Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


welche Optionen habe ich: wirkungsgradstarke LS gesucht ?

+A -A
Autor
Beitrag
Stullen-Andy
Inventar
#1 erstellt: 16. Mrz 2011, 14:36
Brauche mal hilfe, um etwas unmögliches möglich zu machen!

es geht um das Pimpen eines Micro Systems, durch den Tausch der Lautsprecher!

Die Anlage ist eine Panasonic SC-PM2, also ein Set incl Lautsprecher.

Das Problem bei der Anlage sind in erster Linie die mitgelieferten Breitband Lautsprecher mit 10cm Membrane, und die dazu umfassenden Speerholzkisten.

Die Anlage hat eine ausgangsleistung von 2x 5W an 6ohm, also suche ich kleine Regal Lautsprecher mindestens 2 wege, die einen guten wirkungsgrad und 4-6 ohm haben.

sie sollen natürlich nicht 1000€ kosten, es sollte um max 200€ liegen, oder gebarucht was gutes.
wie gesagt nicht zu groß, aber mit hohem wirkungsgrad, um dem zwerg gute klänge zu entlocken, wer hat da Tipps?

Immo wurden mir die Canton Fonum 251 empfohlen. vieleicht habt ihr ja bessere alternativen?

es geht um guten klang bei nicht zu hoher lautstärke in einem 18qm raum !
Hüb'
Inventar
#2 erstellt: 16. Mrz 2011, 14:37
Hi,

wäre Selbstbau eine Option?

Grüße
Frank
Stullen-Andy
Inventar
#3 erstellt: 16. Mrz 2011, 14:38
nein.
Chohy
Inventar
#4 erstellt: 16. Mrz 2011, 14:44
Evtl. schaust du dich mal nach einem gebrauchten Amp für <50€ um, da man sich bei diesen mini Plastekisten nichtmal sicher sein kann, dass sie die uralte Hifinorm erfüllen und anfangen wie verrückt zu klirren oder sonstwie zu verzerren...
Auch könnte eine eingebaute Loudness bei solchen Dingern enthalten sein um die Billigbreitbänder erträglich zu machen...

Derart schwachbrüstige billig-Verstärker könnten schneller anfangen zu clippen als dir lieb ist.

Ansonsten wird den gängigen Klipsch Modellen ein ordentlicher Wirkungsgrad attestiert z.b. Klipsch RB51



gruß chohy


[Beitrag von Chohy am 16. Mrz 2011, 14:47 bearbeitet]
Stullen-Andy
Inventar
#5 erstellt: 16. Mrz 2011, 14:45
also die Anlage hat sie sich gerade erst gekauft, die soll auch so bleiben.
es sollen nur bessere LS drann.
Stullen-Andy
Inventar
#6 erstellt: 16. Mrz 2011, 17:39
macht es sin da dann 4ohm LS zu kaufen, sollte dann nicht die Watt leistung etwas steigen?
bei 8ohm wahre das dann eher schlecht, oder liege ich da falsch ?
raindancer
Inventar
#7 erstellt: 16. Mrz 2011, 18:44
Einen guten Wirkungsgrad haben ASW, Triangle und Cabasse, um mal einige zu nennen. Eine ältere ASW gibts manchmal für um die 100,- das Paar (gebraucht). Die muß auch nicht gleich weg, wenn das Frontend/Amp verbesser wird.

aloa raindancer
Stullen-Andy
Inventar
#8 erstellt: 17. Mrz 2011, 00:54
Danke für die Tips, aber ich dachte an paar bis max 200€ !
Chohy
Inventar
#9 erstellt: 17. Mrz 2011, 01:05
Klipsch RB 51 (Ebay für 198€ neu)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
WIRKUNGSGRADSTARKE KOMPAKTBOXEN
MOKEL am 16.09.2008  –  Letzte Antwort am 16.09.2008  –  7 Beiträge
welche LS
audiokev am 08.11.2005  –  Letzte Antwort am 14.11.2005  –  21 Beiträge
LS für technics su-VX800 gesucht
*killa* am 12.02.2009  –  Letzte Antwort am 12.02.2009  –  2 Beiträge
LS + Verstärker gesucht
KarlK20 am 15.03.2009  –  Letzte Antwort am 15.03.2009  –  2 Beiträge
Gute Regal LS gesucht!
jonycleo am 04.08.2016  –  Letzte Antwort am 06.08.2016  –  41 Beiträge
LS gesucht 300-400?
Pat1896HSV am 03.01.2014  –  Letzte Antwort am 04.01.2014  –  15 Beiträge
Neue LS gesucht!
Chrische! am 29.07.2008  –  Letzte Antwort am 01.08.2008  –  16 Beiträge
Standort unabhängige LS gesucht
watcher4711 am 20.05.2009  –  Letzte Antwort am 23.05.2009  –  9 Beiträge
Weiße Hochglanz-LS gesucht!
magguspop am 29.12.2011  –  Letzte Antwort am 30.12.2011  –  8 Beiträge
Neue LS gesucht
*CaptainMorgan* am 22.03.2015  –  Letzte Antwort am 26.03.2015  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 73 )
  • Neuestes Mitglied*R3nN1*
  • Gesamtzahl an Themen1.346.157
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.619