Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo-Lautsprecher an PC - Receiver, Verstärker o.ä. notwendig?

+A -A
Autor
Beitrag
vanezza
Neuling
#1 erstellt: 07. Mrz 2011, 00:30
Hallo erstmal,

ich will mir nun endlich mal vernünftige Lautsprecher zum Musik hören zulegen. Die Lautsprecher will ich an meinen PC anschließen und sollen für ein ca 35qm großes Zimmer reichen und sollen vll auch mal für die ein oder andere kleine Home-Party dienen

Da ich mich mit dem Thema HIFI leider noch gar nicht auskenne, frage ich mich nun, ob ich die Lautsprecher direkt an die Soundkarte anschließen kann oder ob ich noch zusätzlich irgendwas benötige wie einen Receiver oder Verstärker?

Für viele hier ist das wahrscheinlich die totale Anfängerfrage, aber leider konnte ich darüber bisher aufgrund der großen Menge an Informationen keine klare Antwort finden.

Wenn ihr mir ein bisschen weiter helfen könnte, wäre ich euch sehr dankbar!

Liebe Grüße
Vanezza
talarion
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 07. Mrz 2011, 08:32
Ein Verstärker muss schon dazwischen. Die Soundkarte allein hat nicht genug Leistung um die Lautsprecher anzutreiben. Falls du nen ordentlichen Sound willst, solltest du auch eine gute Soundkarte haben, diese Onboard Sachen sind denk ich mal nicht so prikelnd.
Hüb'
Inventar
#3 erstellt: 07. Mrz 2011, 12:02
Hi,

die Alternative lautet auf Aktiv-Lautsprecher, die einen eigenen Verstärker eingebaut haben. Wie hoch wäre denn das Budget?

Grüße
Frank
zuyvox
Inventar
#4 erstellt: 07. Mrz 2011, 13:48
Was für Musik hörst du denn?

Wenn du außer dem PC noch andere Zuspieler anklemmen willst. würde ich einen Verstärker nehmen. Soll die Musik nur vom PC kommen, wären Aktivlautsprecher besser.
guck mal hier
vanezza
Neuling
#5 erstellt: 07. Mrz 2011, 22:21
Musik ist eigentlich recht gemischt... Hauptsächlich Rock/House.

Ans Budget habe ich so an 500€ für die Lausprecher gedacht (zusätzlich dann noch nen Verstärker oder so).

Als Lautsprecher gefallen mir die Aktivlautsprecher, die ich bisher gesehen habe nicht so.

Eher so Standlautsprecher wie z.b. die Nuber nuBox 511

http://www.nubert.de/index.php?action=product&id=4&category=1

Die Plus nen Verstärker? Was ist eure Meinung dazu? Andere Quellen habe ich eigentlich nicht geplant
IngFu
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 07. Mrz 2011, 23:49
Da kostet das Paar dann aber auch schon mal 758 Euro und der Verstärker kommt noch dazu.
Aktivlautsprecher gefallen dir rein optisch nicht?
MadeinGermany1989
Inventar
#7 erstellt: 07. Mrz 2011, 23:53
Dir ist bewusst, dass die 379€ Stückpreis sind? Markenverstärker gehen neu so ab ca. 140€ los, der hierz.b. .
Der Vorteil bei passiven Lautsprechern mit einem Verstärker is die Erweiterbarkeit. Für Partypegel würden sich z.b. Lautsprecher von Klipsch anbieten, die besitzen einen hohen Kennschaldruck, aber der Klang gefällt nicht jedem.
Hüb'
Inventar
#8 erstellt: 08. Mrz 2011, 08:35
Hi,

bei diesem begrenzten Budget und der Prämisse der Verwendung ledilich einer Quelle wären Aktiv-LS sicher die kosteneffizienteste Lösung mit Blick auf Klangqualität und Maximalpegel.

Grüße
Frank
vanezza
Neuling
#9 erstellt: 16. Mrz 2011, 19:31
Die 500 waren nur ein grober Richtwert. Für etwas vernünftiges werd ich wohl ein bisschen mehr ausgeben..

Benötige ich für solche Stereo standlautsprecher eigentlich keinen subwoofer?
zuyvox
Inventar
#10 erstellt: 16. Mrz 2011, 20:41
Hallo

Standlautsprecher sind für 35m² wirklich schon die bessere Wahl, aber auch nur, wenn du die Musik im ganzen Raum hören willst. Sitzt du direkt am PC, dann nützen dir die Stand LS vor der Nase gar nichts. Denke aber dass du das schon berücksichtigt hast.

Einen Subwoofer brauchst du eigentlich nicht. Aber ein Sub macht immer mehr Bass als ein Lautsprecher, egal ob es ein kleiner oder großer Lautsprecher ist. Einen guten Punch bekommst du auch ohne Sub, aber richtig tief wirds mit Subwoofer.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo-Verstärker + Lautsprecher
dani9 am 23.10.2012  –  Letzte Antwort am 27.10.2012  –  35 Beiträge
(PC) Stereo-Lautsprecher!
TosX am 13.03.2014  –  Letzte Antwort am 20.03.2014  –  18 Beiträge
Stereo AV Receiver
fluidblue am 30.12.2015  –  Letzte Antwort am 31.12.2015  –  5 Beiträge
PC Sound / Stereo Verstärker gesucht
RichardF. am 19.12.2015  –  Letzte Antwort am 19.12.2015  –  9 Beiträge
Suche günstigen Stereo Verstärker/Receiver
exxtreme1 am 04.07.2010  –  Letzte Antwort am 08.07.2010  –  8 Beiträge
Neuer Verstärker notwendig?
Gerre am 15.11.2009  –  Letzte Antwort am 16.11.2009  –  8 Beiträge
Stereo Verstärker
*Posi* am 03.04.2014  –  Letzte Antwort am 03.04.2014  –  14 Beiträge
Stereo-Receiver/-Verstärker + kleine Lautsprecher
coox am 23.07.2010  –  Letzte Antwort am 23.07.2010  –  6 Beiträge
Stereo Lautsprecher
tellzu am 26.09.2010  –  Letzte Antwort am 26.09.2010  –  4 Beiträge
receiver notwendig?
*Vali* am 07.12.2009  –  Letzte Antwort am 08.12.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 33 )
  • Neuestes Mitgliedscholli123
  • Gesamtzahl an Themen1.345.211
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.201