSchommer am 28.06.2008  –  Letzte Antwort am 16.04.2009  –  4 Beiträge
Technics Su 810 - 4 Lautsprecher
Pidel10 am 12.06.2016  –  Letzte Antwort am 14.06.2016  –  3 Beiträge
lautsprecher für DENON PMA 495
trillian78 am 26.07.2004  –  Letzte Antwort am 08.08.2004  –  10 Beiträge
4-8 Ohm Lautsprecher an 6-16 Ohm Verstärker?
Stacl am 16.03.2015  –  Letzte Antwort am 16.03.2015  –  18 Beiträge
Stereo Verstärker 2 x 200 Watt bei 8 Ohm gesucht
Stone-Hawk am 18.02.2009  –  Letzte Antwort am 19.02.2009  –  26 Beiträge
Regallautsprecher für Technics-Verstärker SU-500 gesucht
Hot_Exploder am 03.10.2015  –  Letzte Antwort am 18.10.2015  –  7 Beiträge
Kaufberatung 2 oder 4 Lautsprecher
DSL-Man am 09.01.2011  –  Letzte Antwort am 09.01.2011  –  20 Beiträge
Kaufberatung LSP - Technics SU-A 909
madgerm am 24.10.2009  –  Letzte Antwort am 24.10.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 26 )
  • Neuestes Mitgliedhifinur
  • Gesamtzahl an Themen1.345.020
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.490