Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


[Bose] Companion 20 System

+A -A
Autor
Beitrag
grün_hinter_den_Ohren
Neuling
#1 erstellt: 01. Sep 2011, 23:25
Hallo zusammen,

da ich absolut keine Ahnung habe von der Materie und das trotz eurer und anderer Einführungen, versuche ich mein Anliegen so gut wie möglich zu definieren. Da man natürlich ein wenig stülperhaft durchs Internet geistert, stieß ich auf die groß angepriesenen neuen Boxen von Bose (habe bereits zur Kenntnis genommen, dass im Forum nicht viel von der Firma gehalten wird ) und frage mich ob es da keine Alternative gibt. Sie sollen einen sehr guten Klang im Raum wiedergeben. Ich spreche von den Companion® 20 Multimedia Speaker System [(Link]


Was ich suche:

Klangerlebnis, welches unabhängig von der eigenen Position im Raum gleichbleibend ist (trotzdem minimale anzahl an lautsprechern = 2 )
kleine Lautsprecher
hochwertigeLautsprecher, jedoch hat derjenige kein besonders geschultes Gehör (was ist muss und was ist überflüssig, da nicht wahrnehmbar?)
Preis: ich habe mir so bis zu 300€ vorgestellt.

Vielleicht könnt ihr mir den Einstieg in die Materie etwas erleichtern.

Achja der Raum, in einer städtichen Altbauwohnung, hat eine sehr hohe Decke und glänzt durch seine schlichte Möblierung. Vorhänge und Teppichboden sind nicht zu finden.

Ich hoffe ich konnte ein paar Anhaltspunkte für eine produktive Beratung liefern!

LG
Velcanoy
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 02. Sep 2011, 00:03
Du willst also ne eierlegende Wollmilchsau für 300€...
Wirst du nicht bekommen (Auch bei Bose nicht, auch wenn es dir vielleicht an manchen Stellen so angepriesen wird..)

Für 300€ wären allenfalls ein paar aktive Lautsprecher drin, da du sonst auch noch einen Verstärker bräuchtest.

Außerdem hast du nirgenswo was von deiner Raumgröße beschrieben , nur das du hohe Decken und einen spartanisch eingerichteten Raum hast, da wirds nehme ich mal an ziemlich schallen oder?

Du musst halt überlegen, was soll aus so 2 kleinen Plastikkisten groß kommen? Ein rund um raumfüllender Klang, der sich auch noch überall gleichbleibend Naturgetreu anhört?
grün_hinter_den_Ohren
Neuling
#3 erstellt: 02. Sep 2011, 01:28
Hallo Velcanoy,


für mich hat sich der (verlinkte) Bose Artikel so angehört als hätte man nun genau ein Mittel gefunden um das zu erreichen. Verstehe ich es denn dahingehend grundsätzlich richtig das dort bei diesem System eine verhältnismäßig gute Beschallung erreicht wird? Ich kann mir einfach mit meinen physikalischen Grundkentnissen nicht vorstellen, dass beispielsweise hinter den Boxen die gleichen Wellen wie vor den Boxen ankommen.

Ich selbst benutze ein 2.1 Soundsystem von Logitech, welches für mich auch durchaus ausreichend ist aber sicher noch nicht an die "erkennbaren" Grenzen stößt.

Ich kenne das klassische System mit den zwei Boxen plus einem Sub. Dass mittlerweile auf den Sub noch verzichtet werden kann ist auch noch im Rahmen des Vorstellbaren für mich nur eben nicht dieses - wenn richtig verstanden - raumfüllende Klangergerlebnis nicht.

Der Raum ist übrigends ca 25 m² groß/klein.

Auf Boxen zu verzichten mit dem Argument ein gutes Soundsystem bekomme man nicht unter xxxx € ist ja auch keine Lösung.

LG
klausjuergen
Stammgast
#4 erstellt: 02. Sep 2011, 08:30
Dein physikalisches "Gespür" trügt sich absolut nicht: Lautsprecher die so spielen, dass es überall im Raum (gleich) gut klingt kann es nicht geben. So etwas zu bewerben ist absolut unseriös.
Der Raum ist groß, sehr hallig, das Budget ist klein. Vielleicht ein Paar hochwertige Kopfhörer? Oder ein Paar Aktivmonitore, auch wenns ein bisschen eng wird.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
! gutes Soundsystem! Bose Companion 3
The_Guardian am 03.07.2007  –  Letzte Antwort am 05.07.2007  –  28 Beiträge
Alternative zu Bose Companion 5
*Mifune* am 09.01.2010  –  Letzte Antwort am 10.01.2010  –  3 Beiträge
Bose companion 5 VS KEF IQ 3 + Marantz vestärker
nvhoang am 04.11.2008  –  Letzte Antwort am 20.11.2008  –  3 Beiträge
Bose Companion 20 oder Teufel Concept B 200 USB?
raffael1001 am 04.02.2013  –  Letzte Antwort am 04.02.2013  –  8 Beiträge
Swan m10 oder doch Bose Companion 5 ? :(
ben-ben_ am 20.11.2012  –  Letzte Antwort am 20.11.2012  –  21 Beiträge
BOSE Companion 5 weggeschickt, suche neue!
EpicX am 20.01.2014  –  Letzte Antwort am 20.01.2014  –  20 Beiträge
Bose Companion 5
franeu am 12.04.2015  –  Letzte Antwort am 12.04.2015  –  10 Beiträge
Bose Companion 3
The_Guardian am 23.06.2007  –  Letzte Antwort am 30.06.2007  –  8 Beiträge
Bose Companion 2
oribi am 17.02.2009  –  Letzte Antwort am 10.03.2015  –  15 Beiträge
Bose Companion 5
rurseejola am 27.08.2009  –  Letzte Antwort am 16.10.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bose

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 63 )
  • Neuestes MitgliedDuka7672
  • Gesamtzahl an Themen1.344.790
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.654.850