neue Dynaudio-Subs oder was anderes?

+A -A
Autor
Beitrag
Nulldreier
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Jul 2004, 10:13
Hallo,

ich suche einen Subwoofer, vornehmlich fuer den Stereo-Betrieb, der von der Leistungsfaehigkeit (Praezision) gut zu meinen Dynaudio Audience 122 passt. Aus den gewohnten Gruenden sollten, ungeachtet aller damit einhergehenden klanglichen Kompromisse, die Abmessungen ueberschaubar sein. Muss von der Leistung her auch nicht so eine Wuchtbrumme sein.

Mein Haendler empfiehlt die neuen Subs von Dynaudio, d.h. hier SUB 300. Der kostet 1250 Euro. Hat den schon mal jemand gehoert? Gibt es Alternativen, s.d. ich evtl. fuer weniger Geld Vergleichbares bekommen kann (z.B. REL Q150, Q200, evtl. auch Quake (obwohl ich im Interesse der Nachbarn eigentlich kein Downfire moechte), Nubert NuLine AW-550, evtl. auch Velodyne SPL-800 Series II (obwohl der ja wohl preislich wieder etwa so liegt wie der Dynaudio) oder ...)?

Wer hat Erfahrung und kann kann helfen?
meriwether
Stammgast
#2 erstellt: 12. Jul 2004, 18:50
darf man wissen was für ein Verstärker/ Receiver an den Lautsprechern werkelt?

Hatte auch schon einen Sub bestellt dabei war der Receiver nicht "potent" genug (Dynaudio Audience 72)

Gruß M.
ruhri
Stammgast
#3 erstellt: 12. Jul 2004, 21:45
Hallo Nulldreier,

vielleicht interessiert dich das:

T+A
TALW 150 A `einsetzbar in Räumen bis 40 m2`
Der TALW 150 A ist ein großer, aktiver Subwoofer mit zwei 260 mm Tieftönern mit Kohlefasermembran im stabilen Magnesium-Druckgusskorb. 900.00/Stück
unverbindliche Preisempfehlung 1600.00/Stück
www.hifi-edition.de

Sieh das bitte als Hinweis, nicht als Tipp.

Grüße

Ruhri
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 12. Jul 2004, 22:56
Hallo nulldreier,

ich würde auch mal die Subwoofer von www.act-subwoofer.de ins Kalkül ziehen. Die geben ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis wieder.

Markus
Nulldreier
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 13. Jul 2004, 10:29
Vielen Dank zunaechst fuer die Antworten.

@meriwether: Die Dynaudios 122 haengen an einem AV-Receiver NAD T761 (5 x 80W Dauerleistung Herstellerangabe). Klingt zwar dafuer, dass es vor ein paar Jahren noch der Groesste war, nicht so viel, sollte aber fuer die 122er reichen, oder? Ich glaube, Deine 72er brauchen etwas mehr.

@ruhri: Vielen Dank, sicher ein interessantes Angebot aber das Teil ueberschreitet bzgl Ausmaassen nicht nur die Vorstellungen meiner Frau ...

@Markus_P.: Ja, ueber den AL2 hatte ich auch schon nachgedacht. Aehnliche Werte wie REL Q-150. Tja,

nun muesste man also verschiedene Modelle hoeren. Aber wie macht man das, wenn der eine Haendler die eine, der andere die andere Marke (und damit aber noch lange nicht alle Modelle) im Hause hat und man den Aufwand ueberschaubar halten will? Aber da gibt's sicher kein Geheimrezept...

Gruss


Torsten


P.S. Mit dem Dynaudio-Sub gibt's wohl wirklich noch nicht viele Erfahrungen? Finde keinen, der ihn gehoert hat und auch keine Testberichte
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neue Dynaudio Excite oder gebrauchte Dynaudio Audience?
basti9188 am 17.10.2011  –  Letzte Antwort am 17.10.2011  –  5 Beiträge
"alte" vs "neue" Dynaudio Confidence ?
MGreven am 25.01.2005  –  Letzte Antwort am 27.02.2005  –  3 Beiträge
Focal oder was anderes ?
Quax28 am 31.10.2006  –  Letzte Antwort am 01.11.2006  –  11 Beiträge
B&W oder Dynaudio?
Thalja am 25.04.2008  –  Letzte Antwort am 29.04.2008  –  60 Beiträge
Neue Endstufe für Dynaudio Focus 220
Meister_Rübezahl am 23.03.2008  –  Letzte Antwort am 28.03.2008  –  8 Beiträge
Mordaunt Short Performance 6, Dynaudio Contour 3.4 oder Dynaudio 220
djhydason am 20.12.2007  –  Letzte Antwort am 23.12.2007  –  7 Beiträge
Neue Anlage: NAD, ROTEL oder lieber was Anderes?
RoLex am 16.07.2006  –  Letzte Antwort am 18.07.2006  –  10 Beiträge
Alte Magnat vs. neue Teufel - oder doch was ganz anderes?
beissreflex am 12.10.2014  –  Letzte Antwort am 21.10.2014  –  15 Beiträge
PC Musik hören? Nahfeldmonitore oder doch was anderes?
Stritch am 05.12.2014  –  Letzte Antwort am 01.01.2015  –  30 Beiträge
MusicCast oder doch was anderes?
Charls am 28.06.2005  –  Letzte Antwort am 03.07.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.677 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedElin
  • Gesamtzahl an Themen1.412.340
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.887.359

Hersteller in diesem Thread Widget schließen