Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kompaktanlage gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
Schokoladenfabrik
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Aug 2011, 09:22
Hallo!

Zum 50. Geburtstag meiner Mutter wird eine Kompaktanlage gesucht.
Bei ihrer Schwester hat sie die Pioneer X-HM50 gesehen, die ihr gut
gefallen hat.

Nun ist nur die Frage, ob es in der Art evtl. sogar noch etwas Besseres
gibt? iPhone-Unterstützung und solchen Schnickschnack braucht sie nicht
unbedingt. Wenn man z.B. zum selben Preis ein Gerät mit besserer
Klangqualität ohne iPod-Unterstützung bekäme, wäre das eine gute
Alternative.

Wichtig wäre nur eine Möglichkeit, dass sie ihren PC anschließen kann
(mindestens per AUX), und CD und Radio sollte das Gerät haben.

Vielen Dank schon mal!
roho_22
Stammgast
#2 erstellt: 20. Aug 2011, 10:58
Hallo!

Vielleicht käme eine Denon DM38 in Frage, kostet ein wenig mehr, ist aber dafür gefühlsmäßig besser als die Pioneer.

Gruß
Schokoladenfabrik
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Aug 2011, 14:15
Puh, die ist aber schon ca. 50% teurer...
Also, es sollte schon eher so in der Preisklasse der Pioneer oder darunter bleiben...
Aldin
Stammgast
#4 erstellt: 20. Aug 2011, 15:10
die Pioneer X-HM50 kostet ca. 300,- EUR

in der Preisklasse gibt es auch Pianocraft von Yamaha, die gut sein sollen.
Werden hier oft wegen (relativ) guten Klang empfohlen
Schokoladenfabrik
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 20. Aug 2011, 15:12
Na ja, die X-HM50 kostet knapp unter 250 Euro:
http://geizhals.at/deutschland/?in=&fs=x-hm50

Pianocraft scheint eine Serie zu sein, oder?
Welche davon käme denn dann in Frage?
roho_22
Stammgast
#6 erstellt: 20. Aug 2011, 20:58
eventuell die kleine E330
Ingo_H.
Inventar
#7 erstellt: 21. Aug 2011, 20:52
Würde Dir eine TEAC CR-H248i als UK-Import von Home AV Direct empfehlen. Dazu einen Adapter UK/D den es bei MM von Brennenstuehl für 5€ gibt. Dann dazu z.B. noch ein Paar Magnat Vintage 105 und Du bliebst im Budget und hast 'ne top verarbeitete Kompaktanlage mit (für den Preis) hervorragenden Lautsprechern. Müsstest allerdings mal den Händler anrufen ob er noch welche von den Vintage 105 hat, da er grade keine mehr auf ebay anbietet. Hab mir vor kurzem schon das zweite Paar geordert da ich so begeistert bin. 1 Paar nutze ich für meine Zweitanlage und das zweite gibt mal ein Geschenk für meine Freundin, die in absehbarer Zeit umziehen wird.

http://www.ebay.co.u...=item1c1d76bab3#shId

http://cgi.ebay.de/w...17&item=350481899994
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kompaktanlage oder Alternative gesucht
Killerweman am 02.05.2012  –  Letzte Antwort am 22.08.2012  –  88 Beiträge
Kompaktanlage gesucht.
black_eight am 02.01.2010  –  Letzte Antwort am 03.01.2010  –  3 Beiträge
Kompaktanlage gesucht!
Tester32 am 02.09.2004  –  Letzte Antwort am 02.09.2004  –  4 Beiträge
Kompaktanlage
Exilzebra am 15.07.2010  –  Letzte Antwort am 24.07.2010  –  7 Beiträge
Gesucht: Kompaktanlage (?) mit 3 CD-Wechsler + Radio.
Timitry am 04.06.2007  –  Letzte Antwort am 29.08.2007  –  7 Beiträge
Kompaktanlage
Jackomobile am 31.12.2009  –  Letzte Antwort am 06.01.2010  –  11 Beiträge
Kompaktanlage gesucht
christoph25 am 22.04.2012  –  Letzte Antwort am 28.04.2012  –  9 Beiträge
Micro-Kompaktanlage (Box im Gerät integriert) gesucht
Loonie223 am 21.08.2011  –  Letzte Antwort am 24.08.2011  –  18 Beiträge
Suche eine gute Kompaktanlage
kay123 am 30.11.2009  –  Letzte Antwort am 01.12.2009  –  7 Beiträge
"Kompaktanlage"
Made_in_Essen am 12.12.2008  –  Letzte Antwort am 12.12.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Teac
  • Pioneer
  • Auna

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitglied/Ronald/
  • Gesamtzahl an Themen1.345.806
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.273