Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Denon M-38 und JBL Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
bad_santa2
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Nov 2011, 18:32
Ich besitze die Denon M-38 mit den beiden Stanardlautsprechern die dabei sind. Hab die Anlage sehr günstig (333,-) kaufen können und will mir jetzt zwei JBL Lautsprecher dazu kaufen.

Kann ich die überhaupt an die Anlage (zusätzlich zu den beiden mitgelieferten) anschließen? Die beiden Steckplätze sind ja schon "vergeben"?!?
technikhai
Inventar
#2 erstellt: 17. Nov 2011, 19:15
Im Grunde schon,deine Anlage hat eine Impedanz von 6-16Ohm und ist auch dafür ausgelegt.Wenn du die Lautsprecher von JBL jetzt noch parallel dazu anschließt,veringert sich die Impedanz der Lautsprecher und deine Anlage wird bei lauter Musik evtl. kaputt gehen.Die endstufen werden zu heiß und gehen kaputt.Man könnte die Lautsprecher in Reihe anschließen und somit erhöht sich die Impedanz von (Denon LS 6 Ohm + JBL LS 4 Ohm) von 6 auf 10 Ohm.Das verträgt die Anlage.Natürlich muß man jetzt etwas weiter aufdrehen um die gewünschte Lautstärke zu bekommen weil ja eine höhere Impedanz anliegt.Jedoch werden beide LS Paare unteschiedliche Lautstärke haben weil Impedanz und Wirkungsgrad nicht übereinstimmt.Aber es geht.Und so schließt du an,mit Lüsterklemmen oder Lötkolben verbinden.
http://www.kockmann-paderborn.de/guitarsamps/2x2x12-Box.gif

Es gibt auch Lautsprecher Umschaltpulte wo man mal ein Paar abschalten kann wie dieses hier.
256_49ae06972041ac9bbf15ee13d222a099_5

Gruß Marco
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon M-38 für 380 euro oder separat lautsprecher/verstärker kaufen?
Gainward am 14.09.2011  –  Letzte Antwort am 14.09.2011  –  2 Beiträge
JBL Northridge E80 & Denon PMA 500 AE? Genug Watt?
Terminator1942 am 08.01.2008  –  Letzte Antwort am 09.01.2008  –  11 Beiträge
Denon DRA-F109 und Marantz M-CR510
*max** am 06.12.2015  –  Letzte Antwort am 18.12.2015  –  53 Beiträge
Welche Lautsprecher zu Denon 1803??
Lay007 am 21.09.2003  –  Letzte Antwort am 28.10.2003  –  4 Beiträge
Onkyo CS-545 vs. Demon M-38 vs. ?
osunlade am 19.11.2011  –  Letzte Antwort am 21.11.2011  –  4 Beiträge
JBL Balboa 30 und Denon oder Harman
hanswurst42 am 31.08.2007  –  Letzte Antwort am 31.08.2007  –  5 Beiträge
Yamaha Verstärker und JBL Lautsprecher!?
Morpheus1911 am 03.01.2004  –  Letzte Antwort am 06.01.2004  –  14 Beiträge
Lautsprecher fürs "Heimstudio" - JBL ?
CarlosMMG am 03.01.2012  –  Letzte Antwort am 11.05.2012  –  7 Beiträge
JBL 230 + Verstärker!
SimonT am 04.06.2015  –  Letzte Antwort am 05.06.2015  –  5 Beiträge
welche kompakt-lautsprecher am denon avr 3805 ?
d2N am 29.01.2011  –  Letzte Antwort am 30.01.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 29 )
  • Neuestes Mitglieddantis
  • Gesamtzahl an Themen1.345.700
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.221