Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Fostex PM0.5 MKII oder doch Stereo Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
Darky84
Neuling
#1 erstellt: 06. Nov 2011, 22:28
Hallo zusammen,

ich bin seit 2 Jahren Besitzer der Fostex PM 0.5 MKII Aktiv Lautsprecher. Gekauft habe ich sie damals für die Heim Musikproduktion. Mein damaliges Hobby Musik selber zu machen habe ich aber wieder aufgegeben.

Die zwei Nahfeldmonitore sind an meinem PC angeschlossen und dienen seit geraumer Zeit eigentlich nur für die reine Stereo Musikwiedergabe. Sobald ich aber den das Nahfeld verlasse um mir z.b auf der Couch gemütlich zu machen klingen die dinger einfach nicht mehr so gut. Es fehlt einfach der Bass.

Ich habe mir nun überlegt ob ich mir denn einen Aktiv Subwoofer z.b den von Fostex dazu kaufe. Ich könnte die Aktiv Lautsprecher auch verkaufen und mir z.b eine Teufel 2.1 Anlage für ca 400 Euro kaufen.

Was ich will...? ich möchte einfach eine einigermaßen gute Klangqualität haben. Mit ordentlich Bass, auch von der Couch aus. Ich würde mich ärgern wenn ich z.b die Fostex Lautsprecher für 350 verkaufe, mir für das Geld eine Teufel 2.1 Anlage hole, es aber für die reine Musikwiedergabe doch besser wäre wenn ich einfach einen aktiv subwoofer an die Fostex anschließe. Aber die Fostex sind doch eigentlich keine Lautsprecher für die normale Stereo Musikwiedergabe. Was soll ich machen ?

Würde mich freuen von euch ein paar Ratschläge zu hören.

Viele Grüße

Darky
Matzeburner
Stammgast
#2 erstellt: 12. Nov 2011, 21:17
ich würd mir andere boxen zulegen, da sie ja NAHFELD monitore sind und vielleicht deswegen auf der couch nicht mehr so toll klingen.
zum musikhören ist aber was anderes als teufel zu empfehlen.
k-ksen
Stammgast
#3 erstellt: 12. Nov 2011, 21:28
selber bauen

www.lautsprecherbau.de


dazu nen gebrauchter amp für 50€ (zB die alten pioneer) und fertsch
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Fostex PM 0.5 MKII für mich geeignet?
amped am 08.10.2008  –  Letzte Antwort am 09.10.2008  –  2 Beiträge
Stereo oder doch 5.1 ?
alecc12 am 08.07.2006  –  Letzte Antwort am 10.07.2006  –  13 Beiträge
Wirklich Stereo oder doch Heimkino
Marc0705 am 08.12.2008  –  Letzte Antwort am 12.12.2008  –  11 Beiträge
Besseren Stereo-Sound erreichen - welche Lautsprecher oder doch neuen Verstärker?
Struppi77 am 22.03.2012  –  Letzte Antwort am 05.04.2012  –  97 Beiträge
Passende Stereo Lautsprecher
HiFiKarol am 18.02.2015  –  Letzte Antwort am 19.02.2015  –  21 Beiträge
Neuer Sound: Stereo oder 5.1 oder doch beides möglich?
mojo-kk am 30.11.2013  –  Letzte Antwort am 06.01.2014  –  17 Beiträge
Stereo Lautsprecher
ILoveSpace am 23.06.2008  –  Letzte Antwort am 24.06.2008  –  21 Beiträge
Stereo AV Receiver + Lautsprecher gesucht
obamer am 29.12.2004  –  Letzte Antwort am 30.12.2004  –  4 Beiträge
[Kaufberatung] Stereo-Lautsprecher bis 300?
Leomuck am 19.10.2008  –  Letzte Antwort am 02.11.2008  –  85 Beiträge
Stereo aktiv Lautsprecher (max. 150 ?)
holle87 am 06.03.2010  –  Letzte Antwort am 06.03.2010  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 36 )
  • Neuestes MitgliedHIFI_Novize_Wien
  • Gesamtzahl an Themen1.345.955
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.364