Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ersatz für Quadral Wotan mk IV

+A -A
Autor
Beitrag
Ludwig90
Neuling
#1 erstellt: 11. Jan 2012, 09:43
Hi Leute
Wie oben schon steht bin ich auf der suche nach n paar anderen LS.
Wollte euch nun mal fragen welche LS in etwa gleichwertig sind.
Musik höre ich eigentlich alles mal. Ich steh jedoch auf Bass ;P
Preislich sollten die LS so um die 500€ liegen kann auch n bisschen mehr sein. Müssen auch nicht neu sein gebrauchte wären auch okay.

Danke schonmal!!!
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 11. Jan 2012, 09:47
hallo,

was ist denn mit den wotan nicht mehr in ordnung??
zimmergrösse?aufstellung?hörabstand?elektronik?

gruss
Ludwig90
Neuling
#3 erstellt: 11. Jan 2012, 10:27
Elektronik ist hinüber.
Weiche durchgebrannt!! Bei der letzten Feier.
MfG jan
weimaraner
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 11. Jan 2012, 10:36
hallo,

vergleich doch mal die bauteile dieser weiche mit deiner,
vllt passt es ja
http://www.ebay.de/i...&hash=item20c10c640a

gruss
Ludwig90
Neuling
#5 erstellt: 11. Jan 2012, 10:59
Ne passt nicht meine weiche sieht ganz anders aus
Aber trotzdem danke.
Ist auch ein versicherungsschaden und deshalb such ich andere LS
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 11. Jan 2012, 11:06
Ich wusste gar nicht, das es eine Versicherung für mutwillige Zerstörung gibt!

Sollen mit den neuen Lsp. wieder Partys gefeiert werden?

Dann würde ich mich an deiner Stelle mal nach einer gebrauchten Klipsch umsehen, wie z.b. eine RF82 oder RF5!
Die haben ordentlich Wirkungsgrad, vertragen amtliche Pegel und sind in daher für Partyzwecke durchaus geeignet.

Saludos
Glenn
weimaraner
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 11. Jan 2012, 11:12
hallo,

das mit den klipsch ist ein guter tip,

allerdings nicht leicht zu finden.


für das aktuelle budget wäre das hier ein blick wert:

http://www.hifi-foru...m_id=171&thread=7653

oder im audiomarkt quadral korun,canton ergo 102dc

gruss


[Beitrag von weimaraner am 11. Jan 2012, 11:19 bearbeitet]
blitzschlag666
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 11. Jan 2012, 11:26
Die Metas haben zwar auf dem Papier einen höheren Wirkungsgrad als die wotan, sind aber auch keine Pegelmonster.

Mit welchem Amp befeuerst du denn deine LS?

Sind Parties öfter ein Thema?
Wie groß ist denn jetzt der Raum?

Hab grad am Wochenende nem Freund geholfen Gehäuse zu zimmern für nen Satz Mystery-PA und Mystery-Sub. Leider noch nicht gehört weil wohl der Bausatz noch unterwegs ist. Aber für den Preis sollen die ausgesprochen gut sein.
Ludwig90
Neuling
#9 erstellt: 11. Jan 2012, 11:40
Partys sind kein thema mehr.
War des letzte mal.
Raum ist noch nicht so groß wohne noch bei Eltern.
Habe mir gerade mal die canton rc-l angeschaut
Wie ist eure meinung im Vergleich zu den Wotan???
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Quadral Wotan MK II
coolcologne am 18.09.2003  –  Letzte Antwort am 18.09.2003  –  2 Beiträge
Quadral Shogun MK IV
Dummbatz_Ruhr am 19.09.2007  –  Letzte Antwort am 20.09.2007  –  5 Beiträge
Passenden Verstärker für Quadral Wotan MK V
Northernlight9769 am 10.03.2013  –  Letzte Antwort am 17.03.2013  –  104 Beiträge
Quadral Vulkan MK IV oder MK V
ronnic am 22.10.2012  –  Letzte Antwort am 10.11.2012  –  13 Beiträge
Vollverstärker für Quadral Amun MK IV
multiball am 28.02.2011  –  Letzte Antwort am 02.03.2011  –  40 Beiträge
Gebrauchter Verstärker für Quadral Wotan/Rubin
TB2 am 07.05.2006  –  Letzte Antwort am 18.05.2006  –  21 Beiträge
Quadral Titan MK IV
Kelly_G am 29.08.2013  –  Letzte Antwort am 29.08.2013  –  5 Beiträge
Lautsprecher, Ersatz für Quadral Taurin MK 3
bartek am 01.04.2013  –  Letzte Antwort am 02.04.2013  –  5 Beiträge
Ersatz für Quadral Vulkan
stranger2804 am 20.03.2013  –  Letzte Antwort am 02.04.2013  –  20 Beiträge
Receiver für Quadral Shogun MK IV in Stereo-Betrieb
BeneCura am 19.10.2012  –  Letzte Antwort am 21.10.2012  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Quadral
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 124 )
  • Neuestes MitgliedPaketo
  • Gesamtzahl an Themen1.346.031
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.714