Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung Stereo

+A -A
Autor
Beitrag
topfkanne
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Nov 2011, 22:50
Hallo,

ich möchte mich bald endlich von meinen jetzigen Lautsprechern (nicht erwähnenswert) befreien. Ich höre in einem ca. 20qm großem Raum mit Dachschräge. Der Raum ist nach oben circa 3 Meter offen.

Die LS möchte ich nur zum Musik hören und produzieren nutzen. Evtl. dass man zwischen klar/echt und charakteristisch umschalten kann.

Bevorzugte Musikrichtung ist HipHop, Reggae, Dub und Dubstep. Ein guter Tiefbass ist von äußerstem Vorteil. Weil mich nach meinen jetzigen uralten Stereolautsprechern wohl alles beeindrucken würde, frage ich, ob die Nubert NuBox 381 eine Art Allrounder darstellen und was es dazu für Alternativen gäbe.

Mein Budget würde ausreichen, um also ein Paar NuBox 381 + ATM Modul zu kaufen. (circa 600 Euro).

Über die Lautsprecher soll von CD-Player, Plattenspieler bis Groovebox alles laufen. Einen Verstärker habe ich nicht. Momentan häng an einem guten 4-Kanal-Mixer eine alte HiFi Anlage von Grundig mit 1000w und 100w/200w Lautsprechern. Kann man die weiterverwenden?

Merci!
topfkanne
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 23. Nov 2011, 16:55
Wahrscheinlich habe ich mein Anliegen nicht detailiert genug ausgedrückt. Was müsste man noch wissen, um mir einen Ratschlag zu geben?

Ich hätte den Thread-Titel kurz nach Verfassen des Beitrags gerne erweitert, aber das geht nachträglich nicht mehr. :/


[Beitrag von topfkanne am 23. Nov 2011, 16:56 bearbeitet]
balko_hb
Stammgast
#3 erstellt: 23. Nov 2011, 18:20
Hallo Topfkanne,

ich glaube es ist einfach schwierig zu beurteilen, was du genau anstellen möchtest.

Wie sieht Dein Hörplatz aus? Du produzierst Musik? In der Regel hat man dafür idealerweise dicht am Arbeitsplatz Nahfeldmonitore. Eine "eierlegende Wollmilchsau" ist da schwer zu finden und grundsätzlich zählt da der eigene Geschmack und Anspruch.

Für mein Homerecording und gelegentlichem Hören (Jazz, Pop, Rock) reichen mir beispielsweise Magnat Supreme 200 in der Nähe des Arbeitsplatzes, der auch in einer Dachschräge liegt. Den letzten Schliff (Abmischen) mache ich dann eh über Kopfhörer.

Die NuBox381 + ATM sind sicherlich nicht ganz verkehrt bei deinen Überlegungen. Aber das musst Du ausprobieren und dann selbst entscheiden.

Grüße
Balko
topfkanne
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 23. Nov 2011, 20:41
Hi balko_nb,

das Problem ist, dass ich momentan kaum Möglichkeiten habe die Lautsprecher optimal zu platzieren, weil ich an verschiedenen Stellen im Raum Musik höre oder mixe. Auf Nahfeldmonitore möchte ich ersteinmal verzichten und ich ahne schon, dass ich diese nicht durch normale ersetzen kann.

Jedoch suche ich Lautsprecher, mit denen ich meine Musik auf circa 3 bis 4 Meter Abstand druckvoll hören kann sowie einen Lautsprecher, der etwas echter klingt als seine Alternativen.

Die Magnat sehen, so weit ich das als Laie beurteilen kann, auch vernünftig aus. Vor allem scheint da der Preis super zu stimmen.

Danke für den Tipp. Die beiden Modelle könnte ich z.B. Zuhause vergleichen.

Wie sieht das mit Anschließen aus? Meine Grundig HiFi Anlage hat je zwei Drahteingänge für die Lautsprecher. Die zwei oberen Modelle sind aber bestimmt mit Klinkenstecker oder? Gibt es da etwas zum Verbinden? (Solange ich mir keinen Verstärker und CD-Deck zugelegt habe)

Grüße


[Beitrag von topfkanne am 23. Nov 2011, 20:46 bearbeitet]
balko_hb
Stammgast
#5 erstellt: 30. Nov 2011, 18:51

topfkanne schrieb:
Wie sieht das mit Anschließen aus? Meine Grundig HiFi Anlage hat je zwei Drahteingänge für die Lautsprecher. Die zwei oberen Modelle sind aber bestimmt mit Klinkenstecker oder? Gibt es da etwas zum Verbinden?


Hallo Topfkanne,

deine Grundig-Anlage kenne ich nicht, aber zumindest die Magnat haben Schraubklemmen sowie "Bananen"-Steckbuchsen. Das ist eigentlich Standard. Anschlussprobleme sollte es nicht geben.

Grüße
Balko
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Schwere Entscheidung zwischen 3 Stereolautsprechern
Websurfer78 am 19.05.2004  –  Letzte Antwort am 21.05.2004  –  13 Beiträge
Stereo-Kaufberatung
Klaus323 am 04.08.2012  –  Letzte Antwort am 19.08.2012  –  31 Beiträge
Guter Sound 20qm und 300? machbar?
BoseIstBöse am 08.06.2014  –  Letzte Antwort am 09.06.2014  –  30 Beiträge
Kaufberatung bassstarke Stereo Ls
Superduke am 09.12.2008  –  Letzte Antwort am 14.12.2008  –  13 Beiträge
Grosser Raum Musik - Stereo Kaufberatung
josc66 am 26.08.2016  –  Letzte Antwort am 30.08.2016  –  5 Beiträge
Suche Stereo-Anlage zum Musik streamen und TV schauen für 17m² Raum für ca. 500?
SilentS am 13.02.2016  –  Letzte Antwort am 28.02.2016  –  21 Beiträge
Möchte von Surround auf Stereo umsteigen
Marvinator91 am 12.06.2011  –  Letzte Antwort am 14.06.2011  –  10 Beiträge
Stereo Kaufberatung
Stella16v am 06.07.2014  –  Letzte Antwort am 14.07.2014  –  18 Beiträge
Kaufberatung
norc am 05.01.2007  –  Letzte Antwort am 06.01.2007  –  8 Beiträge
Stereo Verstärker und LS ca. 500-650? (Stereo Kaufberatung)
Bastian1703 am 03.08.2012  –  Letzte Antwort am 07.08.2012  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedtilledienille
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.979