Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Standlautsprecher von Eltax?

+A -A
Autor
Beitrag
pillepalle
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 20. Mai 2003, 09:51
Hallöchen!

Ich überlege mir neue große Standlautsprecher (Eltax Millenium 400 schwarz) zu zulegen.
Hab leider nicht so viel Geld. Deshalb hab ich mir überlegt welche von der Firma Eltax zu kaufen. Weiß jemand vielleicht ob die Boxen/Firma einigermaßen gut sind???
Empfehlenswert, oder lieber nicht?
Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte. Danke

Gruß

pillepalle
DrNice
Moderator
#2 erstellt: 20. Mai 2003, 10:30
ich würde sie nicht nehmen.
Mach dir am besten selbst ein Bild. Hör sie dir an und wenn sie dir gefallen, nimmst du sie! Sollen ja schließlich deine Boxen werden und nich meine ;-)
!ceBear
Stammgast
#3 erstellt: 20. Mai 2003, 14:44
H!
Nein!
die Firma ist nicht gut!

Gruß !ce
stadtbusjack
Inventar
#4 erstellt: 20. Mai 2003, 15:15
Eltax ist keine wirklich gute Firma. Spielen in etwa in einer Liga mit Firmen wie Cat. Da wirste wahrscheinlich nicht lange Spaß dran haben. Hör dir mal teurere Boxen (um 400€) an und vergleiche selbst!
ChickenMike
Stammgast
#5 erstellt: 20. Mai 2003, 15:35
Die preisgünstigste empehlenswerte Box ist aus meiner Sicht die Wharfedale Diamond 8.3 (349.-€/Paar, www.wharfedale.de ) Bekommst du z.B. hier: http://www.benedictus-shop.de/shop/csc_articles.php?VID=sqZ81YIzicSY01jN
pillepalle
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 20. Mai 2003, 18:30
Hallöchen alle zusammen!

Danke für die Antworten! Werde mir die Eltax-Boxen jetzt lieber doch nicht holen.
Werd noch ein Weile sparen und mir dann was Anständiges holen.

Danke nochmal!

Gruß

pillepalle
stadtbusjack
Inventar
#7 erstellt: 20. Mai 2003, 18:44
Gute Entscheidung
EWU
Inventar
#8 erstellt: 20. Mai 2003, 23:23
sehr gute Entscheidung,denn auch was billig ist, kann zu teuer gewesen sein, wenn´s Schrott ist.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
welche boxen? Heco/Wharfedale/Eltax
friction am 10.05.2005  –  Letzte Antwort am 11.05.2005  –  2 Beiträge
Subwoofer für 65€: Eltax?
vietzekönig am 21.09.2003  –  Letzte Antwort am 22.09.2003  –  6 Beiträge
Eltax
Handrailangsthase am 26.03.2005  –  Letzte Antwort am 27.03.2005  –  14 Beiträge
Eltax Concept 400
N8-Saber am 25.01.2006  –  Letzte Antwort am 26.01.2006  –  5 Beiträge
Eltax Millenium 500
-beastyboy- am 17.11.2005  –  Letzte Antwort am 18.11.2005  –  4 Beiträge
Kann mir vielleicht jemand helfen? Wäre echt nett von euch!
onkelnorf am 16.12.2004  –  Letzte Antwort am 16.12.2004  –  2 Beiträge
2 neue Standlautsprecher..
Termi0003 am 29.08.2005  –  Letzte Antwort am 09.09.2005  –  77 Beiträge
standlautsprecher suche bis 150 E , Eltax+LR6-MK5 in aussicht
pesoj am 06.10.2011  –  Letzte Antwort am 16.10.2011  –  14 Beiträge
Verstärker zu Eltax Concept 400
Chris_aut am 09.05.2016  –  Letzte Antwort am 10.05.2016  –  4 Beiträge
Eltax Concept 500 - welchen Verstärker?
rudeboy10 am 18.02.2007  –  Letzte Antwort am 24.02.2007  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedtilledienille
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.981