Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kompaktanlage gesucht!

+A -A
Autor
Beitrag
Tester32
Neuling
#1 erstellt: 02. Sep 2004, 09:04
Liebe Gemeinde,

bei mir hat sich der Bedarf ergeben, meiner Mutter (56J) eine Kompakt-Anlage zu schenken. Ihre Anforderungen sind ziemlich spezifisch (daher habe ich auch ihr Alter angegeben):

1. Es sollte definitiv eine Kompaktanlage sein, weil sie ein ziemlich kleines Zimmer hat, ca. 14-17 qm., auf das Gewicht und Tiefe kommt es nicht an. Besser, wenn es nicht zu modern und abgedreht aussieht, es sollte ja im Zimmer einer älteren Dame stehen und nicht eines Jugendlichen.

2. Preis, Zustand. Es sollte sicher nich gebraucht sein, außer evtl. der Boxen. Der Preis sollte ca. 300€ nicht übersteigen, bei einem absolut überzeugenden Fall sind auch 400 € möglich.

3. Qualität. Meine Mutter war mit der Qualität eines tragbaren CD-Players von Philips beim Hören über mitgelieferte Ohrhörer voll zufrieden. Sie hat also keine High-End-Ansprüche. Aber schlechter sollte der Klng über die Boxen auch nicht sein, denn sie legt schon Wert auf eine ausreichende Klangqualität zu sein. Sie hört ruhigere Sachen zur Entspannung wie z.B. Era, Deep Forrest. Sprich sowohl die hohen Töne, als auch tiefe Bässe sind dabei. Ziemlich erschwerend dazu kommt, daß sie immer schlechter hört, d.h. die Klangulität sollte auch noch OK sein, wenn man die Lautstärke stark aufdreht. Und dran scheitern alle Kompaktanlagen, die ich bisher gehört habe: wenn man sie aufdreht, kommen nur noch quitschende Geräusche statt Bässe raus.

4. Funktionsumfang. Unbedingt:
- CD
- keine Kassetten
- Radio
- Wecker für Radio und/oder CD
Optional: MP3-Fähigkeit, CD-Wechsler, Fernbedienung.

Vielleicht kennt jemand von Euch gerade was Passendes, mit dem er voll zufrieden ist? Auch wenn ich nach dem Lesen der Beiträge weiß, daß die Einschätzung sehr individuell ist und man auch Tests nicht trauen kann und sich alles selber anhören muß, könnte ja sein?

Wenn ich sehr wahrscheinlich sowieso durch die Stadt München ziehen und mir alles anhören muß, dann bitte um einen Ratschlag, welche Geschäfte man dafür in München aufsuchen könnte. Saturn und Media Markt, wahrscheinlich auch Pro Markt haben z.B. eine große Auswahl an Kompaktanlagn in dieser Preisklasse, aber dummerweise ist die Hintergrund-Berieselungsmusik in diesen Läden so laut, daß es ziemlich schwierig ist, die Klangqualität einzuschätzen. In den Studios dort stehen nur teuerere Komponenten. Die auf HiFi spezialisierten Geschäfte (welche, habe noch nie gesehen in München), wo man sich alles in Ruhe anhören könnte, führen wahrscheinlich keiene günstigen Kompaktanlagen? Für Hinweise in dieser Richtung wäre ich auch sehr dankbar.

Grüße
Tester32
fork
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 02. Sep 2004, 09:21
Schau Dir doch mal die an :

http://www.denon.de/...main=prod&ver=&sub=3

Mini-Komponenten-System D-F101 bestehend aus Stereo-Receiver DRA-F101, CD-Player DCD-F101 und Lautsprechern SC-G101.
Das sind alls echte Einzelkomponenten mit eigenem Netzteil und Cinch-Verkabelung. Der Verstärker hat einen Ringkerntrafo und es gibt auch eine Systemfernbedienung (mit jeder Menge Timer-Funktionen). Außerdem sieht die Mini-Anlage mit den Aluminium-Fronten auch noch hübsch aus.
Als UVP sind 599 ,- EUR angegeben. Ich meine aber, daß ich das Ding im Mediamarkt auch schon deutlich billiger gesehen habe.

Wenn es zu Dir/Euch teuer ist gibt es auch noch die D-M31 als günstigere Alternative (UVP 409 Eur).

http://www.denon.de/...action=detail&Pid=53

Ich habe selbst eine kleine Denon Analge (201SA-Serie) als Zweitanlageim Esszimmer und bin hoch zufrieden damit.

fork
Helge_W
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Sep 2004, 09:34
Es gibt da ein schönes Review zur Pianocraft von Seb:

http://www.hifi-foru...orum_id=100&thread=4

hab sie selbst noch nie gehört, aber sie sieht auf jeden Fall edel aus
Und in deinem Preisrahmen liegt sie, denk ich, auch.
Tester32
Neuling
#4 erstellt: 02. Sep 2004, 18:35
@fork, Helge W:

vielen Dank, scheinen 2 interessante Systeme zu sein, werde mir unbedingt anhören und evtl. auch hier berichten!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kompaktanlage für kleines Zimmer
fabse3 am 27.07.2014  –  Letzte Antwort am 29.07.2014  –  9 Beiträge
Kompaktanlage
Jackomobile am 31.12.2009  –  Letzte Antwort am 06.01.2010  –  11 Beiträge
Kompaktanlage...???
smartysmart34 am 23.08.2004  –  Letzte Antwort am 23.08.2004  –  4 Beiträge
Kompaktanlage
Propagandhii am 16.05.2012  –  Letzte Antwort am 16.05.2012  –  2 Beiträge
Kompaktanlage gesucht
cmschnell am 23.09.2004  –  Letzte Antwort am 23.09.2004  –  7 Beiträge
Kompaktanlage gesucht
Schokoladenfabrik am 20.08.2011  –  Letzte Antwort am 21.08.2011  –  7 Beiträge
"Kompaktanlage"
Made_in_Essen am 12.12.2008  –  Letzte Antwort am 12.12.2008  –  4 Beiträge
Kompaktanlage fürs Schlafzimmer gesucht
buffy76 am 19.03.2013  –  Letzte Antwort am 20.03.2013  –  7 Beiträge
Kompaktanlage für kleines Zimmer!
Matrickz1 am 10.07.2012  –  Letzte Antwort am 12.07.2012  –  27 Beiträge
Anlage für Zimmer ca 20-25 qm
DHDOMI am 24.09.2011  –  Letzte Antwort am 29.09.2011  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 65 )
  • Neuestes MitgliedKaebbi
  • Gesamtzahl an Themen1.344.795
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.008