Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Entscheidungshilfe Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
SP88
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Sep 2011, 19:58
Guten Abend zusammen,

ich habe soeben auf eBay einen Yamaha RX-V765 erstanden. Brauche jetzt noch ein Paar Standlautsprecher für da dran. Ich weiß nur nicht genau welche. Ich habe verschiedene Angebote für gebrauchte Lautsprecher. Welche der folgenden Lautsprecher soll ich eurer Meinung nach nehmen?

Zur Info, ich brauche was, was gut rumst. Bevorzugte Musikrichtung ist Hardtechno/Hardcore/Gabber aber auch des öfteren mal Deutscher Hard Rock. Ich wollte zwischen 150 und 250€ ausgeben. Wichtig ist mir jetzt, dass hierbei auf Preis-/Leistungsverhältnis geachtet wird. Also lasst mal bitte hören was ihr so denkt.

Hier die Lautsprecher mit Preisen:
- Canton LE 109 --> 165€ inkl. Versand
- MB Quart QL 1002 SP --> 270€ inkl. Versand
- Heco Superior 740 --> 200€ bei Abholung
- JBL Northridge E100 --> 225€ bei Abholung
- Canton LE 109 --> kommt drauf an was bei eBay raus kommt, steht bei 30€ + 30€ Versand

Euch schonmal vielen Dank und freundliche Grüße

Steffen Pfeil
leon78
Gesperrt
#2 erstellt: 24. Sep 2011, 20:03
nabend,

also die Quarts kenne ich! Habed selber die Quart 1000 gehabt ist der vorgänger der QL 1002. Die Quart 1000 hat damals 1000DM Stk gekostet und wird bei 400€ gehandelt. Also solltest du jetzt Preis/Leistungs Verhältnis einschätzen könne der Quart für 270€ , mein Tip.

Gruß und viel erfolg
culle1967
Neuling
#3 erstellt: 24. Sep 2011, 20:08
Bei diesen Preisen wirst Du es schwer haben etwas brauchbares zu finden,wenn ich Du wär, würd ich mich am ehesten für eine Canton entscheiden,sind vom Preis Leistungsverhältniss in dieser Preisklasse am besten,und krachen lassen sie es auch noch,bekommst bei Ebay für ca`` 350 Euro schon zwei Canton Ergo RCL,und die kann richtig laut!! Versprochen.
SP88
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 24. Sep 2011, 20:12
Schonmal Danke für die Antworten.

@culle1967: Es stehen lediglich die Lautsprecher zur Auswahl, die ich aufgezählt habe und zwischen diesen muss entschieden werden. Oder meinstest du, ich soll zu den Canton greifen die ich geschrieben habe?
leon78
Gesperrt
#5 erstellt: 24. Sep 2011, 20:17
hmm ehrlich die Canton, hat das beste Preis/Leistung Verhältnis?
Ich bin echt eher für die Quarts :-) machen imho wesentlich mehr spaß.
culle1967
Neuling
#6 erstellt: 24. Sep 2011, 20:19
Ja, bei diesen Preisen sind Canton Lautsprecher die besten,und laut können die auch.
leon78
Gesperrt
#7 erstellt: 24. Sep 2011, 20:23
was kosten die Cantons neu? die Quarts liegen bei mein ich 1200€ NP
culle1967
Neuling
#8 erstellt: 24. Sep 2011, 20:24
Das ist Geschacksache,ich tendiere zur Canton,dieser Hersteller ist im unteren bis mittleren Preissegment am erfolgreichsten,und die können eben nun mal richtig laut,das läßt sich nicht wegdiskutieren,die MB Quart kenne ich nicht sooo gut,weiß nur das der Hersteller in den 80 gern mal erfolgreich war,es heute aber nicht mehr ist,warum,darüber läßt sich streiten
leon78
Gesperrt
#9 erstellt: 24. Sep 2011, 20:30
ah.. ok
Gut Laut können die alle *g* streiten , neee will ich nicht. *lol* Also MB Quart war in den 80er sehr erfolgreich dann haben die mit der Souvereign Serie eine "fehlentscheidung" getroffen. Gut ich mochte die dinger *g* google mal danach.
da konnte man die Front und Seitenteile in verschiedenen Farbenbekommen.
Die Quart 800 / 1000 / 2000 waren echte TOP Seller danach kamen die 1002 und die 2002. MB Quart heißt heute German Maestro. nur einfach mal so zur info hier reinschreib.
leon78
Gesperrt
#10 erstellt: 24. Sep 2011, 20:34
Hey jetzt aber mal ganz fix!

MB Quart 1000 für 250€ das ist n hammer Preis. bei Ebay bitte gucken, ich werde hier mal nix verlinken sonst werd ich wieder gesperrt *g*

Gruß
SP88
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 24. Sep 2011, 20:37
wie schauts mit den JBL's? Die sollen auch richtig gut drücken...? Die Heco's sind mir ehrlich gesagt zu alt bei dem Preis.

So wie ich das also jetzt erstmal sehe, fällt die entscheidung zwischen den Canton's und den Quart's?!
leon78
Gesperrt
#12 erstellt: 24. Sep 2011, 20:41
wenn du auch ein wenig auf klang wert legst *g* tendiere ich und das sag ich jetzt nicht weil ich MB gut finde sondern weil ich 17 Jahre Erfahrung habe zu den Quarts. Aber ehrlich schau Dir die Auktion mal an bei ebay. MB Quart 1000.
SP88
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 24. Sep 2011, 20:47
das nachfolgermodell? also die 1002 wurden mir ja angeboten... sind die besser, schlechter oder nehmen die sich nix? Preis ist ja der gleiche...
culle1967
Neuling
#14 erstellt: 24. Sep 2011, 20:50
kauf was du denkst,wirst schon die richtige wahl treffen
leon78
Gesperrt
#15 erstellt: 24. Sep 2011, 20:51
die 1000 ist für 250€ ein Top Preis. Die 1002 ist die jüngere besser? Sie klingt anders, nicht besser oder schlechter. Ähm bei Ebay heiße ich Audiototal1978 *g* also ich versuche gar nix zu verkaufen.
die 1002 ist jünger und für den Kurs wie du sie bekommen kannst , kann ich nur sagen das es völlig ok ist, kein MEGA schnäppchen aber doch schon gut.

PS: die JBL´s finde ich sind zu "matschig" im Tiefton nicht so differenziert und kernig wie die Quarts ( subjectives Hörempfinden)


[Beitrag von Hüb' am 26. Sep 2011, 13:20 bearbeitet]
SP88
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 24. Sep 2011, 21:00
wenn ich das also richtig verstehe, dann bist du von der 1000er überzeugter...

ich gucke dann einfach mal was noch so geschrieben und empfohlen wird...

Danke euch zwei jedenfalls schonmal für die Beratung...

sollten bei ebay die canton allerdings unter 100€ inkl. versand rausgehen, dann werde ich da auf jedenfall zuschlagen.
SP88
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 25. Sep 2011, 00:39
Bitte noch ein paar meinungen, muss bis Sonntag Abend ne entscheidung treffen...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Einzelteile brauche ich?
alexb_ac am 22.04.2007  –  Letzte Antwort am 10.05.2007  –  8 Beiträge
Brauche Rat Yamaha RX-V767 und welche Lautsprecher?
Jens_U am 30.10.2010  –  Letzte Antwort am 30.10.2010  –  5 Beiträge
rx-v 730+welche lautsprecher
Tischkante am 03.08.2003  –  Letzte Antwort am 08.08.2003  –  7 Beiträge
Welche Lautsprecher?
reserve am 01.07.2007  –  Letzte Antwort am 01.07.2007  –  4 Beiträge
Welche Lautsprecher? Brauche ich einen neunen Verstärker?
xzk am 19.09.2009  –  Letzte Antwort am 30.09.2009  –  9 Beiträge
Portabler Lautsprecher - brauche Entscheidungshilfe
Redfire am 10.07.2015  –  Letzte Antwort am 14.07.2015  –  7 Beiträge
Welche Lautsprecher?
ayxcvbn am 18.10.2009  –  Letzte Antwort am 18.10.2009  –  11 Beiträge
Welche Lautsprecher?
eddyayla am 09.04.2011  –  Letzte Antwort am 10.04.2011  –  2 Beiträge
Welche Lautsprecher?
XChecker am 29.03.2005  –  Letzte Antwort am 04.04.2005  –  43 Beiträge
Brauche Lautsprecher.
Naomi11 am 02.09.2010  –  Letzte Antwort am 11.01.2011  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Heco
  • Blaupunkt

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPanza85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.798
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.187