Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Erfahrungsberichte gesucht: Denon DL-103 R via ebay in Japan gekauft?

+A -A
Autor
Beitrag
MacGerry
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Dez 2011, 01:26
Warte gerade auf meinen Thorens 309er und bin schon am Überlegen, welches System da final reinkommen soll. Aktuell habe ich den Tonabnehmer Denon DL-103 R ins Auge gefasst.

Habe bei ebay günstige Angebote von japanischen Händlern gesehen. Dort würde der TA etwas 270,-- statt 360,-- Euro kosten.

Hat jemand schon einmal seinen TA (oder etwas eine andere HiFi-Komponente) bereits schon mal von einem ebay-Händler aus Japan bezogen? Und damit welche Erfahrungen gemacht?

Würde mich auf ein paar Antworten freuen ...

Grüße
Gerry
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 27. Dez 2011, 12:55
Hast Du bis zum Ende gerechnet? Zum Preis in Japan kommen noch ja noch Versandkosten, Zollgebühren und die Einfuhrumsatzsteuer obendrauf.....


Dank des günstigen Wechselkurses zum Euro lohnt sich aber oft ein Blick nach GB. Beim Import von GB fallen keine Grenzgebühren an....


[Beitrag von baerchen.aus.hl am 27. Dez 2011, 13:02 bearbeitet]
MacGerry
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Dez 2011, 17:02
Danke für den Tipp; nein ich hatte die weiteren Gebühren, außer der zusätzlichen Einfuhrumsatzsteuer, noch nicht in Betracht gezogen ...

Vielen Dank
Gerry


[Beitrag von MacGerry am 27. Dez 2011, 17:03 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plattenspieler gesucht Für Denon DL 103
F22 am 23.01.2005  –  Letzte Antwort am 23.01.2005  –  2 Beiträge
Denon PMA-495R + Canton LE 103
pusher am 20.10.2003  –  Letzte Antwort am 23.10.2003  –  10 Beiträge
Denon PMA-495 + Canton LE 103 sinnvoll?
Laertes am 10.02.2006  –  Letzte Antwort am 20.02.2006  –  9 Beiträge
Denon PMA-655 R
cyrus822 am 01.07.2008  –  Letzte Antwort am 02.07.2008  –  3 Beiträge
Günstige(r) Lautsprecher gesucht
voodoo44 am 25.07.2009  –  Letzte Antwort am 26.07.2009  –  14 Beiträge
MOHR KL20 & SL 20 - Erfahrungsberichte gesucht
hifididi am 27.07.2007  –  Letzte Antwort am 31.01.2008  –  5 Beiträge
Stereoreceiver gesucht Yamaha/Denon/Harman/Marantz
audioangler am 01.05.2011  –  Letzte Antwort am 02.05.2011  –  5 Beiträge
Erfahrungsberichte zu Advance Acoustic EZY-80 gesucht
Crashdummy am 25.08.2012  –  Letzte Antwort am 28.08.2012  –  5 Beiträge
Günstige/r Endstufe/Verstärker gesucht !
MrSwagPresident am 29.09.2013  –  Letzte Antwort am 30.09.2013  –  6 Beiträge
Kaufberatung via Ebay etc. 250? Einsteigeranlage
nastyyyyyy am 07.12.2014  –  Letzte Antwort am 18.01.2016  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedKeeen
  • Gesamtzahl an Themen1.345.495
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.570