Kef XQ5 umstieg auf Reference 201/2

+A -A
Autor
Beitrag
tom-garfield2207
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Jan 2012, 21:26
Hallo,
wie beschrieben wer hat Ahnung ob der Umstieg von der XQ5 auf die Reference 201/2
rentabel ist, oder ob es sich nicht lohnen würde?

mfg
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 10. Jan 2012, 21:48
hallo,

das können doch ehrlicherweise nur deine ohren entscheiden ob sich diese veränderung so auszahlt wie du es dir erhoffst.

gruss
tom-garfield2207
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Jan 2012, 21:50
Ja das ist das Problem Ich würde Sie gebraucht kaufen !

Da ist das mit dem vergleich nicht so einfach!

mfg
weimaraner
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 10. Jan 2012, 22:02
auch beim gebrauchtkauf sollte man vorher probehören,

hab ich jetzt auch so praktiziert,obwohl ich die lautsprecher eigentlich vorher schon kannte.

gruss
tom-garfield2207
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 11. Jan 2012, 16:59
Die Aussage bringt mir nichts,

weil mir ein Privater die Lautsprecher sicher nicht mal so schickt!


mfg
weimaraner
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 11. Jan 2012, 17:28
keine aussage hier wird dich weiterbringen,

während für den einen die preisliche investition nicht im verhältnis mit der klangsteigerung steht,

ist das für den nächsten gut investiertes geld.

wo sollen wir dich einordnen?



hast du die reference schonmal gehört?
was erwartest du für verbesserungen?

gruss
Coup330
Stammgast
#7 erstellt: 15. Sep 2012, 21:48
Hi,

hast du gewechselt und wenn ja, wie schaut es mit den Eindrücken aus?

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
kef XQ5 und rock
Baierle am 24.07.2005  –  Letzte Antwort am 25.07.2005  –  4 Beiträge
Verstärker für KEF XQ5
hartmann11 am 25.11.2011  –  Letzte Antwort am 30.07.2013  –  6 Beiträge
Canton Reference oder KEF Reference
demaumic am 19.06.2011  –  Letzte Antwort am 19.06.2011  –  6 Beiträge
KEF Reference 203
nikolo am 13.03.2006  –  Letzte Antwort am 13.03.2006  –  3 Beiträge
Kaufberatung Verstärker für KEF Reference 205/2
wirsing-dent am 16.02.2012  –  Letzte Antwort am 13.03.2012  –  6 Beiträge
B&W 703 oder KEF XQ5 oder doch große Nuberts?
CoolFM am 11.03.2005  –  Letzte Antwort am 22.03.2005  –  22 Beiträge
KEF XQ20, XQ3 oder Reference Model 2?
swedenkings am 09.12.2009  –  Letzte Antwort am 10.01.2010  –  19 Beiträge
Vollverstärker für KEF Reference 203/2
Argoran am 14.08.2011  –  Letzte Antwort am 09.10.2011  –  12 Beiträge
Verstärker für Kef Reference 203/2
Hifi-Trip am 09.03.2018  –  Letzte Antwort am 14.03.2018  –  32 Beiträge
Erfahrungen KEF Reference und NAD
cooper75 am 22.10.2006  –  Letzte Antwort am 22.10.2006  –  4 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.802 ( Heute: 45 )
  • Neuestes Mitgliedervk
  • Gesamtzahl an Themen1.406.961
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.795.311

Hersteller in diesem Thread Widget schließen