Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher fürs "Heimstudio" - JBL ?

+A -A
Autor
Beitrag
CarlosMMG
Neuling
#1 erstellt: 03. Jan 2012, 22:50
Hallo alle Hifi´ler

Ich bin auf der Suche nach Monitor-Lautsprechern fürs "Heimstudio"
vielleicht kann mir hier jemand paar Tipps geben.
Ich hatte an JBL gedacht-
und da ich nicht genug Geld für neue Lautsprecher habe bin ich auf der Suche nach gebrauchten Lautsprechern.
Was würdet ihr mir empfehlen ?
ich denke im moment an JBL Control oder TLX 25 / 50 was meint ihr dazu ?
Es sollte nicht mehr als 100 Euro kosten, ich hoffe ich finde was vernünftiges für den Preis.
Die Lautsprecher sollten einen kleineren Raum ( ca. 15 m2 ) gut beschallen .
Hoffe ihr könnte mir helfen.


[Beitrag von CarlosMMG am 03. Jan 2012, 22:50 bearbeitet]
volkerputtmann
Stammgast
#2 erstellt: 03. Jan 2012, 23:39
Was brauchst du denn, aktive oder passive?
Wenn du noch 32 Euro drauf legst, bekommst du "Monacor Sound-40 sw". Das sind aktive Lautsprecher, die sich für meinen Geschmack und für den Preis echt ordentlich angehört haben. Sollten die JBL auf jeden Fall in die Tasche stecken können...

Gruss
CarlosMMG
Neuling
#3 erstellt: 03. Jan 2012, 23:58
hmhm eigentlich bräuchte ich eine aktive anlage, da mein verstärker schrott ist ; /
was meinst du zu behringer, können diese lautsprecher auch mithalten ?
http://www.musicstor...ac30e3&campaign=EPOQ

Gruß
volkerputtmann
Stammgast
#4 erstellt: 04. Jan 2012, 00:03
Die Lautsprecher, die ich dir vorgeschlagen habe sind doch aktiv, also von da her kein Problem.
Habe die heute auch mal gehört und fand die schon ziemlich amtlich. Wie ich gehört habe sind die auch Preis-Leistungsmässig sehr gut aufgestellt.
Vom Bass her darf man da - wie auch bei den JBL - nicht allzu viel erwarten. Da müsstest du noch mal mindestens 100 drauflegen. Aber wenn du denn Bass vei JBL gut findest solltest du damit klarkommen.

Die Behringer kenne ich leider nicht, aber die kannst du dir ja mal anhören und die Sache mit eigenen Ohren beurteilen.

Gruss...
CarlosMMG
Neuling
#5 erstellt: 04. Jan 2012, 00:11
danke für die schnelle antwort
ich glaube ich muss mal in ein ordentliches musikgeschäft und mich einfach mal umhören was es alles gibt...
die monacor sind sicherlich gut, aber eventuell doch etwas teuer

gruß
ixobert
Stammgast
#6 erstellt: 04. Jan 2012, 12:06
Auch wenns jetzt nichtmehr zum Aktivgedanken passt hast du ja auch die TLX Reihe vorgeschlagen ich hab die TLX 30 und kann sie dir nur empfehlen Die werden den ganzen neueun Behringer Ramsch um einiges übertrumpfen
soul4ever
Inventar
#7 erstellt: 11. Mai 2012, 14:56
Grade festgestellt das die uralten ls der Eltern hier die genannte TXL 30 sind. Die nutzen die nicht und stehen nur rum. Taugen die was? Möglich diese als Front zu nehmen? Real Lautsprecher wären dann Hector victa 200. Center gibts noch nicht. Musik egal, nur Filme wichtig.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2 Lautsprecher fürs Bad, Luftfeuchtigkeit?
NoCigar am 02.05.2015  –  Letzte Antwort am 03.05.2015  –  11 Beiträge
Stereo System fürs Boot
JohaKu am 05.09.2010  –  Letzte Antwort am 07.09.2010  –  2 Beiträge
Lautsprecher fürs Wohnzimmer
Rilomarc am 24.08.2006  –  Letzte Antwort am 25.08.2006  –  9 Beiträge
Lautsprecher fürs Wohnzimmer
DaKewL am 02.01.2007  –  Letzte Antwort am 03.01.2007  –  11 Beiträge
InWall Lautsprecher fürs Heimkino
rottachlion am 20.05.2008  –  Letzte Antwort am 02.06.2008  –  3 Beiträge
Lautsprecher fürs Schlafzimmer .
Helge_W am 06.10.2010  –  Letzte Antwort am 13.10.2010  –  9 Beiträge
Lautsprecher fürs Wohnzimmer.~450?
Athlonxp2000 am 14.12.2010  –  Letzte Antwort am 16.12.2010  –  18 Beiträge
Lautsprecher fürs Studentenwohnheim
[1337]ergo am 22.09.2011  –  Letzte Antwort am 25.09.2011  –  18 Beiträge
Lautsprecher fürs Wohnzimmer
Peter346 am 25.10.2013  –  Letzte Antwort am 26.10.2013  –  18 Beiträge
Günstige Lautsprecher fürs Kinderzimmer
expatriate am 08.09.2014  –  Letzte Antwort am 07.10.2014  –  7 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL
  • Heco
  • Jamo
  • Monacor

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 71 )
  • Neuestes MitgliedDennis1702
  • Gesamtzahl an Themen1.345.746
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.331