Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Standlautsprecher gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
Jo3kr33
Neuling
#1 erstellt: 19. Nov 2011, 23:07
Guten Abend Liebes Forum,

hier meldet sich mal ein neuer User. Bin im Thema HiFi leider nicht so fit und hoffe hier auf eure starke Mithilfe

Folgendes:

Aktuell im Einsatz: Onkyo SR506 - Harman Kardon BDS 300.
Gefällt mir optisch auch ganz gut, bin aber nicht so richtig mit dem Sound zufrieden.

Ich war heute in einem großen Elektromarkt und habe mir dort ein paar Boxen angeschaut. Mir haben es diese großen Standlautsprecher angetan. Dort habe ich mir die Magnat Vactor 205 angeschaut. Guter Sound und auch schon guter Bass. Leider war das ein sehr großer Raum und ich konnte mir nicht vorstellen, wie diese in meinem Zimmer rüberkommen.
Würde also gerne meinen Receiver behalten und meine Boxen samt Subwoofer gegen zwei neue Standlautsprecher austauschen.
Da ich viel Musik höre ( Hip Hop, Techno, House, usw. ) hätte ich auch gerne schon guten Bass :-)
Ein paar Filme werden auch damit geschaut und des öfteren mal ein Spiel gespielt.
Von der Größe waren die 205 optimal.
Mein Zimmer hat ca. 20 qm.

Reicht den für meine Ansprüche solche 2.5 Wege Boxen oder sind 3 Wege Boxen besser dafür geeignet? Magnat oder doch lieber eine andere Richtung?

Vielen dank schonmal im voraus für eure Antworten.

Liebe Grüße :-)
moskito_91
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 19. Nov 2011, 23:11
Ganz kurz noch, was geht so Preislich?
Lg
Jo3kr33
Neuling
#3 erstellt: 19. Nov 2011, 23:13
sorry, das hab ich ja ganz vergessen

sollte nicht so teuer sein....300 -400 euro für die zwei Boxen. Ist das realistisch? wäre doch schon meine schmerzgrenze
weimaraner
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 20. Nov 2011, 11:20
Hallo,

Alternative zu den Magnat Vector,

Canton GLE 490,
Magnat Quantum 605 / 607


Gruss
Jo3kr33
Neuling
#5 erstellt: 20. Nov 2011, 20:13
Welche von den drei Boxen sind den jetzt die besten für meine Ansprüche?
Gibts noch mehr Antworten oder jemand der ähnliches vor hatte und mir sagen kann, für was er sich entschieden hat?
Danke!
weimaraner
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 20. Nov 2011, 20:46

Jo3kr33 schrieb:
Welche von den drei Boxen sind den jetzt die besten für meine Ansprüche?
!


Da deine Ansprüche keiner besser kennt als du selbst müsstest du dir alle drei anhören,
ansonsten weisst du ja das dir die Vector gefallen haben

Gruss
Jo3kr33
Neuling
#7 erstellt: 20. Nov 2011, 20:53
Sind die den preislich zu empfehlen? Oder sind drei wege lautsprecher besser wegen dem bass?
Jo3kr33
Neuling
#8 erstellt: 22. Nov 2011, 22:50
Noch ne kurze frage:
Was genau unterscheidet den derr Vector 205 und der Quantum 605?
Über den Vector findet man ja kaum irgendwas im Internet.
Was ist den generell besser wenn man guten Bass haben will, 2,5 oder 3 Wege Töner?
Leider find ich keinen Händler in der Gegend wo ich die anderen Boxen mal hören könnte.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Standlautsprecher
Luka85 am 19.02.2016  –  Letzte Antwort am 20.02.2016  –  18 Beiträge
Standlautsprecher gesucht
Radler4711 am 12.06.2012  –  Letzte Antwort am 14.06.2012  –  12 Beiträge
Standlautsprecher
alex_o am 08.09.2004  –  Letzte Antwort am 08.09.2004  –  2 Beiträge
Stereo "Standlautsprecher" genug Bass und klarer Sound
Nexuality am 21.09.2016  –  Letzte Antwort am 23.09.2016  –  13 Beiträge
Standlautsprecher bis 4000?, Paar
garry3110 am 13.02.2014  –  Letzte Antwort am 15.02.2014  –  16 Beiträge
Standlautsprecher
Speider13 am 26.08.2011  –  Letzte Antwort am 23.09.2011  –  52 Beiträge
2 Standlautsprecher CD Player Verstärker
theoneandonly2002 am 26.11.2005  –  Letzte Antwort am 29.11.2005  –  7 Beiträge
Standlautsprecher bis 300?/Stk.
spatenkind am 22.09.2014  –  Letzte Antwort am 10.08.2015  –  21 Beiträge
Standlautsprecher gesucht
Arganir am 21.01.2010  –  Letzte Antwort am 23.01.2010  –  6 Beiträge
Standlautsprecher
cmd am 21.10.2009  –  Letzte Antwort am 23.10.2009  –  32 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 66 )
  • Neuestes Mitgliederfordia90
  • Gesamtzahl an Themen1.345.869
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.706