Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Augenfreundliche Anlage für Musik und bischen TV < 500 Euro

+A -A
Autor
Beitrag
basti1000
Neuling
#1 erstellt: 24. Jul 2011, 16:55
Hallo zusammen,

für meine neue Wohnung suche ich eine neue Musikanlage.

Nutzen möchte ich sie für 80% Musik (Hiphop, House, Diverses via MP3 und Apple Airport Express) und 20% TV (Surround nicht wichtig).

Wichtig wäre mir, dass die Anlage auch gut aussieht - dachte daher entweder an halbwegs grazile Standlautsprecher oder Regellautsprecher auf Ständern. Alternativ vielleicht ein System mit kleinen Satelliten und einem Subwoofer?

Budgetmäßig hatte ich um die 500 Euro veranschlagt.

Was würdet ihr empfehlen?

Vielen Dank für eure Hilfe!
Basti
klausjuergen
Stammgast
#2 erstellt: 26. Jul 2011, 13:24
Yamaha Pianocraft ist eine Möglichkeit.
Gebrauchte Sachen sind die andere Möglichkeit.

Kommt gebrauchtes infrage?
basti1000
Neuling
#3 erstellt: 26. Jul 2011, 20:27
Vielen Dank für die Antwort. Gebrauchtes würde ich nicht ausschließen, müsste aber auch nicht sein.

Wie wäre denn ein Kenwood RA 5000 als Ausgangspunkt für die Anlage? Ist mit 250,- relativ günstig, verträgt sich wegen HDMI-Anschluss gut mit meinem Apple TV und scheint sogar Film-technisch für 2.0 Spaß zu machen. Im Forum scheint man sich über den Verstärker ja uneins...

Dazu dann Lautsprecher für 250, 300 Euro - ggf. gebraucht?

Wie wäre denn sowas ggü. der vorgeschlagenen Pianocraft?
klausjuergen
Stammgast
#4 erstellt: 27. Jul 2011, 09:16
Bei der Yamaha sind Lautsprecher dabei und sie hat (nicht umsonst) einen ausgezeichneten Ruf, was Verarbeitung, Klang und Ausstattung angeht. Sie ist eine echte kleine Stereoanlage.
Die Kenwood kenne ich nicht, aber diese ganzen Spielereien ("virtueller" surround-Effekt usw.) schrecken mich eher ab.
Aber mit einem Paar anständiger gebrauchter Lautsprecher wird sie bestimmt gut klingen.
dawn
Inventar
#5 erstellt: 27. Jul 2011, 12:50
Bei der Pianocraft ist halt auch noch ein DVD-Player (840) bzw. ein Blu-Ray-Player (940) mit drin sowie ein Radio. Wenn du das brauchst, ist es prinzipiell ein guter Kauf. Wenn Du nur einen reinen Verstärker und zwei Lautsprecher brauchst, gibt es bessere Alternativen.

Zum Klang des Kenwood kann ich nichts sagen. Dieses Dolby Virtual Speaker ist Hexenwerk, kann man ja aber hoffentlich auch ausschalten.

Das wichtigste für den Klang sind die Lautsprecher. Bei basslastiger Musik wie Hiphop und House würden Standlautsprecher mit zwei TMT schon Sinn machen. Für 300,- Euro wird es da aber knapp. Aber gebraucht oder als Auslaufmodell sollte sich da was gutes finden lassen. Wie groß ist den eigentlich der Raum?
basti1000
Neuling
#6 erstellt: 27. Jul 2011, 19:18
Werde mir die Pianocraft die Tage auf jeden Fall mal anschauen/anhören.

Der Raum hat 20qm.

Welche Lautsprecher sind denn für ca. 300 Euro noch die "empfehlenswertesten"? Ggf. als sehr gut erhaltene Gebrauchte?
dawn
Inventar
#7 erstellt: 27. Jul 2011, 21:24
Für 300,- Euro bekommt man z. Zt. ein Paar Klipsch RB-61 als Auslaufmodell neu. http://cgi.ebay.de/230651951366

Die klingen gut, machen schon richtig Spaß und haben nen recht gutes Bassfundament.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo Anlage (TV/Musik) ~500?
Powidl94 am 23.07.2012  –  Letzte Antwort am 04.08.2012  –  23 Beiträge
Anlage für 500 euro
01.09.2002  –  Letzte Antwort am 01.09.2002  –  7 Beiträge
Anlage gesucht bis 500 Euro
xDimplex am 19.01.2014  –  Letzte Antwort am 20.01.2014  –  21 Beiträge
Receiver + Boxen für ca. 500 Euro?
Silvanus am 05.03.2006  –  Letzte Antwort am 06.03.2006  –  3 Beiträge
StereoBoxen für Film und Musik bis 500 Euro und 30m²!
fl8xe am 09.02.2011  –  Letzte Antwort am 09.02.2011  –  2 Beiträge
Suche 2.1 bis 500 euro
frekor am 03.04.2013  –  Letzte Antwort am 26.06.2013  –  29 Beiträge
Suche Stereo-Anlage zum Musik streamen und TV schauen für 17m² Raum für ca. 500?
SilentS am 13.02.2016  –  Letzte Antwort am 28.02.2016  –  21 Beiträge
Verstärker & Boxen für < 500 Euro?
baerenwurm am 28.03.2006  –  Letzte Antwort am 28.03.2006  –  4 Beiträge
Stereoanlage für Musik und TV bis ca. 250 Euro
chris587 am 11.08.2014  –  Letzte Antwort am 26.08.2014  –  25 Beiträge
Anlage für TV und Musik für 300 ?
MrJules21 am 30.08.2011  –  Letzte Antwort am 30.08.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Klipsch
  • Kenwood

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 92 )
  • Neuestes Mitgliedwarfab
  • Gesamtzahl an Themen1.345.892
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.415